Belletristik


Der Megabest­seller jetzt in limitierter Sonder­ausgabe!

Frank Schätzing Breaking News

Wo immer die Welt brennt – Star­re­por­ter Tom Hagen ist an vor­ders­ter Front mit dabei, zu jedem Risiko bereit. Bis er in Afgha­nis­tan den Bogen über­spannt. In einer ein­zi­gen mör­de­ri­schen Nacht ver­liert er alles, Renom­mee, Geld, Zukunft. Drei Jahre spä­ter bie­tet sich in Israel die Gele­gen­heit zum Come­back. Doch was ein jour­na­lis­ti­scher Coup zu wer­den ver­spricht, ent­wi­ckelt sich unver­se­hens zu einer Hetz­jagd durch die explo­sivste Region der Welt.

Eine Begegnung für immer?

Paige Toon Ohne dich fehlt mir was

Sehn­süch­tig erin­nert sich Alice an Joe und die Ferien vor ihrem Stu­di­en­be­ginn. Damals war ihr klar, dass die Affäre dem Som­mer gehört und der Rea­li­tät nie­mals stand­hal­ten kann: Joes Arbeit in der Kneipe sei­ner Eltern und ihr Stu­dium in Cam­bridge schei­nen nicht zusam­men­zu­pas­sen. Gebro­che­nes Herz hin oder her. Doch auch Jahre spä­ter will die Erin­ne­rung an das Pick­nick im Som­mer­wind nicht ver­blas­sen ...

Was geschieht, wenn wir jemandem begegnen?

Judith Hermann Lettipark

Men­schen kreu­zen unse­ren Lebens­weg, beglei­ten uns, machen uns glück­lich und blei­ben unfass­bar. Durch einen Blick oder eine Berüh­rung ent­steht eine plötz­li­che Nähe, oder Men­schen ent­fer­nen sich von­ein­an­der. Was geschieht, wenn wir jeman­dem begeg­nen? Wie nah kön­nen wir den Men­schen sein, die wir lie­ben? Wie sieht das ein­zig­ar­tige Moment aus, in dem sich das ganze Leben ver­än­dert?

Launig, witzig und intelligent!

Liv Marit Weberg Zum Glück braucht mich niemand

Anne Lise ist eigent­lich zu schüch­tern für eine Bezie­hung, aber so ver­liebt, dass es kaum aus­zu­hal­ten ist. Des­halb zieht sie Hals über Kopf mit ihrem frisch­ge­ba­cke­nen Freund Stian zusam­men. Die bei­den schmei­ßen ihr Stu­dium in Oslo, um mit­ten in der Pampa eine Tier­hand­lung zu über­neh­men. Doch Stian küm­mert sich mehr um die Tiere als um Anne-Lise. Die ist natür­lich stink­sauer – wozu will er eigent­lich über­haupt eine Freun­din? Doch wie soll man sich strei­ten, wenn man eigent­lich schon zum Küs­sen zu schüch­tern ist?

Eine wahre Freund­schafts­ge­schichte

Tom Michell Der Pinguin meines Lebens

Als Tom Michell einen Pin­guin mit ölver­schmier­tem Gefie­der am Strand von Uru­guay fin­det und beschließt, ihn mit­zu­neh­men um das Öl zu ent­fer­nen, ahnt er noch nicht, dass der wat­schelnde Zeit­ge­nosse nicht nur sein Leben voll­kom­men auf den Kopf stel­len wird. Der Pin­guin zieht auf Tom Michells Terasse ein. Für den jun­gen Leh­rer wird er ein treuer Freund, für seine Schü­ler zum Pin­guin des Ver­trau­ens. Ein herz­er­grei­fen­des, trau­rig-schö­nes Memoir.

Drei Frauen auf der Suche nach ihrer Vergan­genheit

Patricia Koelle Der Horizont in deinen Augen

Ber­lin, 1989: Die junge Archi­tek­tin Ylvi lernt in der Mau­er­fall­nacht den Gärt­ner Theo ken­nen. Eine Begeg­nung, die ihr Leben auf den Kopf stellt, denn sie ist ver­hei­ra­tet – und jetzt ist sie schwan­ger. Als ihre Mut­ter, die auf Tene­riffa lebt, stirbt, fin­det sie in deren Hin­ter­las­sen­schaft einen Brief ihres Vaters. Er ist eine Beichte und eine Bitte. Ylvi reist nach Ahrenshoop an der Ost­see, um end­lich zu erfah­ren, wer sie wirk­lich ist…

Die kleinen Schritte der Veränderung

Margaret Heffernan Wie wir unsere Arbeitskultur verändern können

Bahn­bre­chend, weit­rei­chend oder umwäl­zend – sind es wirk­lich die gro­ßen und umfas­sen­den Bewe­gun­gen, auf die es ankommt? Mar­ga­ret Hef­fer­nan zeigt weise und wit­zig, dass es die klei­nen Schritte sind, die wirk­lich Ver­än­de­rung brin­gen. Eine ver­blüf­fende und geist­rei­che Anlei­tung vol­ler Geschich­ten, wie jeder – vom Geschäfts­füh­rer bis zum Haus­meis­ter – zur Ver­bes­se­rung unse­rer Arbeits- und Gesell­schafts­kul­tur bei­tra­gen kann.

Lesenlernen leicht gemacht!

