Bernd Schroeder

Bernd Schroeder
© privat

Vita

Bernd Schroeder, 1944 geboren, lebt in Ahrenshoop. Er ist Autor und Regisseur zahlreicher Hör- und Fernsehspiele und wurde mit dem Adolf-Grimme-Preis und dem Bundesfilmpreis ausgezeichnet. Er veröffentlichte die Romane »Versunkenes Land«, »Unter Brüdern«, »Die Madonnina«, »Mutter & Sohn«, »Hau«, »Auf Amerika«, »Wir sind doch alle da« sowie zuletzt »Warten auf Goebbels«. Elke Heidenreich und Bernd Schroeder schrieben gemeinsam die Geschichten »Rudernde Hunde« und den Roman »Alte Liebe«.

Bücher

Ergebnis 6 bis 9 von 9
10 / 20 / 50

Taschenbibliothek

Rudernde Hunde

Elke Heidenreich + Bernd Schroeder

Rudernde Hunde

Geschichten

Liebenswerte Käuze, sonderbare Spinner, tolpatschige Verehrer, entnervte Mütter, prahlende Väter, tanzende und (gleich zwei Mal) rudernde Hunde – wer mit den Geschichten diese Buches nicht auf seine Kosten kommt, dem ist nicht zu helfen. Die beiden (sich sehr nahestehenden Autoren) haben einen Ton gefunden für ihre Alltagsgeschichten, eine Melodie, ...
Erscheinungstermin: 01.09.2006
Preis: € (D) 8,00 | € (A) 8,30
Umfang: 256 Seiten
Ausgabeart: Taschenbibliothek
ISBN: 978-3-596-50958-4

Taschenbuch

Rudernde Hunde

Elke Heidenreich + Bernd Schroeder

Rudernde Hunde

Geschichten

Liebenswerte Käuze, sonderbare Spinner, tolpatschige Verehrer, entnervte Mütter, prahlende Väter, tanzende und (gleich zwei Mal) rudernde Hunde – wer mit den Geschichten diese Buches nicht auf seine Kosten kommt, dem ist nicht zu helfen. Die beiden (sich sehr nahestehenden Autoren) haben einen Ton gefunden für ihre Alltagsgeschichten, eine Melodie, ...
Erscheinungstermin: 01.01.2005
Preis: € (D) 7,95 | € (A) 8,20
Umfang: 208 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-15879-9

Taschenbuch

Mutter & Sohn

Bernd Schroeder

Mutter & Sohn

Johannes hat zwei Frauen und zwei Probleme: Lisa verlässt ihn, und seine Mutter kann er nicht verlassen. Als er es fast geschafft hat, greift sie zum letzten Mittel. Bernd Schroeder erzählt die endlose Liebesgeschichte eines Mannes zu seiner ersten Frau: witzig, manchmal bösartig und trotz allem liebevoll.
Erscheinungstermin: 01.07.2006
Preis: € (D) 8,95 | € (A) 9,20
Umfang: 176 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-16526-1

Taschenbuch

Unter Brüdern

Bernd Schroeder

Unter Brüdern

Seit Jahren sind sich Max und Paul aus dem Weg gegangen - erst als die Großmutter, die sich einst in die DDR abgesetzt hatte, stirbt, treffen sie wieder aufeinander. Doch als nun die Wohnung im Berliner Osten aufgelöst werden soll, beginnt ein spannender Krimi. Plötzlich geht es um viel Geld, und Paul entdeckt seinen ungebremsten Bruderhass.
Erscheinungstermin: 01.07.2004
Preis: € (D) 9,90 | € (A) 10,20
Umfang: 304 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-15779-2

Taschenbuch

Die Madonnina

Bernd Schroeder

Die Madonnina

Severina schweigt. Seit einem Jahr arbeitet sie auf ihrem Berghof hoch oben in den italienischen Alpen, ohne mit einem einzigen Menschen zu sprechen. Sie schweigt seit jenem Tag, als Massimo einer Touristin in die Stadt folgte. Severina wartet. Sie wartet auf den Tag, an dem Massimo zurück kommt. Doch als er tatsächlich kommt, ist alles anders. Hat ...
Erscheinungstermin: 01.09.2003
Preis: € (D) 8,95 | € (A) 9,20
Umfang: 208 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-15780-8
Ergebnis 6 bis 9 von 9
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €