Ergebnis einschränken

Kategorie




Datum

von

bis


Alles zurücksetzen
Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50

Christian Metz erhält Alfred-Kerr-Preis für Literaturkritik 2020

Christian Metz, Literaturwissenschaftler und Literaturkritiker, erhält den Alfred-Kerr-Preis für Literaturkritik 2020. Die Jury bezeichnet die Doppelrolle des Preisträgers als einen „Glücksfall für die Literatur“, der das Beste aus beiden Welten zusammenführe. „Metz liest und bewertet Texte mit dem Ernst des gelehrten Experten, zugleich schreibt er darüber mit der stilistischen Brillanz und dem intellektuellen Witz des Feuilletonisten.“ Christian Metz vermittele sein Wissen als Kritiker und seine Erfahrung als Leser auf eine souverän unprätentiöse Weise. Der Kritiker und Literaturwissenschaftler Christian Metz wurde 1975 in Bad Homburg geboren. Derzeit vertritt er...

Datum:
27.02.2020

Wir trauern um unsere Verlegerin Monika Schoeller

Monika Schoeller ist nach kurzer schwerer Krankheit am 17. Oktober 2019 in Filderstadt bei Stuttgart im Alter von 80 Jahren gestorben. Sie war Gesellschafterin der international tätigen Holtzbrinck Publishing Group, Verlegerin der S. Fischer Verlage in Frankfurt am Main und Gründerin der S. Fischer Stiftung in Berlin. Am 15. September 1939 wurde Monika Schoeller in Stuttgart geboren. Die Tochter des Verlegers Georg von Holtzbrinck studierte in München, Wien, Paris, London Sprachen und in Zürich Kunstgeschichte und Germanistik. Sie lernte das Verlagshandwerk unter anderem beim Verlag Artemis & Winkler. 1974 wurde sie Verlegerin des S. Fischer Verlags in Frankfurt am Main. Ende 2002 zog sich Monika Schoeller aus der...

Datum:
21.10.2019
Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €