Reihe - Die Zeit des Nationalsozialismus (begründet und bis 2011 herausgegeben von Walter H. Pehle)


Bücher

Ergebnis 1 bis 50 von 87
10 / 20 / 50

Herausgegeben von: Hermann Weiß

Biographisches Lexikon zum Dritten Reich

»Der Band schließt die katastrophalen zwölf Jahre auf. Notwendig.« Die Woche »Dieses Handbuch ist zur Zeit das Beste in diesem Bereich.« Staatsanzeiger Württemberg »Diese Form der Geschichtsschreibung zeigt Täter und Opfer des Tausendjährigen Reichs - ein Handbuch für Schüler, Studenten und alle, die sich mit der jüngeren deutschen...
Preis € (D) 14,95 | € (A) 15,40
ISBN: 978-3-596-13086-3
Erscheinungstermin:
01.03.2002
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Herausgegeben von: Hermann Langbein + Adalbert Rückerl + Eugen Kogon

Nationalsozialistische Massentötungen durch Giftgas

Eine Dokumentation

Der Nationalsozialismus unterscheidet sich von allen anderen faschistischen Systemen dadurch, daß er Menschengruppen allein deshalb für lebensunwert erklärte und sie töten ließ, weil sie »rassisch minderwertig« seien: Der gesamte, wohlorganisierte Staatsapparat wurde in den Dienst dieser fabrikmäßig durchgeführten Massenmorde gestellt, die aus...
Preis € (D) 12,90 | € (A) 13,30
ISBN: 978-3-596-24353-2
Erscheinungstermin:
01.02.1986
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Herausgegeben von: Walther Hofer

Der Nationalsozialismus

Dokumente 1933-1945

Die Erfahrung hat gelehrt, daß geschichtliche Ereignisse erst in gehörigem Abstand interpretiere und sachlich dargestellt werden können. Aus diesem Grunde unterlagen auch viele Publikationen über das Phänomen des Nationalsozialismus tendenziösen Einflüssen und begegneten dadurch zum Teil dem Widerstand der Leserschaft. Wir haben daher versucht, die...
Preis € (D) 8,95 | € (A) 9,20
ISBN: 978-3-596-26084-3
Erscheinungstermin:
01.08.1977
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Herausgegeben von: Harald Welzer + Sönke Neitzel + Christian Gudehus

»Der Führer war wieder viel zu human, viel zu gefühlvoll«

Der Zweite Weltkrieg aus der Sicht deutscher und italienischer Soldaten

Abgehört: Soldaten über die Innenwelt des KriegesWie sahen deutsche und italienische Soldaten den Krieg, das Töten, ihre Gegner, ihre Verbündeten, ihre Führung, die Judenvernichtung? Ein internationales Forscherteam ist diesen Fragen erstmals auf Grundlage von mehr als 150.000 Seiten Abhörprotokollen nachgegangen, die britische und amerikanische...
Preis € (D) 12,99 | € (A) 13,40
ISBN: 978-3-596-18872-7
Erscheinungstermin:
09.09.2011
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Herausgegeben von: Alexander Mitscherlich + Fred Mielke

Medizin ohne Menschlichkeit

Dokumente des Nürnberger Ärzteprozesses

Im Anschluß an den Nürnberger Prozeß gegen die nationalsozialistischen Hauptkriegsverbrecher fanden von 1946 bis 1949 zwölf Nachfolgeprozesse statt; der erste von ihnen war der sog. Ärzteprozeß vor dem 1. Amerikanischen Militärtribunal in der Zeit vom 9.12.1946 bis 19.7.1947. Die Urteile wurden am 20.8.1947 verkündet.Angeklagt waren Ärzte, die in...
Preis € (D) 15,99 | € (A) 16,50
ISBN: 978-3-596-22003-8
Erscheinungstermin:
01.02.1989
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Herausgegeben von: Wolfram Wette + Gerd R. Ueberschär

Der deutsche Überfall auf die Sowjetunion

Unternehmen Barbarossa 1941

"Ein Handbuch, wie man es sich wünscht …" (Prof. Dr. Eberhard Jäckel) Das "Unternehmen Barbarossa", mit dem der Überfall auf die die Sowjetunion verschlüsselt wurde, war nicht nur ein klassischer Fall eines Aggressionskrieges, sondern - da er unter Brechung aller bis dato gültigen Regeln des Kriegsvölkerrechts geführt wurde - ein von...
Preis € (D) 12,99 | € (A) 13,40
ISBN: 978-3-596-19063-8
Erscheinungstermin:
12.05.2011
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Allgemeines Sachbuch

