Über Hans Rudolf Vaget

Hans Rudolf Vaget
Foto: Dick Fish

Vita

Hans Rudolf Vaget (geb. 1938) ist Professor of German Studies und Comparative Literature am Smith College (Northampton, Massachusetts). Schwerpunkte seiner Forschung sind Goethe, Wagner und Thomas Mann, zu denen er zahlreiche Arbeiten vorgelegt hat. Ehrungen: Thomas-Mann-Medaille (1994), Forschungspreis der Alexander von Humboldt Stiftung (2001), Fellow der American Academy Berlin (2012). Vaget ist Mitherausgeber der Großen kommentierten Frankfurter Ausgabe Thomas Manns und war von 2005 bis 2013 Mitherausgeber der Zeitschrift wagnerspectrum.

Bücher

Bibliografie

Briefe I 1889-1913
Briefe I 1889-1913
S. FISCHER
Hardcover
Briefe II 1914-1923
Briefe II 1914-1923
S. FISCHER
Hardcover
Briefe III 1924-1932
Briefe III 1924-1932
S. FISCHER
Hardcover
Im Schatten Wagners
Im Schatten Wagners
FISCHER Taschenbuch
Taschenbuch
Seelenzauber
Seelenzauber
FISCHER Taschenbuch
Taschenbuch
»Wehvolles Erbe«
»Wehvolles Erbe«
S. FISCHER
Hardcover

E-Books

Bibliografie

Seelenzauber
Seelenzauber
FISCHER E-Books
E-Book
»Wehvolles Erbe«
»Wehvolles Erbe«
FISCHER E-Books
E-Book
0 Artikel  0 €