Neue Rundschau 4/1998 Zur Übersicht

 

Inhalt

FÜHRUNGSSTILE
Bernd Ulrich »Kämpfen und Durchkommen«. Anmerkungen zur Führung angesichts des Tötens
Jürgen Busche Konditionierte Öffentlichkeit. Ein Lehrstück
Andreas Platthaus Das Hilfeleistungsgewerbe. Neue Selbständigkeit sucht neue Wege und verläßt sich auf alte Rezepte
Heribert Klein Patriarchen, Brandstifter, Drohnen. Kleine Galerie deutscher Wirtschaftsführer
Erik v. Grawert-May Positive Paranoia Selbstführung zwischen Spaß und Ernst
Dirk Schümer Vom Ball getrennt. Führungsstile deutscher Fußballtrainer
Barbara Sichtermann Friß, Vogel. Erziehung als Führungsstil
WERKGESPRÄCH
Überreden ist gut. Ein Gespräch mit Richard Rorty über Philosophie und Literatur, das Erhabene und die ordnende Vernunft, private Selbsterschaffung und politisches Engagement
FORUM
Richard Rorty Wilde Orchideen und Trotzki
C. K. Williams In einem Regen wie diesem. Gedichte
Reiner Stach Kafkas ferne Braut. Felice Bauer und die Mühsal der Normalität
EINSPRÜCHE UND NACHREDEN
Jakob Stephan Lyrische Visite (10). Lesereise: Müller, Hull, Wiepersdorf (III) und Marginalien
Günther Rühle »Kerr hat zweimal gelächelt«. Die Wiederentdeckung eines Kritikers
Martin Stingelin Nicht Herr im Haus der Sprache. Walter Muschg und Sigmund Freud
0 Artikel  0 €