Themen der Zeit

Suzanne Morrison

Bin ich schon erleuchtet?

Jung, skeptisch, kaffeesüchtig und auf der Suche nach dem Yoga-Glück

Harald Welzer

Selbst denken

Was ist bloß aus unserer Zukunft geworden?


Felicitas von Lovenberg

Und plötzlich war ich zu sechst

Ein Buch für Liebende, Eltern, Stiefmütter, Stiefväter und Expartner

George Packer

Die Abwicklung

National Book Award 2013 und New York Times-Bestseller


Der Klassiker

Jörg Blech Die Heilkraft der Bewegung

Der Bestsellerautor Jörg Blech präsentiert den Wendepunkt in der Medizin: Immer mehr klinische Studien weisen die Bewegung als verträgliches Heilmittel aus, mit besseren Erfolgen als Pillen. Und das Gute ist, es ist nie zu spät – man kann in jedem Alter beginnen!

Gemeinsam für Kinder

UNICEF-Report 2014

Die UN-Kinderrechts- konvention, die am 20. November 1989 von den Vereinten Nationen an- genommen wurde, ga- rantiert jedem Kind das Recht auf Versorgung, Schutz und Beteiligung und hat damit den Grund- stein für eine kindgerechte Welt gelegt. Der UNICEF-Report 2014 zieht Bilanz!

Jetzt als Taschenbuch!

Jesper Juul Aggression

Aggression ist un- erwünscht, in unserer Gesellschaft und besonders bei unseren Kindern. Was wir mit der Unterdrückung dieser legitimen Gefühle anrichten, wie wichtig es ist, diese zuzulassen und wie wir mit ihnen konkret umgehen können, zeigt der erfolgreiche Familientherapeut.

Warum wir unsere Zukunft schwarz malen

Eva Horn Zukunft als Katastrophe

Unsere Gegenwart gefällt sich darin, Zukunft als Katastrophe zu denken, in Kino, Wissenschaft und Literatur. Eva Horn geht der Geschichte und den Motiven dieses modernen Katastrophen- bewusstseins nach. Die künftige Katastrophe zu entziffern bedeutet nämlich immer, eine Geschichte schon zu Ende zu erzählen, die sich erst noch ereignen soll.

Umgang mit den »Euthanasie-Morden«

Götz Aly Die Belasteten

Götz Aly zählt zu den einflussreichsten und kontroversten NS-Historikern - dieses als bemerkenswert und unbequem bezeichnete Buch ist wohl sein eindringlichstes. Schonungslos legt er offen, wie weit die nationalsozialistische »Euthanasie« in die Gesellschaft hineinwirkte und welche Spuren sie bis heute hinterlassen hat.

Warum Nationen scheitern?

Daron Acemoglu + James A. Robinson Warum Nationen scheitern

Starökonom Daron Acemoglu und Harvard-Politologe James Robinson geben eine ebenso schlüssige wie eindrucksvolle Antwort auf diese grundlegende Frage. Der Klassiker - von sechs Wirtschafts- nobelpreisträgern empfohlen, eine Pflichtlektüre! Jetzt als Taschenbuch!

Packend und neu

Catherine Merridale Der Kreml

Die bedeutende Historikerin Catherine Merridale erzählt die faszinierende Geschichte des Kreml mit all ihren Intrigen und blutigen Kämpfen um die Macht. Indem sie das verborgene Innere des russischen Staates freilegt, ermöglicht sie uns ein neues Verständnis der bewegten Geschichte Russlands bis in die Gegenwart.

Haben wir eine Seele?

Stefan Klein »Wir könnten unsterblich sein«

Diese und viele spannende Fragen mehr stellt der Bestsellerautor Stefan Klein weltweit führenden Wissenschaftlern. Seine glänzend geführten Unterhaltungen bieten anregende, ungewöhnliche und manchmal auch berührende Einblicke in unsere Existenz.

Zwischen den Stühlen

Gert Scobel Der Ausweg aus dem Fliegenglas

Glaube und Vernunft – für die meisten Menschen sind dies entgegen- gesetzte Welten. Es scheint, als könnte man nur der einen oder der anderen Seite angehören. Doch was, wenn man sich weder ausschließlich auf den Glauben noch auf die Vernunft verlassen kann oder will?

Themen der Zeit: eine Auswahl

Lieferbare Titel

Video

+
0 Artikel  0 €