Geschenkbücher


Ein herzer­wär­mender Feel-good-Roman

Deborah Install Der Roboter, der Herzen hören konnte

Ben Cham­bers will ein­fach nur seine Ruhe und mit sei­ner Frau den Blick in den schö­nen Gar­ten genie­ßen. Doch da sitzt plötz­lich Tang: ein klei­ner Robo­ter, ölver­schmiert und ros­tig. Er will blei­ben. Ben will den Robo­ter nicht, der ihn auf Schritt und Tritt ver­folgt. Tang aber möchte Bens Freund sein. Als Ben über­ra­schend von sei­ner Frau ver­las­sen wird, beginnt eine Reise zu sei­nem Her­zen ...

Eine unkonven­tionelle Hochzeits­komödie

Eliza Kennedy Dich nehm ich

Soll Lily Wil­der wirk­lich hei­ra­ten? Die cle­vere New Yor­ker Anwäl­tin ist extrem fei­er­freu­dig, trink­fest und dau­ernd frisch ver­liebt. Und damit soll jetzt Schluss sein? Die Woche vor der Hoch­zeit, in der sie ein neues Man­dat über­neh­men muss, wird zur fina­len Her­aus­for­de­rung. Steht ihr am Ende der glück­lichste Tag ihres Lebens bevor - oder der grö­ßte Feh­ler von allen?

Hier gibt es Luther neu zu entdecken!

Martin Luther Das große Lesebuch

In dem Mar­tin Luther-Lese­buch sind nun seine zen­tra­len und wich­tigs­ten, auf Deutsch ver­fass­ten Texte ver­sam­melt und kun­dig und ver­ständ­lich kom­men­tiert: u.a. »Ein Ser­mon von Ablass und Gnade«, »Von den guten Wer­ken«, »An den christ­li­chen Adel deut­scher Nation«, »Von der Frei­heit eines Chris­ten­men­schen«, » Ein Send­brief vom Dol­met­schen«.

Kuschelspaß mit dem berühm­testen Hasen

Sam McBratney Noch einmal kitzeln, kleiner Hase

Ist der große Hase kit­ze­lig? Der kleine Hase pro­biert es aus. An der Nase, an den Ohren, am Kinn. Das macht Spaß! Beson­ders, wenn kleine und große Hände in die lie­bens­wer­ten Hand­pup­pen schlüp­fen und sel­ber nach Her­zens­lust kit­zeln, knud­deln und spie­len. Mit die­sem zau­ber­haf­ten Buch kuschelt es sich nett ins Bett und das Ein­schla­fen geht wie von selbst.

Der unheim­lichste Fall des Kult-Ermittlers

Jörg Maurer Der Tod greift nicht daneben

Im idyl­lisch gele­ge­nen Kur­ort fühlt sich Ber­til Carls­son, ehe­ma­li­ges Mit­glied der Nobel­preis­jury für Medi­zin, ganz zu Hause, ist seit Jah­ren im Trach­ten- und Hei­mat­ver­ein. Gerade hat er noch im Gar­ten gear­bei­tet. Kurz danach macht seine Frau einen grau­si­gen Fund – im gro­ßen Häcks­ler. War es ein Unfall? Oder doch Mord? Kom­mis­sar Jen­ner­wein und sein bewähr­tes Team for­schen unter hart­lei­bi­gen Brauch­tums­wäch­tern ...

Das neue Buch der Bestsel­ler­autorin!

Benni-Mama Große Ärsche im Klassenzimmer

Nach­dem uns die Benni-Mama in ihrem Best­sel­ler »Große Ärsche auf klei­nen Stüh­len« so herr­lich ehr­lich den Kin­der­gar­ten-Wahn­sinn auf­ge­zeigt hat, geht es nun in die Schule. Mit viel Witz und Humor berich­tet sie vom Leben mit einem Erst­kläss­ler. So macht Grund­schule Spaß! Ein Muss für alle Eltern!

Eine Anleitung für treffsichere Prognosen

Philip E. Tetlock + Dan Gardner Superforecasting – Die Kunst der richtigen Prognose

»Super­fo­re­cas­ter« sind Men­schen, denen erstaun­lich gute Vor­her­sa­gen in allen Berei­chen gelin­gen – bes­sere als den Exper­ten. Was macht sie so beson­ders? In einem gro­ßan­ge­leg­ten For­schungs­pro­jekt ist Phi­lip Tet­lock die­ser Frage nach­ge­gan­gen und hat das Erfolgs­ge­heim­nis der Super­pro­gnos­ti­ker gelüf­tet. Anhand anschau­li­cher und unter­halt­sa­mer Bei­spiele zeigt er, wie wir alle bes­sere Pro­gno­sen für unser Leben machen kön­nen.

Exklusiv als E-Book und unglaublich spannend!

C.C. Hunter Shadow Falls - After Dark - Im Mondschein

Della Tsang glaubt nicht an Gespens­ter, bis sie eines Nachts ihren toten Cou­sin sieht. Schon bald nach die­sem scho­ckie­ren­den Erleb­nis gesche­hen auch mit ihrem Kör­per merk­wür­dige Dinge. Del­las Kör­per­tem­pe­ra­tur sinkt, aber ihre Sin­nes­wahr­neh­mung wer­den unglaub­lich gut. Del­las Fami­lie ist ver­wirrt und reagiert mit Ableh­nung. Ein Virus? Bald wird klar, dass die Ver­wand­lung zum Vam­pir ein­ge­setzt hat, und es gibt kein zurück!