Herausgegeben von: Gerd R. Ueberschär

Der Nationalsozialismus vor Gericht

Die alliierten Prozesse gegen Kriegsverbrecher und Soldaten 1943-1952

Der Nürnberger Prozeß gegen die als Hauptkriegsverbrecher Angeklagten Spitzen des NS-Regimes hat bis heute die vielen anderen Verfahren der Alliierten überschattet, mit denen in Deutschland nach der Befreiung von den Nationalsozialisten das Recht wieder eingesetzt wurde. In diesem Buch geht es um die zwölf sogenannten Nachfolgeprozesse und weitere...
Preis € (D) 12,95 | € (A) 13,40
ISBN: 978-3-596-13589-9
Erscheinungstermin:
01.10.1999
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Herausgegeben von: Wolfram Wette

Zivilcourage

Empörte, Helfer und Retter aus Wehrmacht, Polizei und SS

Im Zweiten Weltkrieg hat es vereinzelt Soldaten und Polizisten gegeben, die sich der Gewalt des rassistischen Vernichtungskrieges der Wehrmacht nach Kräften entgegengestellt haben. Nach dem Widerstand des 20. Juli 1944 sowie den Deserteuren und "Wehrkraftzersetzern" tritt damit eine neue Form der Widerständigkeit ins Blickfeld: der Rettungswiderstand.
Preis € (D) 14,95 | € (A) 15,40
ISBN: 978-3-596-15852-2
Erscheinungstermin:
01.02.2004
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Herausgegeben von: Harald Welzer

Der Krieg der Erinnerung

Holocaust, Kollaboration und Widerstand im europäischen Gedächtnis

In seinem vielbeachteten Buch „Opa war kein Nazi“ hat sich Harald Welzer auf der Basis von deutschen Quellen mit Nationalsozialismus und Holocaust im Familiengedächtnis befasst. In der vorliegenden Studie erweitert er den Blick und fragt, welche Spuren der Zweite Weltkrieg und der Vernichtungsfeldzug der Nationalsozialisten im europäischen Ged...
Preis € (D) 10,95 | € (A) 11,30
ISBN: 978-3-596-17227-6
Erscheinungstermin:
01.07.2007
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Herausgegeben von: Wolfgang Benz

Wie wurde man Parteigenosse?

Die NSDAP und ihre Mitglieder

Immer wieder taucht die Frage auf, wie man seinerzeit Parteigenosse in der NSDAP oder Mitglied einer ihrer Gliederungen (SA, SS etc.) werden konnte und was eine solche Mitgliedschaft bedeutete. Hierbei hat sich herausgestellt, dass dazu bislang solide Kenntnisse fehlen. Daher hat der Verlag Wolfgang Benz beauftragt, mit einem Team von einschlägig...
Preis € (D) 12,95 | € (A) 13,40
ISBN: 978-3-596-18068-4
Erscheinungstermin:
01.04.2009
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Herausgegeben von: Monika Boll + Raphael Gross

»Ich staune, dass Sie in dieser Luft atmen können«

Jüdische Intellektuelle in Deutschland nach 1945

Die düstere Kehrseite der deutschen Wiederaufbaujahre für jüdische Intellektuelle. Dieses Buch versammelt 13 Porträts jüdischer Geisteswissenschaftler und Künstler, die nach 1945 nach Deutschland zurückkehrten oder dort wieder publizistisch wirkten. Zu ihnen gehören die Schriftsteller Jean Améry, Arnold Zweig, Paul Celan und der...
Preis € (D) 14,99 | € (A) 15,50
ISBN: 978-3-596-18909-0
Erscheinungstermin:
17.01.2013
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Herausgegeben von: Wolfgang Benz + Walter H. Pehle

Lexikon des deutschen Widerstandes

Der Band bietet in seinem ersten Teil Überblicksdarstellungen zum Widerstand vor 1933, zum kommunistischen, sozialistischen und bürgerlichen (nationalkonservativen) Widerstand, zur Widersetzlichkeit von Kirchen und Christen, zum militärischen Widerstand, zur Jugendopposition, zum Widerstand von Verfolgten, von Frauen und von Emigranten. Im zweiten...
Preis € (D) 19,99 | € (A) 20,60
ISBN: 978-3-596-15083-0
Erscheinungstermin:
01.05.2001
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Biographie/ Briefe/ Tagebücher

Herausgegeben von: Wolfgang Benz + Claudia Curio + Andrea Hammel

Die Kindertransporte 1938/39

Rettung und Integration

Über die Kindertransporte 1938/39 nach Großbritannien ist wenig bekannt. In diesem Buch stellt eine deutsch-britische Arbeitsgruppe aus verschiedenen Disziplinen den aktuellen Stand ihrer Forschungen vor. Darüber hinaus enthält der Band autobiographische Texte, u. a. von Fred Jordan , Ilse Aichinger und ihrer Zwillingsschwester Helga Michie.
Preis € (D) 19,99 | € (A) 20,60
ISBN: 978-3-596-15745-7
Erscheinungstermin:
01.07.2003
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Herausgegeben von: Günter Grau

Homosexualität in der NS-Zeit

Dokumente einer Diskriminierung und Verfolgung

Homosexuelle Frauen und Männer gehören bis heute zu den oft vergessenen Opfern des Nationalsozialismus. Über ihr Schicksal, ihre Verfolgung und ihren Alltag ist wenig bekannt. Günter Grau legt hier seine umfassende und akribisch edierte Sammlung von Dokumenten zur Homosexuellenverfolgung vor und einen Bericht von Claudia Schoppmann über die...
Preis € (D) 12,90 | € (A) 13,30
ISBN: 978-3-596-15973-4
Erscheinungstermin:
01.01.2004
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Herausgegeben von: Frank Bajohr + Michael Wildt

Volksgemeinschaft

Neue Forschungen zur Gesellschaft des Nationalsozialismus

S. 2: Bajohr / Wildt (Hg.) Volksgemeinschaft Die „Volksgemeinschaft“ gehörte zu den zentralen Propagandaformeln des NS-Regimes und war unzweifelhaft ein Leitbegriff des Nationalsozialismus. Er verhieß soziale Gemeinschaft, politische Einheit sowie den Abbau von Klassen- und Standesschranken und förderte auf diese Weise die Popularität der NS...
Preis € (D) 14,95 | € (A) 15,40
ISBN: 978-3-596-18354-8
Erscheinungstermin:
01.10.2009
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Herausgegeben von: Bianka Pietrow-Ennker

Präventivkrieg?

Der deutsche Angriff auf die Sowjetunion.

Ein wichtiges Buch endlich wieder lieferbar: Darin widerlegen die Autoren mit deutschen und sowjetischen Quellen die Behauptung, Hitler habe am 22. Juni 1941 einen Präventivkrieg gegen die Sowjetunion begonnen. Es wird nachgewiesen, dass vielmehr Stalin 1941 langfristig an einer Kooperation mit Hitler interessiert und die Rote Armee zu einer...
Preis € (D) 12,99 | € (A) 13,40
ISBN: 978-3-596-19062-1
Erscheinungstermin:
12.05.2011
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Allgemeines Sachbuch

Herausgegeben von: Martin Sabrow + Christian Mentel

Das Auswärtige Amt und seine umstrittene Vergangenheit

Eine deutsche Debatte

Vom Auftrag der Historiker - was bleibt von der Debatte um das Auswärtige Amt im Nationalsozialismus? Die vom Auswärtigen Amt beauftragte und von einer Unabhängigen Historikerkommission verantwortete Studie „Das Amt und die Vergangenheit“ (erschienen 2010) rief sowohl große Anerkennung als auch scharfe Kritik hervor: Gestritten wurde in großer...
Preis € (D) 12,99 | € (A) 13,40
ISBN: 978-3-596-19602-9
Erscheinungstermin:
12.12.2013
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Christian Adam

