Über Wilbur Smith

Vita

Wilbur Smith, Jahrgang 1933, Engländer mit südafrikanischem Pass, hat in vierzig Jahren knapp dreißig Romane veröffentlicht. Seine Bücher erreichten bisher eine Weltauflage von über 70 Millionen Exemplaren. Smith lebt mit seiner Frau u.a. in Kapstadt, auf den Seychellen und im Herzen Londons.
Im Fischer Taschenbuch Verlag sind lieferbar: »Monsun« (Bd. 17064), »Wüstenkönig« (Bd. 16322), »Die Söhne des Nils« (Bd. 50722) und »Der Stolz des Nubiers« (Bd. 17395).

Weitere Informationen

Zur Autoren-Webseite

0 Artikel  0 €