Claudia Ondracek Leseprofi – Kleines Kätzchen in Not, 1. Klasse

Leila hat sich mit einem Kätz­chen ange­freun­det. Bald stellt sie fest, dass es einer alten Frau gehört. Die ist lei­der gar nicht gut auf Leila zu spre­chen; sie meint, dass das Mäd­chen ihr das Tier weg­neh­men will. Eines Tages taucht die Katze nicht mehr auf. Hat die Alte sie etwa ein­ge­sperrt? Nein, auch sie sucht ver­zwei­felt .... Eine Geschichte zum Lieb­lings-Haus­tier Katze.

Zum Dahinschmelzen schön!

Deniz Selek Kismet – Couscous mit Herzklopfen

Wäh­rend der Ferien in der Tür­kei sind Jan­nah und Ken sich näher gekom­men als jemals zuvor. Aber als die Schule wie­der anfängt, trifft sich Jan­nah auch mit Neo. Und wieso sagt Ken nicht nein, als Inés ihn anbag­gert, und küsst sie sogar? Vor Jan­nahs Augen! Ist Liebe nur ein Wort? Frech, wit­zig, unver­blümt roman­tisch - das große Finale der Mul­ti­kulti-Chaos-Lie­bes­ge­schichte!

Absolut eindrucksvoll!

Lisa Randall Dunkle Materie und Dinosaurier

Die Natur der Dunk­len Mate­rie gehört zu den span­nends­ten Fra­gen der Kos­mo­lo­gie. Die Best­sel­ler-Auto­rin und Har­vard-Pro­fes­so­rin Lisa Ran­dall nimmt uns in ihrem neuen Buch ›Dunkle Mate­rie und Dino­sau­rier. Die erstaun­li­chen Zusam­men­hänge des Uni­ver­sums‹ mit auf eine Reise in die Welt der Phy­sik und hilft uns zu ver­ste­hen, wel­che Rolle die Dunkle Mate­rie bei der Ent­ste­hung unse­rer Gala­xie, unse­res Son­nen­sys­tems und sogar des Lebens selbst gespielt hat. Ein­drucks­voll zeigt sie, wie die Wis­sen­schaft...

Ein Buch, das aufrüttelt

Naomi Klein Die Entscheidung

Die welt­be­kannte Akti­vis­tin Naomi Klein weckt uns aus der kol­lek­ti­ven Ohn­macht ange­sichts der Kli­ma­ka­ta­stro­phe. In einer packen­den Vision zeigt sie, dass wir uns die­ser exis­ten­ti­el­len Her­aus­for­de­rung stel­len kön­nen. Wir müs­sen unser Wirt­schafts­sys­tem des Immer-mehr auf­ge­ben und etwas radi­kal Neues wagen. Denn über­all auf der Welt gibt es bereits über­ra­schende und inspi­rie­rende Alter­na­ti­ven. Bril­lant gedacht, fun­diert recher­chiert, hoff­nungs­voll und span­nend.

Ein echter Lieblingsroman!

Fredrik Backman Britt-Marie war hier

Britt-Marie hat ihr Leben lang gewar­tet, dass ihr Leben end­lich anfängt. Andere sagen, sie sei pedan­tisch, aber sie will doch nur, dass alles schön und ordent­lich ist. Nach vier­zig Jah­ren hat sie ihren Mann ver­las­sen und sucht einen Job ... Der neue Erfolgs­ro­man von Fre­drik Back­man – eine unglaub­lich berüh­rende und wit­zige Geschichte übers Ver­lie­ren, Ver­lie­ben und Mit­spie­len, wenn das Leben ins Rol­len kommt.

Belletristik Auswahl

  • Mary Kay Andrews
»Die Sommerfrauen«
  • Fredrik Backman
»Ein Mann namens Ove«
  • M.G. Burgheim
»Besitz wird überbewertet«
  • Gillian Flynn
»Gone Girl - Das perfekte Opfer«
  • Götz Gercke
»Aaron Grünblatt und der blinde Passagier aus Madras«
  • Rachel Joyce
»Das Geheimnis der Queenie Hennessy«
  • Peter Prange
»Die Philosophin«
  • Judith Hermann
»Aller Liebe Anfang«
  • Javier Marías
»Schwarzer Rücken der Zeit«
  • Sabine Weigand
»Das Buch der Königin«

Cecelia Ahern

  • Cecelia Ahern
»Der Glasmurmelsammler«
  • Cecelia Ahern
»Der Ghostwriter«
  • Cecelia Ahern
»Das Jahr, in dem ich dich traf«
  • Cecelia Ahern
»Die Liebe deines Lebens«
  • Cecelia Ahern
»Ein Moment fürs Leben«
  • Cecelia Ahern
»Für immer vielleicht«
  • Cecelia Ahern
»Hundert Namen«
  • Cecelia Ahern
»Ich hab dich im Gefühl«
  • Cecelia Ahern
»Ich schreib dir morgen wieder«
  • Cecelia Ahern
»Love, Rosie – Für immer vielleicht«
  • Cecelia Ahern
»P.S. Ich liebe Dich«
  • Cecelia Ahern
»Solange du mich siehst«
  • Cecelia Ahern
»Vermiss mein nicht«
  • Cecelia Ahern
»Zeit deines Lebens«
  • »Zimtsternschnuppen«
  • Cecelia Ahern
»Zwischen Himmel und Liebe«

Video

+
0 Artikel  0 €