Ilija Trojanow

Der entfesselte Globus

Reportagen

Taschenbuch
Preis € (D) 10,99 | € (A) 11,30
ISBN: 978-3-596-29817-4
lieferbar
Bestellen Sie mit unserem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.
Buch empfehlen

Buchdetails

256 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
ISBN 978-3-596-29817-4
lieferbar
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Weitere Ausgaben

Inhalt

Ilija Trojanow, der Autor des Bestsellers ›Weltensammler‹, ist auf allen Kontinenten zu Hause, denn das Reisen ist für ihn im besten Fall ein Dauerzustand. ›Der entfesselte Globus‹ berichtet von seinen Erfahrungen, die er auf den verschiedenen Kontinenten gemacht hat und geht weit über die bloßen Beschreibungen der Schönheit von Landschaften oder der Fremdheit der Sitten anderer Kulturen hinaus. Trojanow erzählt, wie die Menschen leben: in dem nicht zur Ruhe kommenden Afrika, in den die westlichen Vorstellungen sprengenden Megacitys Indiens oder in anderen Ländern Asiens, die von Naturkatastrophen heimgesucht und von politischen Umwälzungen bedroht werden. Aber auch Bulgarien, das Land seiner Geburt, bereist Trojanow in seinen Texten. Er bleibt dabei immer neugierig, offen, kritisch und selbstkritisch und gibt den Blick auf Unbekanntes frei, um neues zu entdecken.



Über Ilija Trojanow

Ilija Trojanow, geboren 1965 in Sofia, floh mit seiner Familie 1971 über Jugoslawien und Italien nach Deutschland, wo sie politisches Asyl erhielt. 1972 zog die Familie weiter nach Kenia. Unterbrochen von einem vierjährigen Deutschlandaufenthalt lebte Ilija Trojanow bis 1984 in Nairobi. Danach folgte ein Aufenthalt in Paris. Von 1984 bis 1989 studierte Trojanow Rechtswissenschaften und Ethnologie in München. Dort gründete er den Kyrill & Method Verlag und den Marino Verlag. 1998 zog Trojanow nach Mumbai, 2003 nach Kapstadt, heute lebt er, wenn er nicht reist, in Wien. Seine bekannten Romane wie z.B. ›Die Welt ist groß und Rettung lauert überall‹, ›Der Weltensammler‹ und ›Eistau‹ sowie seine Reisereportagen wie ›An den inneren Ufern Indiens‹ sind gefeierte Bestseller und wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Zuletzt erschienen bei S. Fischer sein großer Roman ›Macht und Widerstand‹ und sein Sachbuch-Bestseller ›Meine Olympiade: Ein Amateur, vier Jahre, 80 Disziplinen‹.

Mehr über Ilija Trojanow

Ilija Trojanow
Foto: Thomas Dorn
0 Artikel  0 €