Harald Irnberger

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Harald Irnberger, geb. 1949 in Kärnten, ist freier Autor und Journalist. Er hat viele Jahre in Zentralamerika gelebt, dort die Entwicklung von García Márquez verfolgt, mehrere Bücher zum Thema sowie zahlreiche Essays zu GGM veröffentlicht.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Gabriel García Márquez

Harald Irnberger

Gabriel García Márquez

Die Magie der Wirklichkeit

Seit dem Erscheinen der ersten deutschen Ausgabe von "Hundert Jahre Einsamkeit" gilt Gabriel García Márquez als einer der bedeutendsten Autoren der Gegenwartsliteratur. Neben einer umfassenden Würdigung von Leben und Werk widmet sich Harald Irnberger in diesem Porträt, das erstmals von der Kindheit des kolumbianischen Erzählers in Aracataca bis in ...
Erscheinungstermin: 01.12.2005
Preis: € (D) 10,95 | € (A) 11,30
Umfang: 400 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-16585-8
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €