Über Nicola Bardola

Vita

Der Autor, Literaturkritiker und Übersetzer Nicola Bardola studierte Germanistik und Romanistik in Bern, München und Zürich. Seine Rezensionen und Aufsätze erschienen u.a. in der ›Neuen Zürcher Zeitung‹, der ›Süddeutschen Zeitung‹ und im ›Börsenblatt des deutschen Buchhandels‹. Seit seiner Zeit als Sekretär bei Michael Ende in den 1980er Jahren beschäftigt er sich mit phantastischer Literatur. 2009 veröffentlichte er ein Buch über das »Twilight«-Phänomen, das in mehrere Sprachen übersetzt wurde.

Bücher

Bibliografie

Utopien
Utopien
FISCHER Taschenbuch
Taschenbuch
0 Artikel  0 €