Lesen unter Hitler

Autoren, Bestseller, Leser im Dritten Reich

Ein aufschlussreicher Blick in deutsche Bücherregale, Buchhandlungen und Bibliotheken zwischen 1933 und 1945 Christian Adam hat erstmals untersucht, wie Bücher unter den Nazis entstanden und wie sie sich – manchmal auch gegen den Willen der Machthaber – zu Bestsellern entwickelten, und welche Bücher wirklich gelesen wurden. Er stellt die...
Preis € (D) 12,99 | € (A) 13,40
ISBN: 978-3-596-19297-7
Erscheinungstermin:
13.12.2012
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Götz Aly

Macht Geist Wahn

Kontinuitäten deutschen Denkens

»Götz Aly ist ein brillanter und verdienstvoller Historiker der deutschen Schandjahre zwischen 1933 und 1945. Seine Maxime (...) "Wer sucht, der findet" ist nicht akademisch, sondern bissig-investigativ; und er kann schreiben und Emotionen wecken. Deswegen greift man mit Interesse zu seinem Band, den der sorgfältig recherchierende Polemiker gerade...
Preis € (D) 9,95 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-13991-0
Erscheinungstermin:
01.09.1999
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Götz Aly

Die Belasteten

›Euthanasie‹ 1939-1945. Eine Gesellschaftsgeschichte

****Die »Euthanasie-Morde« - und wie wir bis heute damit umgehen*****Götz Aly zählt zu den einflussreichsten und kontroversten NS-Historikern - dieses von der Süddeutschen Zeitung als bemerkenswert und unbequem bezeicnete Buch ist wohl sein eindringlichstes und persönlichstes. Schonungslos legt er offen, wie weit die nationalsozialistische ...
Preis € (D) 10,99 | € (A) 11,30
ISBN: 978-3-596-19524-4
Erscheinungstermin:
26.06.2014
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Götz Aly

»Endlösung«

Völkerverschiebung und der Mord an den europäischen Juden

Über die »Endlösung« wurde viel geschrieben, aber die politischen Entscheidungsprozesse, die der Tat vorausgingen, liegen noch immer im dunkeln. Die Mörder hatten die Dokumente weitgehend verbrannt und logen später nach Kräften. Auch wenn das Wissen über den Holocaust fragmentarisch bleiben wird, so gelingt es Götz Aly doch, die...
Preis € (D) 12,90 | € (A) 13,30
ISBN: 978-3-596-14067-1
Erscheinungstermin:
01.11.1998
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Götz Aly

Warum die Deutschen? Warum die Juden?

Gleichheit, Neid und Rassenhass - 1800 bis 1933

Träge Deutsche, rege Juden und das Gift des Neides: Götz Aly über die Vorgeschichte des Holocaust. Warum die Juden? Warum die Deutschen? Fragen, die sich seit dem Holocaust immer wieder stellen. Der bekannte Historiker Götz Aly findet in seinem neuen Buch provokante Antworten. Er beschreibt die Modernisierungsscheu und Freiheitsangst vieler...
Preis € (D) 9,99 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-18997-7
Erscheinungstermin:
23.08.2012
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Allgemeines Sachbuch

Götz Aly

Hitlers Volksstaat

Raub, Rassenkrieg und nationaler Sozialismus

Während des Zweiten Weltkrieges verwandelte die Regierung Hitler den Staat in eine Raubmaschine ohne Beispiel. Die große Mehrheit der Deutschen stellte sie mit einer Mischung aus sozialpolitischen Wohltaten, guter Versorgung und kleinen Steuergeschenken ruhig. Die Kosten dieser Gefälligkeitsdiktatur hatten Millionen von Europäern zu tragen, deren...
Preis € (D) 9,95 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-15863-8
Erscheinungstermin:
01.08.2006
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Götz Aly Herausgegeben von: Götz Aly

Volkes Stimme

Skepsis und Führervertrauen im Nationalsozialismus

Über die positive bzw. negative Stimmung der Deutschen während des Zweiten Weltkrieges ist bislang nur spekuliert worden. Da für die fragliche Zeit keine demoskopischen Untersuchungen vorliegen, wird in dem Buch anhand konkreter Indikatoren historische Demoskopie betrieben mit dem Ziel, das Politbarometer für die Jahre 1939 bis 1945 zu...
Preis € (D) 12,95 | € (A) 13,40
ISBN: 978-3-596-16881-1
Erscheinungstermin:
01.11.2006
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Götz Aly

Eine von so vielen

Das kurze Leben der Marion Samuel 1931 - 1943

***»›Eine von so vielen‹ wirkt wie eine einfache Geschichte, doch selten sind die Verfolgung und ihre Auswirkungen so klar zwischen zwei Buchdeckeln dargestellt worden.« (Aus dem Vorwort von Raul Hilberg)*** Berlin, 1943: Marion Samuel war 11 Jahre alt, als sie deportiert und ermordet wurde. Lange war sie nur ein weiterer von Hunderttausenden von...
Preis € (D) 8,99 | € (A) 9,30
ISBN: 978-3-596-19257-1
Erscheinungstermin:
07.10.2011
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Götz Aly

»Endlösung«

Völkerverschiebung und der Mord an den europäischen Juden

Das zentrale Standardwerk ›Endlösung‹ des bekannten Historikers Götz Aly, bei seinem Erscheinen 1995 ein entscheidender Schritt in der Erforschung der Geschichte des Holocaust, liegt jetzt in einer durchgesehenen und aktualisierten Neuausgabe vor. Götz Aly zeigte als Erster, wie sich in einem langen Prozess die Entscheidung herauskristallisierte,...
Preis € (D) 12,99 | € (A) 13,40
ISBN: 978-3-596-29756-6
Erscheinungstermin:
23.02.2017
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Götz Aly + Karl Heinz Roth

Die restlose Erfassung

Volkszählen, Identifizieren, Aussondern im Nationalsozialismus

Die NS-Vernichtungspolitik wäre ohne administrative Erfassungs- und Sortiertechniken nicht möglich gewesen. Aly und Roth konfrontieren den Leser mit der paradoxen Erkenntnis, daß der Rückfall in die Barbarei mit den Methoden einer modernen Bürokratie vorbereitet wurde.
Preis € (D) 9,95 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-14767-0
Erscheinungstermin:
01.06.2000
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Götz Aly + Michael Sontheimer

Fromms

Wie der jüdische Kondomfabrikant Julius F. unter die deutschen Räuber fiel

+++Die Geschichte von Julius Fromm, der das Kondom erfand und 1938 als Jude von den Nazis enteignet wurde - eine Jahrhundertfigur+++ Hauchzarte, dreifach geprüfte Kondome - damit versorgte der jüdische Erfinder Julius Fromm in den 1920er Jahren deutsche Paare. Der bekannte Historiker Götz Aly und der ›Spiegel‹-Redakteur Michael Sontheimer erzählen...
Preis € (D) 9,95 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-17387-7
Erscheinungstermin:
01.01.2009
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Frank Bajohr

Unser Hotel ist judenfrei

Bäder-Antisemitismus im 19. und 20. Jahrhundert

Mit dem Aufschwung des Tourismus im letzten Drittel des 19. Jahrhunderts deklarierten sich Seebäder, Kurorte und Sommerfrischen zunehmend als "judenfrei", um antisemitisch gesinnte Feriengäste anzuziehen. Der Autor analysiert diese dunkle Seite des Ferienidylls im Wandel der Jahrzehnte - in Deutschland, Europa und den USA.
Preis € (D) 19,99 | € (A) 20,60
ISBN: 978-3-596-15796-9
Erscheinungstermin:
01.06.2003
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Frank Bajohr + Dieter Pohl

Massenmord und schlechtes Gewissen

Die deutsche Bevölkerung, die NS-Führung und der Holocaust

Die Autoren untersuchen die viel diskutierte Fragen, wie die deutsche Bevölkerung mit ihrer Kenntnis von Judenverfolgung und Holocaust umging, und wie die NS-Führung auf die - heute in Vergessenheit geratene - weltweite Diskussion dieser Verbrechen reagierte. Im ersten Teil des Buches beschreibt Frank Bajohr, wie sich nach 1933 zwischen NS-Regime...
Preis € (D) 19,99 | € (A) 20,60
ISBN: 978-3-596-17706-6
Erscheinungstermin:
01.08.2008
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Jan-Pieter Barbian