Die Liebe zu Büchern und zum Leben

Marian Izaguirre Als die Träume noch uns gehörten

Lola und Matías leben eher schlecht als recht von dem klei­nen Buch­la­den am Ende einer Sack­gasse. Da taucht ein geheim­nis­vol­les Buch auf, von dem kei­ner weiß, wo es her­kommt. Matías ist fas­zi­niert von dem Roman. Er stellt ihn, das erste Kapi­tel auf­ge­klappt, ins Schau­fens­ter. Jeden Tag wird er eine wei­tere Seite umblät­tern. Nie­mand inter­es­siert sich für das Buch, bis eine geheim­nis­volle Frau vor das Fens­ter tritt und liest ...

Fahrrad­fahren in den Metropolen dieser Welt!

David Byrne Bicycle Diaries

David Byrne, Sän­ger der Tal­king Heads, Klang­er­fin­der und Geschich­ten­er­zäh­ler, Opern­schrei­ber und Bild­hauer, ist vor allem eines: Fahr­rad­fah­rer. Mit pro­vo­ka­ti­ver Gelas­sen­heit hat er immer sein Falt­bike dabei, vor allem in sei­nen Lieb­lings­städ­ten New York, Lon­don, Ber­lin, Bue­nos Aires – zwi­schen Bars und Gale­rien, Musi­kern und Malern. Immer auf der Suche nach dem Hype, immer auf der Flucht ...

Ein göttliches Meisterwerk!

Meg Rosoff Oh. Mein. Gott.

Bob ist unsterb­lich ver­liebt in Lucy. Er träumt von ihr, beob­ach­tet sie, will sie ken­nen­ler­nen. Ansons­ten döst er in den Tag hin­ein und lässt sich trei­ben. Das wäre kein Pro­blem, hätte Bob nicht eine Menge Ver­ant­wor­tung an der Backe. Für die Erde. Das Schick­sal aller Men­schen. Und aller Tiere. Denn Bob ist Gott. Und wenn Gott sich ver­liebt, ver­sinkt die Welt im wahrs­ten Sinne des Wor­tes im Chaos.

Lachen, bis der Arzt klopft!

Luigi Gagbirne LOL – Die besten Klopf-Klopf-Witze und Scherzfragen

Deine Eltern den­ken sie wis­sen alles? Deine Leh­rer hal­ten sich für ober­schlau? Jetzt nicht mehr. Hier kom­men die Fra­gen, auf die sie keine Ant­wort ken­nen. Aber du kennst sie! Klopf-Klopf-Witze und Scherz­fra­gen erhei­tern dir und dei­nen Freun­den den Tag. Los geht’s! Mit dem durch­ge­drück­ten Spa­ß­pe­dal durch Witz­wis­sens­lü­cken!

Meisterlich geschrieben!

Kristín Marja Baldursdóttir Sommerreigen

Mit dem Foto eines ver­lieb­ten Paa­res in der Pari­ser Metro ver­än­derte sich alles. Nicht gleich. Nicht sofort. Aber spä­ter. Und ganz woan­ders. In einem Land im hohen, wei­ßen Nor­den. Dort wo Nanna und Gylfi sich ein ruhi­ges, beschau­li­ches Leben auf­ge­baut haben. Sie liebt ihren Gar­ten, er das Flie­gen­fi­schen. Alles ist für alle gut gere­gelt in der Fami­lie. Erst als der fran­zö­si­sche Foto­graf in ihr Leben tritt, gerät das Gerüst ins Wan­ken.

Nerven am Limit!

Alexandra Oliva Survive - Du bist allein

Tief in einem fel­si­gen Wald­ge­biet beginnt die Fern­seh-Show: mit zwölf Frauen und Män­nern, die sorg­fäl­tig gecas­tet wur­den, um den Zuschau­ern etwas zu bie­ten. Schon bei den ers­ten Grup­pen­auf­ga­ben gera­ten einige Teil­neh­mer an ihre Gren­zen – Ori­en­tie­rungs­läufe, Lager bauen, Nah­rung fin­den. Alli­an­zen wer­den geschmie­det, Kon­flikte bre­chen auf, die Prü­fun­gen wer­den här­ter und per­fi­der ...

Alles über den Freistaat

Jörg Maurer Bayern für die Hosentasche

Den Bay­ern an und für sich gibt es nicht. Es hau­sen zu viele ver­schie­dene Volks­stämme in die­sem bunt­sche­cki­gen Land, mit völ­lig ver­schie­de­nen geschicht­li­chen Hin­ter­grün­den, unter­schied­li­chen Dia­lek­ten und vor allem eige­nen Kli­schees. Best­sel­ler­au­tor Jörg Mau­rer ist einer von ihnen. Er zeigt Über­ra­schen­des und Unglaub­li­ches, Kurio­ses und Gro­ßes!

Geschenkbücher

Eine Auswahl

  • Albert Sánchez Piñol
»Der Untergang Barcelonas«
  • Susanne Fröhlich
»Wundertüte«
  • »Frühling, ja du bists!«
  • Cecelia Ahern
»Das Jahr, in dem ich dich traf«
  • Moritz Matthies
»Dickes Fell«
  • Silvia Bovenschen
»Nur Mut«
  • Tanya Stewner
»Der Sommer, in dem die Zeit stehenblieb«
  • Antoine de Saint-Exupéry
»Der Kleine Prinz«

Robert Gernhardt

  • Robert Gernhardt
»Ein gutes Schwein bleibt nicht allein«
  • Robert Gernhardt
»Feder Franz sucht Feder Frieda«
  • Robert Gernhardt
»Ich höre was, was du nicht siehst«
  • Robert Gernhardt
»Mit dir sind wir vier«
  • Robert Gernhardt
»Was für ein Tag«

Lieferbare Titel

Video

+
0 Artikel  0 €