Elisabeth Zöller

Elisabeth Zöller
© Susanne Schleyer

Vita

Elisabeth Zöller ist eine der bekanntesten und erfolgreichsten Kinder- und Jugendbuchautorinnen Deutschlands. Ihr Roman ›Schwarzer, Wolf, Skin‹ erregte großes Aufsehen. Für ihr Buch ›Anna rennt‹ erhielt sie den Katholischen Jugendbuchpreis, für ›Anton oder Die Zeit des unwerten Lebens‹ den Gustav-Heinemann-Friedenspreis. Für ihr Engagement gegen Gewalt wurde sie mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Sie lebt mit ihrer Familie in Münster.

Literaturpreise:

Gustav-Heinemann-Friedenspreis für Kinder- und Jugendbücher 2005
Bundesverdienstkreuz 2007

Bücher

Ergebnis 1 bis 5 von 5
10 / 20 / 50

Hardcover

Vaters Befehl oder Ein deutsches Mädel

Elisabeth Zöller

Vaters Befehl oder Ein deutsches Mädel

Die Schuld der VäterDie fünfzehnjährige Paula liebt ihren Vater über alles. Sie teilt seine Ansichten, verehrt Hitler und ist begeistert beim BDM. Doch nach und nach entdeckt sie, dass ihr Vater maßgeblich an der Deportation von Juden beteiligt ist. Und ihr Weltbild gerät ins Wanken. – Hautnah erlebt der Leser Paulas anfängliche Begeisterung und ...
Erscheinungstermin: 23.02.2012
Preis: € (D) 12,99 | € (A) 13,40
Umfang: 272 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-596-85447-9

E-Book

Vaters Befehl oder Ein deutsches Mädel

Elisabeth Zöller

Vaters Befehl oder Ein deutsches Mädel

Die Schuld der VäterDie fünfzehnjährige Paula liebt ihren Vater über alles. Sie teilt seine Ansichten, verehrt Hitler und ist begeistert beim BDM. Doch nach und nach entdeckt sie, dass ihr Vater maßgeblich an der Deportation von Juden beteiligt ist. Und ihr Weltbild gerät ins Wanken. – Hautnah erlebt der Leser Paulas anfängliche Begeisterung und ...
Erscheinungstermin: 23.02.2012
Preis: € (D) 10,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401309-1

E-Book

Der schwarze Vorhang

Elisabeth Zöller

Der schwarze Vorhang

Der große historische Roman von Elisabeth ZöllerUm 1630: Als Maras Mutter auf dem Scheiterhaufen verbrannt wird, bleibt dem sechzehnjährigen Mädchen nur die Flucht. Ihr einziger Besitz ist ein geheimnisvolles Bild, das jedem Betrachter etwas anderes zu zeigen scheint. Doch was zeigt es? Die Vergangenheit? Oder deuten die schemenhaften Gestalten ...
Erscheinungstermin: 05.10.2010
Preis: € (D) 12,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401210-0

Taschenbuch

Wir hatten trotzdem Glück

Elisabeth Zöller

Wir hatten trotzdem Glück

Die Geschichte einer Flucht

Eine Geschichte aus DeutschlandJanuar 1945. In Breslau wüten die Nazis angesichts der drohenden Niederlage schlimmer als je zuvor. Zeitgleich marschiert die russische Armee auf die Stadt zu. Für den dreizehnjährigen Paul und seine Familie bleibt nur die Flucht. Das bedeutet wochenlange Fußmärsche durch eisige Kälte, Hunger, wunde Füße, ...
Erscheinungstermin: 01.05.2010
Preis: € (D) 7,99 | € (A) 8,30
Umfang: 224 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-80737-6

Hardcover

Unschlagbar – Das Buch, das dich gegen Gewalt stark macht

Elisabeth Zöller + Andreas Schick + Anne Bischoff Illustriert von: Ute Krause

Unschlagbar – Das Buch, das dich gegen Gewalt stark macht

Im Sportunterricht gehänselt. Auf dem Schulhof verprügelt. Auf dem Heimweg erpresst. Viele Eltern ahnen nicht, wie sehr Gewalt den Alltag ihrer Kinder beherrscht. Zum ersten Mal bietet ein Handbuch konkrete Hilfe, wie Kinder sich vor Gewalt schützen können. Wie sie lernen, sich clever zu wehren und Konflikte ohne Gewalt zu lösen. Anerkannte ...
Erscheinungstermin: 13.10.2008
Preis: € (D) 12,90 | € (A) 13,30
Umfang: 160 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-596-85320-5

Taschenbuch

Anton oder Die Zeit des unwerten Lebens

Elisabeth Zöller

Anton oder Die Zeit des unwerten Lebens

Lehrer Heimann hat Anton immer mehr auf dem Kieker.Er gibt Strafarbeiten, wenn Anton zuckt.Er schlägt, wenn Anton schweigt.Er lacht ihn aus, wenn Anton stottert.Er spottet, wenn Anton rechnet. Einer wie Anton hat in der Schule nichts zu suchen. Einer wie Anton hat eigentlich überhaupt kein Recht zu leben. Denn Anton ist behindert, und es ist das ...
Erscheinungstermin: 01.10.2006
Preis: € (D) 6,99 | € (A) 7,20
Umfang: 224 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-80516-7
Ergebnis 1 bis 5 von 5
10 / 20 / 50

Weitere Informationen

Zur Autoren-Webseite

0 Artikel  0 €