Frauen


Ein faszinie­rendes Frauen­schicksal

Carolina De Robertis Die Tangospielerin

Bue­nos Aires, 1913. Als die sieb­zehn­jäh­rige Leda in Argen­ti­nien ankommt, sucht sie nach ihrem Ehe­mann Dante. Sie muss erfah­ren, dass er tot ist. Alles, was ihr von ihm bleibt, ist die Truhe mit sei­nen Klei­dern. Völ­lig auf sich gestellt, ent­deckt sie eine wun­der­bare, tief­trau­rige Musik, die sie noch nie zuvor gehört hat. Es ist eine Musik, die aus­schlie­ß­lich Män­nern vor­be­hal­ten ist. Mit der Geige ihres Vaters, kur­zen Haa­ren und im Anzug ihres Man­nes schließt sie sich einer Tango­gruppe an. Je berühm­ter die Musi­ker wer­den, desto schwie­ri­ger ist es für Leda, ihr Geheim­nis zu bewah­ren ...

Auftakt der Green-Mountain-Serie

Marie Force Alles, was du suchst

›Alles, was du suchst‹ von Marie Force ist ein roman­ti­scher und wit­zi­ger Lie­bes­ro­man und zugleich der 1. Band der Best­sel­ler-Reihe ›Lost in Love – Die Green-Moun­tain-Serie‹. Als die New Yor­ker Web­de­si­gne­rin Came­ron den Auf­trag erhält, für einen fami­li­en­geführ­ten Coun­try-Store einen Online-Shop mit Land­lust-Ambi­ente zu gestal­ten, ahnt sie nicht, was sie in Ver­mont, USA, fin­den wird: eine char­mante Klein­stadt, unbe­rühr­ter Natur, eine warm­her­zige Groß­fa­mi­lie und den Sohn des Auf­trag­ge­bers, Will....

Die Geschichte einer Freund­schaft

Emily Gould Best Friends - So wie wir sind

Bev und Amy haben sich vor Jah­ren bei ihrem ers­ten rich­ti­gen Job in New York ken­nen­ge­lernt und sind seit­dem beste Freun­din­nen. Beide sind knapp drei­ßig, über­qua­li­fi­ziert und unter­be­zahlt. Amy war eine erfolg­rei­che Blog­ge­rin, lang­weilt sich jetzt aber in einer Online-Redak­tion, chat­tet zur Ablen­kung die meiste Zeit pri­vat. Bev schlägt sich mit Zeit­ar­beit durch, um ihre Schul­den abzu­stot­tern, und lebt in einer eher stu­den­ti­schen WG. Und jetzt ist sie auch noch unge­plant schwan­ger, und Amy ent­wi­ckelt einen abwe­gi­gen Plan ...

Der so ganz andere Weihnachts-Famili­enroman

Lo Malinke Alle unter eine Tanne

Für die Advents­zeit DER SO GANZ ANDERE WEIH­NACHTS-FAMI­LI­EN­RO­MAN: »Alle unter eine Tanne« von Lo Malinke – ent­waff­nend ehr­lich, poin­tiert wit­zig und dabei ein­fühl­sam ver­söhn­lich »Und den Kin­dern sagen wir es erst, wenn wir tot sind.« Vor drei Jah­ren haben sich die Psy­cho­the­ra­peu­tin Elli (62) und der Arzt Robert (65) schei­den las­sen, um mit neuen Part­nern zusam­men­zu­le­ben. Aber kei­ner von bei­den hat es bis­her über sich gebracht, den drei erwach­se­nen Kin­dern davon zu erzäh­len. Des­halb wird auch...

Neues Werk der Bestsel­ler­autorin!

Patricia Koelle Die eine, große Geschichte

Er fährt einen gel­ben Ber­li­ner Dop­pel­de­cker­bus. Er ist Bus­fah­rer mit Leib und Seele. Doch eines Tages stellt Kalle sei­nen Bus ab und lässt sein bis­he­ri­ges Leben hin­ter sich. Auf sei­ner Reise in Rich­tung Meer, bei der er den Wol­ken folgt, sucht er die eine, große Geschichte, die alle schö­nen Dinge der Welt beschreibt. Dabei trifft er auch beson­dere Men­schen - dar­un­ter eine Frau, deren Lächeln sich in sei­nen Gedan­ken fest­setzt.

