Belletristik


Jetzt als Hochkaräter-Taschenbuch!

Fredrik Backman Ein Mann namens Ove

Jeden Morgen macht er seine Kontrollrunde und schreibt Falschparker auf. Aber hinter seinem Ge- grummel verbergen sich ein großes Herz und eine berührende Geschichte. Seit Oves geliebte Frau Sonja gestorben ist, sieht er keinen Sinn mehr im Leben. Doch dann zieht im Reihenhaus nebenan eine junge Familie ein ...

Cool, wild und eindrucksvoll

Adam Thirlwell Grell und Süß

Eine gute Erziehung und ein guter Job. Eine schöne Frau, einen Hund und ein Haus in den Suburbs: unser postmoderner Held besitzt alles. Doch dann steht ihm der Sinn nach Nervenkitzel: Gefühle für eine Frau, die nicht seine ist, eine Orgie und mehrere Schusswechsel. Eine Ereigniskette intolerablen Ausmaßes nimmt ihren Lauf.

Ein wunderbarer Sommerroman

Mirna Funk Winternähe

Mein Name ist Lola. Ich bin Deutsche. Ich bin Jüdin. Und die einzige, der mir ein Hitlerbärtchen ins Gesicht malen darf, bin ich selbst. Ich habe genug davon, dass andere darüber bestimmen wollen, wer ich bin und wer nicht. Ich entscheide, wovon ich mich verletzt fühlt und wovon nicht …

Warmherzig und intelligent erzählt

Stephan Wackwitz Die Bilder meiner Mutter

Trotz der frühen künst- lerischen Erfolgen und einer Amerikareise gelingt es Margot, der Mutter des Autors, im Wirtschafts- wunder-Deutschland nicht, aus ihrer Begabung mehr zu machen als das Hobby einer Ehefrau und Mutter in der deutschen Provinz. Das 20. Jahr- hundert hat Frauen wie ihr alle Möglich- keiten eröffnet – und sofort wieder verschlossen.

Zum Selberlesen und Verschenken

Jorge Bucay Geschichten zum Nachdenken

Nach dem großen Erfolg von ›Komm, ich erzähl dir eine Geschichte‹ nimmt uns Jorge Bucay mit auf eine Reise zu Menschen, die auf verblüffende Weise die großen und kleinen Wahrheiten des Lebens erblicken. Vom Friedhof der Glücklichen, durch die Stadt der eitlen Brunnen bis zum Brief eines geständigen Mörders. Bucays poetische Phantasie kennt keine Grenzen.

Über zwei lebenslange Sekunden

Rachel Joyce Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte

Die Freunde Byron und James sind elf Jahre alt, als sich alles für immer verändert. Niemand sieht das Mädchen mit dem roten Fahrrad. Nur Byron, der mit seiner schönen Mutter im Wagen sitzt, als der Unfall im dichten Nebel geschieht. Byron weiß sofort: Er darf keinem etwas davon erzählen ...

Jetzt als Taschenbuch!

Marion Brasch Wunderlich fährt nach Norden

›Wunderlich fährt nach Norden‹ ist die Geschichte eines Mannes, der Ent- scheidungen scheut und sich dem Zufall überlässt. Auf seiner Fahrt wird Wunderlich zum Abenteurer. Doch vor allem entdeckt er, was er vergessen wollte, und findet, was er nicht gesucht hat. Dieser Roman ist eine Liebes- erklärung an die sonderbaren Momente des Lebens.

Band 2 des Meisterwerks!

Kai Meyer Die Seiten der Welt

Immer tiefer dringt Furia in die magische Welt der Bücher vor. Das phantas- tische Reich mit seinen uralten Bibliotheken und Geschichten wird von den tyrannischen Drei Häusern regiert. Von einem geheimen Ort aus, dem Sanktu- arium, herrschen sie über die Geschicke aller Bibliomanten und Exlibri. Doch Furia und ihre Gefährten leisten Widerstand …

Liebe und Betrug

Albert Ostermaier Gemetzel

Gemischte Gefühle bei den Hunnen. Kriemhilds sa- genhafte Verwandtschaft ist im Anmarsch. Also lässt sich ihr Sohn Ortlieb die alten Geschichten erzählen. Von Siegfried und Brünhild und dem düsteren Hagen. Hagen, der Kriemhild Nacht für Nacht im Traum erscheint. Der sie um ihre Liebe und um ihr Gold gebracht hat.

Liebe und Traditionen

Alison Love Das Lied, das uns trägt

Der italienischstämmige Sänger Antonio ist fasziniert von der jungen und schönen Olivia, die ihr Geld als Tanz-Hostess verdient. Doch bald heiratet sie Bernard Rodway, einen wohlhabenden Journa- listen. Dieser setzt sich in den Kopf, Antonios Karriere zu fördern – nicht wissend, dass der Sänger und seine Frau sich kennen.

Junge Weltliteratur

Chimamanda Ngozi Adichie Blauer Hibiskus

Das Haus von Kambilis Familie liegt inmitten von Hibiskus, Tempelbäumen und hohen Mauern, die Welt dahinter ist das von poli- tischen Unruhen geprägte Nigeria. Mit sanfter, eindringlicher Stimme erzählt die 15jährige Kambili von dem Jahr, in dem ihr Land im Terror versank, ihre Familie auseinanderfiel und ihre Kindheit zu Ende ging.

Fakten, Infos, Anekdoten

Thomas Bertram Die Bundesliga für die Hosentasche

Wer schoss die meisten Tore, wer schoss die schönsten und wer schoss daneben? Welcher Klub holte die meisten Titel und wer sah dabei am besten aus? Warum ist im Fußball ein Viertel mehr als ein Drittel und gewinnen die Bayern wirklich immer? Titelrennen und Abstiegskämpfe, Triumphe und Tragö- dien, von Hamburg bis Paderborn ...

Belletristik Auswahl

  • Jill Mansell
»Vorsätzlich verliebt«
  • Tommy Jaud
»Überman«
  • Peter Carey
»Liebe«
  • Rafael Chirbes
»Krematorium«
  • Sabine Leipert
»Seitenwechsel«
  • Tomas Gonzalez
»Teufelspferdchen«
  • Pete Dexter
»Train«
  • Patrick Leigh Fermor
»Der Baum des Reisenden«

Cecelia Ahern

  • Cecelia Ahern
»Für immer vielleicht«
  • Cecelia Ahern
»Solange du mich siehst«
  • Cecelia Ahern
»Ein Moment fürs Leben«
  • Cecelia Ahern
»Ich hab dich im Gefühl«
  • Cecelia Ahern
»Ich schreib dir morgen wieder«
  • Cecelia Ahern
»P.S. Ich liebe Dich«
  • Cecelia Ahern
»Vermiss mein nicht«

Lieferbare Titel

Video

+
0 Artikel  0 €