Literaturpolitik im NS-Staat

Von der "Gleichschaltung" bis zum Ruin

Die Bücherverbrennungen, die am 10. Mai 1933 in nahezu allen deutschen Universitätsstädten stattfanden, waren ein medienwirksam inszeniertes Ereignis. Bis heute verstellt dieses Symbol der Kulturbarbarei den Blick auf die Entscheidungsabläufe, die zur Etablierung einer nationalsozialistischen Literaturpolitik führten. Die Beseitigung eines...
Preis € (D) 14,95 | € (A) 15,40
ISBN: 978-3-596-16306-9
Erscheinungstermin:
01.08.2010
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Wolfgang Benz + Trude Maurer + Avraham Barkai + Jonny Moser + Konrad Kwiet + Hermann Graml + Hans Mommsen + Abraham J. Peck Herausgegeben von: Walter H. Pehle

Der Judenpogrom 1938

Von der »Reichskristallnacht« zum Völkermord

+++ Eine gelungene Verbindung aus historischer Analyse und persönlichen Erinnerungen an die Pogrome gegen die deutschen Juden im November 1938 +++ Das Attentat des 17-jährigen Herschel Grynszpan auf einen deutschen Botschaftsangehörigen in Paris lieferte den Nationalsozialisten den Vorwand zu dem reichsweiten Pogrom gegen die jüdische Bevölkerung....
Preis € (D) 8,45
ISBN: 978-3-596-24386-0
Erscheinungstermin:
01.04.1988
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Jochen Böhler

Auftakt zum Vernichtungskrieg

Die Wehrmacht in Polen 1939

Die Beteiligung der Wehrmacht an den Verbrechen im Osten und Südosten Europas ab 1941steht inzwischen fest. Doch der gnadenlose Rasse- und Vernichtungskrieg hatte bereits mit dem Überfall auf Polen begonnen, wo im September 1939 Einheiten der Wehrmacht Tausende von Polen und Juden, Zivilisten und Kriegsgefangene ermordet wurden. Der Autor...
Preis € (D) 12,95 | € (A) 13,40
ISBN: 978-3-596-16307-6
Erscheinungstermin:
01.06.2006
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Wlodzimierz Borodziej

Der Warschauer Aufstand 1944

Die Niederschlagung von Polens Widerstand gegen die deutschen Besetzer gilt als eines der schwärzesten Kapitel der Geschichte während des Zweiten Weltkrieges. Innerhalb von 63 Tagen wurden ca. 180.000 Menschen, überwiegend Zivilisten, getötet und die Reste der Hauptstadt dem Erdboden gleichgemacht.
Preis € (D) 12,90 | € (A) 13,30
ISBN: 978-3-596-16186-7
Erscheinungstermin:
01.05.2004
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Hubertus Büschel

Hitlers adliger Diplomat

Der Herzog von Coburg und das Dritte Reich

In seinem neuen Buch ›Hitlers adliger Diplomat. Der Herzog von Coburg und das Dritte Reich‹ erzählt der renommierte Historiker Hubertus Büschel auf Grundlage neuer Quellen aus dem Familienarchiv packend und fundiert, wie ein britischer Prinz in Deutschland zum glühenden Verehrer Hitlers wurde. Carl Eduard war ein Enkel der britischen Königin...
Preis € (D) 24,99 | € (A) 25,70
ISBN: 978-3-10-002261-5
Erscheinungstermin:
25.05.2016
Verlag:
S. FISCHER
Ausgabeart:
Hardcover
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Michaela Christ

Die Dynamik des Tötens

Die Ermordung der Juden von Berditschew. Ukraine 1941-1944

Vor dem deutschen Überfall auf die Sowjetunion lebten im ukrainischen Berditschew (Berdychiv), einem legendären Zentrum jüdischen Lebens, rund 25000 Juden. Vier Monate später waren mindestens 18 000 von ihnen tot – erschossen von deutschen SS-Männern und Polizisten. Dieses Buch zeichnet detaillert den Prozess der Gewalt nach, seinen Beginn, den...
Preis € (D) 14,99 | € (A) 15,50
ISBN: 978-3-596-19185-7
Erscheinungstermin:
11.11.2011
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Detlev Claussen

Grenzen der Aufklärung

Die gesellschaftliche Genese des modernen Antisemitismus

Der moderne Antisemitismus wird aus den gesellschaftlichen Bedingungen erklärt, die Emanzipation versprachen, aber mit der Judenemanzipation auch den Antisemitismus hervorbrachten.Claussen spürt dem Fortleben des Antisemitismus nach Auschwitz und dem veränderten Blick auf die Vergangenheit nach, der durch massenmediale Ausbeutung des Grauens und...
Preis € (D) 12,90 | € (A) 13,30
ISBN: 978-3-596-16389-2
Erscheinungstermin:
01.04.2005
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Anne Frank