Der zweite Teil des Fantasy-Bestsellers

Amy Ewing Das Juwel - Die Weiße Rose

Nach­dem die Her­zo­gin vom See sie mit Ash, dem ange­stell­ten Gefähr­ten des Hau­ses, ertappt hat, bleibt Vio­let keine Wahl, als aus dem Palast zu flie­hen oder dem siche­ren Tod ins Auge zu sehen. Zusam­men mit Ash und ihrer bes­ten Freun­din Raven rennt Vio­let aus ihrem uner­träg­li­chen Dasein als Sur­ro­gat der Her­zo­gin davon. Doch das Juwel zu ver­las­sen ist alles andere als ein­fach ...

Romantisch, gefühlvoll - Mansell!

Jill Mansell Wo die Liebe wohnt

Dex­ter ist geschockt: seine Schwes­ter ist plötz­lich gestor­ben, und ihr letz­ter Wunsch war es, er möge sich um ihre kleine Toch­ter Del­phi küm­mern. Dex­ter liebt Del­phi, aber auf ein­mal soll er ganz für sie ver­ant­wort­lich sein? Spon­tan zieht Dex­ter in ein Dorf in den Cots­wolds. Seine neue Nach­ba­rin Molly Hayes weiß nicht recht, was sie von dem coo­len Lon­do­ner und sei­ner süßen Nichte hal­ten soll. Irgend­wie liegt auf ein­mal ein Pri­ckeln in der Luft. Aber kann Dex­ter wirk­lich ein neues Leben anfan­gen?

Eine wunderbar romantische Komödie

Graeme Simsion Der Rosie-Effekt

Don Till­mans »Ehe­frau-Pro­jekt« hat geklappt. Er lebt mit Rosie in New York. Und Rosie ist schwan­ger. Don will natür­lich der bril­lan­teste wer­dende Vater aller Zei­ten sein, stürzt sich in die For­schung und ent­wi­ckelt einen wis­sen­schaft­lich exak­ten Schwan­ger­schafts-Zeit­plan für Rosie. Aber seine unge­wöhn­li­chen Recher­che­me­tho­den füh­ren erst­mal dazu, dass er ver­haf­tet wird, was Rosie auf kei­nen Fall erfah­ren darf ...

Intensiv und einfühlsam

Cecelia Ahern Für immer vielleicht

Alex und Rosie ken­nen sich, seit sie Kin­der sind. Das Schick­sal hat sie zu mehr als bes­ten­Freun­den bestimmt, das scheint jedem klar – nur dem Schick­sal nicht … ›Für immer viel­leicht‹ - Der inter­na­tio­nale Best­sel­ler von Cece­lia Ahern, fürs Kino ver­filmt mit Lily Col­lins und Sam Claf­lin. »Inten­siv und ein­fühl­sam.« Ham­bur­ger Abend­blatt »So viel Spaß beim Lesen.« Bri­gitte »Es ist alles so schön.« BamS

Lesetipps

  • Cecelia Ahern
»Der Ghostwriter«
  • Mary Kay Andrews
»Sommer im Herzen«
  • Florencia Bonelli
»Der Duft der Orchidee«
  • Amélie Breton
»Die Liebenden von Cabourg«
  • Carolina De Robertis
»Perla«
  • Götz Gercke
»Aaron Grünblatt und der blinde Passagier aus Madras«
  • Rachel Joyce
»Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte«
  • Seré Prince Halverson
»Die andere Seite des Glücks«

Fischer TaschenBibliothek (Auswahl)

  • Jane Austen
»Emma«
  • Antoine de Saint-Exupéry
»Der Kleine Prinz«
  • Alice Munro
»Liebes Leben«
  • Carlos Ruiz Zafón
»Der Mitternachtspalast«
  • Marion Brasch
»Ab jetzt ist Ruhe«
  • Robert Gernhardt
»Was deine Katze wirklich denkt«
  • »Das klassische Katzenbuch«

Video

+
0 Artikel  0 €