Historische Romane

  • Die Rose der Welt

    Noch nie erzählt: Peter Pranges großer
    historicher Roman über die Entstehung
    der Universitäten im Mittelalter.

  • Die Schrift des Todes

    Platz 1 der Bestsellerliste!

    Matthew Shardlake ermittelt
    in seinem sechsten Fall!

  • Das Buch der Königin

    Ein fesselnder Roman über
    die wahre Schlüsselfigur der
    Stauferdynastie im Mittelalter.

  • Die Spur des Ultramarins

    Ein fesselnder Roman über
    den Maler Jan van Eyck.


Die Liebe zu Büchern und zum Leben

Marian Izaguirre Als die Träume noch uns gehörten

Lola und Matías leben eher schlecht als recht von dem klei­nen Buch­la­den am Ende einer Sack­gasse. Da taucht ein geheim­nis­vol­les Buch auf, von dem kei­ner weiß, wo es her­kommt. Matías ist fas­zi­niert von dem Roman. Er stellt ihn, das erste Kapi­tel auf­ge­klappt, ins Schau­fens­ter. Jeden Tag wird er eine wei­tere Seite umblät­tern. Nie­mand inter­es­siert sich für das Buch, bis eine geheim­nis­volle Frau vor das Fens­ter tritt und liest ...

Sex, Kreuzzug, Verrat und Frauenpower

Sabine Weigand Ich, Eleonore, Königin zweier Reiche

1137 hei­ra­tet Eleo­nore, die schönste Frau ihrer Zeit, den König von Frank­reich. Doch die Ehe schei­tert. Eleo­nore tut das Uner­hörte: sie lässt sich schei­den. Wäh­rend ihr Name über­all in den Schmutz gezo­gen wird, hei­ra­tet sie erneut: Henry Plan­ta­ge­net, den König von Eng­land. Mit ihm regiert sie, steht im Zenit ihrer Macht. Doch wie soll sie han­deln, als Henry sie betrügt?

Mitreißend und eindrucksvoll

Peter Prange Ich, Maximilian, Kaiser der Welt

Maxi­mi­lian I. von Habs­burg wird ein­mal über halb Europa herr­schen – doch als er sei­ner Lebens­liebe Rosina von Krain begeg­net, ist er noch ein „Bet­tel­prinz“, Ange­trie­ben von sei­ner Idee, das alte römisch-deut­sche Kai­ser­reich wie­der­auf­zu­rich­ten, wirbt er um Maria, die Erbin von Bur­gund. Fortan wird er ein Zer­ris­se­ner sein in der Liebe zu zwei Frauen …

Der Kampf einer Rebellin

Toti Lezea Die Löwin von Kastilien

Toledo im 16. Jahr­hun­dert: María Pacheco, Toch­ter des Groß­fürs­ten von Gra­nada, wird gegen ihren Wil­len mit Juan Padilla, einem heim­li­chen Rebell, ver­hei­ra­tet. Trotz ihres anfäng­li­chen Wider­stands ver­liebt sie sich in den lei­den­schaft­li­chen Kämp­fer, der jedoch hin­ge­rich­tet wird. Mutig über­nimmt María das Kom­mando über die Auf­stän­di­schen.

Freiheit, Liebe und Glück

Peter Prange Die Philosophin

Paris, 1747. Die junge Sophie begeg­net Denis Dide­rot, dem Phi­lo­so­phen, der ein hoch­ge­fähr­li­ches Buch plant: eine Enzy­klo­pä­die mit dem gan­zen Wis­sen der Mensch­heit – Spreng­stoff für die schwan­kende Mon­ar­chie. Bald erkennt Sophie, dass es dabei um mehr geht als um ein Buch.

Herzzer­reißend schön

Carolina De Robertis Perla

Mit ihrem bewe­gen­den Roman beleuch­tet Caro­lina De Rober­tis einen der dun­kels­ten Momente in der Geschichte Argen­ti­ni­ens. Sie zeich­net das Por­trät einer jun­gen Frau in Bue­nos Aires und deren schmerz­hafte Suche nach ihren Wur­zeln und nach sich selbst. Zeit­los, poe­tisch und bewe­gend!

Lesetipps

  • Thomas R.P. Mielke
»Der Palast von Avignon«
  • Sabine Weigand
»Die silberne Burg«
  • Peter Ransley
»Pestsiegel«
  • Ildefonso Falcones
»Die Kathedrale des Meeres«
  • Kamran Pasha
»Aischa und Mohammed«
  • Anne Rice
»Das Blut der Verführung«
  • Indu Sundaresan
»Pfauenprinzessin«
  • C.J. Sansom
»Pforte der Verdammnis«
  • Marion Zimmer Bradley
»Die Priesterin von Avalon«
  • Elke Vesper
»Die Wege der Wolkenraths«

Lieferbare Titel

0 Artikel  0 €