Ergebnis einschränken

Kategorie




Datum

von

bis


Alles zurücksetzen
Ergebnis 1 bis 10 von 653
10 / 20 / 50
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 » »|

Christoph Ransmayr wird mit dem „Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten“ ausgezeichnet

Nach zahlreichen Auszeichnungen mit denen Christoph Ransmayr seit Erscheinen seines Romans „Cox“ im Jahr 2016 geehrt worden ist, wird ihn nun für sein Lebenswerk der „Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten“ im Rahmen des Bayerischen Buchpreises verliehen. „Christoph Ransmayr versteht es, uns schreibend die Welt zu erschließen – ohne Hast, mit Blick fürs Große im Kleinen, für das, was über kulturelle Grenzen und verschiedene Zeit- und Sprachräume hinweg verbindet (…)“, so die Begründung des Ministerpräsidenten. Die Auszeichnung wird im Rahmen der Preisverleihung des Bayerischen Buchpreises am 6. November in der Allerheiligen...
Kategorie:
Beitrag

Datum:
05.10.2018

HUNDERTVIERZEHN | Im Gespräch mit María Cecilia Barbetta

Petra Gropp: Liebe María Cecilia Barbetta, Dein erster Roman, »Änderungsschneiderei Los Milagros«, erzählte die Geschichte zweier junger Frauen in Argentinien, in Buenos Aires, die sich in eben dieser wundersamen Änderungsschneiderei begegnen. Wie erinnerst Du Dich heute an diesen Roman zurück?
María Cecilia Barbetta: Ich habe den Eindruck, dass der Kosmos rund um mein Debüt ziemlich weit weg von der heutigen Autorin liegt – jemandem, der ich zugegebenermaßen nicht geworden wäre, hätte ich dem damaligen Schreibimpuls nicht nachgegeben, der meinem Leben schließlich eine ungeahnte Kehrtwende verlieh.
Kategorie:
Interview

Datum:
05.10.2018

Wir verlosen zwei Bestseller, die Sie begeistern werden:
10 x ›Heute schon für morgen träumen‹ von Lori Nelson Spielman
und
10 x ›Piccola Sicilia‹ von Daniel Speck

Füllen Sie hierzu einfach das unten stehende Teilnahmeformular vollständig und korrekt aus und nehmen Sie so automatisch am Gewinnspiel teil.

Viel Glück!
Zum Gewinnspiel
Kategorie:
Gewinnspiel

Datum:
28.09.2018

Unsere neuen Sachbücher im September

Informativ, übersichtlich und lesefreundlich ist ›Der neue Fischer Weltalmanach 2019‹ mit dem Schwerpunkt Arbeit, der in keiner Büchersammlung fehlen sollte. Außerdem haben wir ›Acht Stunden mehr Glück‹ von Maike van den Boom über das Leben in Skandinavien und was wir von den Menschen dort lernen können. ›Aufklärung jetzt‹ von Steven Pinker ist Bill Gates Lieblingsbuch und wird sicherlich auch Sie begeistern.
Kategorie:
Neuerscheinungen

Datum:
26.09.2018

Unsere belletristischen Neuerscheinungen im September

Wunderbarer neuer Lesestoff ist der vierte Roman der Jahres-Bestsellerautorin Lori Nelson Spielman ›Heute schon für morgen träumen‹. Daniel Speck fesselt uns mit seinem Roman ›Piccola Sicilia‹ über drei Frauen aus drei Kulturen und einer Liebe, die alle Grenzen überwindet. Lesenswert ist auch der zweite Teil des Fantasy-Bestsellers ›Das Juwel‹ - ›Das Juwel. Die weiße Rose‹ von Amy Ewing und das Werk, ›Der Tag, an dem Er selbst mir die Tränen abgewischt.‹ von Kenzaburô Ôe, der 1994 den Nobelpreis für Literatur erhielt.
Kategorie:
Neuerscheinungen

Datum:
26.09.2018
Ergebnis 1 bis 10 von 653
10 / 20 / 50
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 » »|
0 Artikel  0 €