Über Yu Hua

Yu Hua
Foto: Gunter Glücklich

Vita

Yu Hua hat fünf Jahre als Zahnarzt praktiziert, bevor er Schriftsteller wurde. Auf Deutsch sind von ihm erschienen ›Leben‹ (1998), der von Zhang Yimou verfilmt wurde, ›Der Mann, der sein Blut verkaufte‹ (2000) und zuletzt ›Brüder‹ (2009). ›China in zehn Wörtern‹ durfte in China nicht erscheinen, in Frankreich und den USA erhielt das Buch hymnische Kritiken. Yu Hua wurde 1960 in der ostchinesischen Provinz Zhejiang geboren und lebt in Peking.

Bücher

Bibliografie

Brüder
Brüder
FISCHER Taschenbuch
Taschenbuch
China in zehn Wörtern
China in zehn Wörtern
S. FISCHER
Hardcover
Die sieben letzten Tage
Die sieben letzten Tage
S. FISCHER
Hardcover

E-Books

Bibliografie

Die sieben letzten Tage
Die sieben letzten Tage
FISCHER E-Books
E-Book
0 Artikel  0 €