Ilse Grubrich-Simitis

Ilse Grubrich-Simitis
Foto: privat

Vita

Ilse Grubrich-Simitis, Psychoanalytikerin. Zuständig für die Edition von Sigmund Freuds Werk im S. Fischer Verlag. Ihre Veröffentlichungen zur Freud-Forschung, darunter ›Zurück zu Freuds Texten‹ (1993), sowie zu Theorie und Klinik der Psychoanalyse sind in viele Sprachen übersetzt worden, 1998 Sigmund-Freud-Preis für wissenschaftliche Prosa der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung.

Literaturpreise:

Sigmund-Freud-Preis für wissenschaftliche Prosa der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung 1998
Mary S. Sigourney Award 1998

Bücher

Ergebnis 1 bis 12 von 12
10 / 20 / 50

Hardcover

Spuren von unserer komplizierten Existenz

Sigmund Freud + Martha Bernays Herausgegeben von: Gerhard Fichtner + Ilse Grubrich-Simitis + Albrecht Hirschmüller

Spuren von unserer komplizierten Existenz

Die Brautbriefe Bd. 4

»Übergänge die ganze Zeit« – so charakterisiert Freud, mit gewachsenem Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten, diese ereignisreichen Monate. In packenden Schilderungen sind sie in den Briefen von Band 4 festgehalten, passagenweise fast wie in einem Roman, in vielen Szenen mit wörtlicher Wiedergabe der stattgefundenen Dialoge. Noch einmal begegnet ...
Erscheinungstermin: 27.02.2019
Preis: € (D) 58,00 | € (A) 59,70
Umfang: 672 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-022814-7

Hardcover

Warten in Ruhe und Ergebung, Warten in Kampf und Erregung

Sigmund Freud + Martha Bernays Herausgegeben von: Gerhard Fichtner + Ilse Grubrich-Simitis + Albrecht Hirschmüller

Warten in Ruhe und Ergebung, