Über Timothy Snyder

Vita

Timothy Snyder, geboren 1969, ist Professor für Geschichte an der Yale University und Permanent Fellow am Institut für die Wissenschaften vom Menschen in Wien. Für sein Buch ›Bloodlands‹ (2012) erhielt er 2013 den Hannah-Arendt-Preis.

Bücher

0 Artikel  0 €