Tagebuch

Die weltweit gültige und verbindliche Fassung des Tagebuchs der Anne Frank, autorisiert vom Anne Frank Fonds Basel. Das Tagebuch von Anne Frank ist Symbol und Dokument zugleich. Symbol für den Völkermord an den Juden durch die Nazi-Verbrecher und Dokument der Lebenswelt einer einzigartig begabten jungen Schriftstellerin.Die vorliegende Ausgabe ist...
Preis € (D) 7,99 | € (A) 8,30
ISBN: 978-3-596-15277-3
Erscheinungstermin:
14.05.2001
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Biographie/ Briefe/ Tagebücher

Saul Friedländer

Kitsch und Tod

Der Widerschein des Nazismus

„Bei Kriegsende war der Nazismus die fluchbeladene Seite der abendländischen Zivilisation, der Inbegriff des Bösen.“ Doch die Aufmerksamkeit verlagerte sich dann schrittweise „vom Grauen und Schmerz ... zu wollüstiger Beklemmung und hinreißenden Bildern“. Dies konstatierte der berühmte Historiker Saul Friedländer und untersuchte den Nazismus als...
Preis € (D) 9,95 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-17968-8
Erscheinungstermin:
01.10.2007
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Varian Fry

Auslieferung auf Verlangen

Die Rettung deutscher Emigranten in Marseille 1940/41

Mehr als tausend von der Gestapo verfolgte deutsche Emigranten, unter ihnen die Schriftsteller Alfred Döblin, Lion Feuchtwanger, Heinrich und Golo Mann, Franz Werfel, Walter Mehring und Siegfried Kracauer, der Hitler-Biograph Konrad Heiden und der Maler Max Ernst, wurden 1940/41 in Marseille von Varian Fry, dem Repräsentanten des amerikanischen...
Preis € (D) 16,99 | € (A) 17,50
ISBN: 978-3-596-18376-0
Erscheinungstermin:
01.08.2009
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Christian Gerlach + Götz Aly

Das letzte Kapitel

Der Mord an den ungarischen Juden 1944-1945

Bis zur Besetzung Ungarns durch die Deutschen im Jahre 1944 konnten die ca. 800.000 ungarischen Juden einigermaßen sicher leben. Mit den deutschen Truppen rückte das ›Kommando Eichmann‹ in Budapest ein. Binnen sieben Wochen deportierte diese Gruppe in Zusammenarbeit mit ungarischen Behörden 440.000 Juden nach Auschwitz.
Preis € (D) 14,90 | € (A) 15,40
ISBN: 978-3-596-15772-3
Erscheinungstermin:
01.08.2004
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Gustave M. Gilbert

Nürnberger Tagebuch

Vom ersten Tag des Nürnberger Hauptkriegsverbrecher-Prozesses an unterhielt sich der Autor, der als Gerichtspsychologe hinzugezogen wurde, mit jedem der Angeklagten unter vier Augen. Seine ausführlichen Gespräche hielt er in einem exakt geführten Tagebuch fest. Das Buch enthält wichtige sachliche sowie atmosphärische Hintergrundinformationen über...
Preis € (D) 16,99 | € (A) 17,50
ISBN: 978-3-596-21885-1
Erscheinungstermin:
01.08.1977
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Willi Graf Herausgegeben von: Anneliese Knoop-Graf + Inge Jens

Briefe und Aufzeichnungen

Die Publikation der folgenden Dokumente soll die Erinnerung an den Studenten Willi Graf wachhalten, der über eine Gruppe christlich orientierter Kritiker der kompromißlerisch mit dem nationalsozialistischen Regime paktierenden Amtskirche den Weg zum aktiven Widerstand fand.Geprägt von Romano Guardini und fasziniert von den strengen Riten eines um...
Preis € (D) 10,90 | € (A) 11,30
ISBN: 978-3-596-12367-4
Erscheinungstermin:
01.06.1994
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Gideon Greif

»Wir weinten tränenlos ...«

Augenzeugenberichte des jüdischen »Sonderkommandos« in Auschwitz

Das Buch des israelischen Historikers erregte bei seinem Erscheinen im Jahre 1995 großes Aufsehen. Der Autor beschreibt die schreckliche »Arbeit« der »Sonderkommandos« in Auschwitz, die lange Zeit nahezu unbekannt war, da niemand von ihnen am Leben bleiben sollte. Sie bestanden fast ausschließlich aus jüdischen Häftlingen. Sie wurden gezwungen, die...
Preis € (D) 10,95 | € (A) 11,30
ISBN: 978-3-596-13914-9
Erscheinungstermin:
01.01.1999
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Raphael Gross

Anständig geblieben

Nationalsozialistische Moral

Ehre, Treue, Schande und Kameradschaft: Raphael Gross stellt in diesem Buch erstmals eine moralgeschichtliche Perspektive auf die NS-Geschichte vor. Er zeigt, dass erst ein System von gegenseitig eingeforderten moralischen Gefühlen und Tugenden die Begeisterung der deutschen Bevölkerung für die nationalsozialistische Volksgemeinschaft ermöglicht...
Preis € (D) 9,99 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-18757-7
Erscheinungstermin:
19.01.2012
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Allgemeines Sachbuch

Sebastian Haffner

Anmerkungen zu Hitler

»Gewissermaßen in Widerlegung des bekannten Wortes von Karl Kraus, daß ihm zu Hitler nichts mehr einfalle, legt der deutsch-britische Publizist Sebastian Haffner ein neues unorthodoxes Buch über den deutschen Diktator vor, in welchem der Autor demonstriert, daß man sehr wohl noch in ganz anderer Weise an das Hitler-Phänomen herangehen kann, als das...
Preis € (D) 10,00 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-23489-9
Erscheinungstermin:
01.03.1981
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Ludolf Herbst

Hitlers Charisma

Die Erfindung eines deutschen Messias

Hitlers Charisma – wie die NS-Propaganda den deutschen Messias schuf Hitler war nicht von Anfang an der, an den man sich heute erinnert. Der bekannte Historiker Ludolf Herbst zeigt vielmehr, dass die manipulativen Möglichkeiten moderner Propaganda, die die NSDAP wie keine andere Partei beherrschte, bis heute unterschätzt werden. Der »Führer« wurde...
Preis € (D) 12,99 | € (A) 13,40
ISBN: 978-3-596-18562-7
Erscheinungstermin:
11.11.2011
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Raul Hilberg

Die Quellen des Holocaust

Entschlüsseln und Interpretieren

Hilberg, der Doyen der Holocaustforscher, zeigt in seinem letzten Buch an Beispielen, wie er Quellen entziffert, sie interpretierend zum Sprechen bringt und in den historischen Kontext einfügt. Auf diese Weise wird aus einem knappen, immer in interessegeleiteten, die wahren Sachverhalte in Tarnsprache verhüllenden Stück Papier (Befehl, Anordnung,...
Preis € (D) 9,95 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-18180-3
Erscheinungstermin:
01.02.2009
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Raul Hilberg

Täter, Opfer, Zuschauer

Die Vernichtung der Juden 1933-1945

Nach seinem Standardwerk Die Vernichtung der europäischen Juden beschreibt der Autor die Massenvernichtung der Juden nun aus der Sicht der damals handelnden, leidenden oder scheinbar unbeteiligt danebenstehenden Personen. Im Teil Täter werden die alten und neuen Eliten dargestellt, die eifrigen Karrieristen in Verwaltung, Armee und Partei, in Verb...
Preis € (D) 9,95 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-13216-4
Erscheinungstermin:
01.10.1996
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Raul Hilberg

Die Vernichtung der europäischen Juden

Wenn das Wort "Standardwerk" überhaupt noch einen Sinn hat, dann muß man Hilbergs berühmte Gesamtgeschichte des Holocaust als solches bezeichnen. Das Buch ist 1961 in den USA herausgekommen und wurde erst 1982 in deutscher Sprache vorgelegt - von einem kleinen Berliner Verlag. Erneut auf den aktuellen Stand gebracht und wiederum erweitert, liegt es...
Preis € (D) 25,99 | € (A) 26,80
ISBN: 978-3-596-24417-1
Erscheinungstermin:
01.09.1990
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte
Ergebnis 1 bis 50 von 87
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €