Amichai Shalev

Amichai Shalev
Foto: privat

Vita

Amichai Shalev, geboren 1973, lebt als Schriftsteller in Herzliya. Er hat bereits drei Romane veröffentlicht und arbeitet als Lektor, Kritiker und Dozent. Sein letzter Roman, ›Girl‹, fand viel Beachtung in der Presse. Für das zuvor erschienene Buch, ›The Mentals‹, wurde er für den Sapir Prize nominiert, das israelische Äquivalent des Booker Prize. Shalev war Redakteur für Literatur bei ›Ynet‹, Israels größter Nachrichtenwebsite, und hat auch für ›Ha'artz‹ geschrieben. Derzeit arbeitet er als Lektor bei Am Publishing und unterrichtet Kreatives Schreiben an verschiedenen israelischen Universitäten. 2012 erhielt Amichai Shalev für seine literarische Arbeit den Prime Mininster's Award.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Hardcover

Wir vergessen nicht, wir gehen tanzen

Yiftach Aloni + Katharina Hacker + Norbert Kron + Marko Martin + Rainer Merkel + Eva Menasse + Albert Ostermaier + Moritz Rinke + Jochen Schmidt + Amichai Shalev + Sarah Stricker + Yiftach Ashkenazy + Yair Asulin + Sarah Blau + Galit Dahan Carlibach + Anat Einhar + Liat Elkayam + Idit Elnatan + Assaf Gavron Herausgegeben von: Norbert Kron + Amichai Shalev

Wir vergessen nicht, wir gehen tanzen

Israelische und deutsche Autoren schreiben über das andere Land

Vor 50 Jahren nahmen die Staaten Israel und Deutschland ihre diplomatischen Beziehungen auf. Ging es früher vorrangig um Vergangenheitsbewältigung, um die Auseinandersetzung mit historischer oder familiärer Schuld, so sind heute auch freundschaftliche Begegnungen und kulturelle Verbundenheit Realität. Politik, Literatur, Party – wie erlebt dies die ...
Erscheinungstermin: 05.03.2015
Preis: € (D) 18,99 | € (A) 19,60
Umfang: 320 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-002391-9

E-Book

Wir vergessen nicht, wir gehen tanzen

Yiftach Aloni + Katharina Hacker + Norbert Kron + Marko Martin + Rainer Merkel + Eva Menasse + Albert Ostermaier + Moritz Rinke + Jochen Schmidt + Amichai Shalev + Sarah Stricker + Yiftach Ashkenazy + Yair Asulin + Sarah Blau + Galit Dahan Carlibach + Anat Einhar + Liat Elkayam + Idit Elnatan + Assaf Gavron Herausgegeben von: Norbert Kron + Amichai Shalev

Wir vergessen nicht, wir gehen tanzen

Israelische und deutsche Autoren schreiben über das andere Land

Vor 50 Jahren nahmen die Staaten Israel und Deutschland ihre diplomatischen Beziehungen auf. Ging es früher vorrangig um Vergangenheitsbewältigung, um die Auseinandersetzung mit historischer oder familiärer Schuld, so sind heute auch freundschaftliche Begegnungen und kulturelle Verbundenheit Realität. Politik, Literatur, Party – wie erlebt dies die ...
Erscheinungstermin: 05.03.2015
Preis: € (D) 16,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-403500-0
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €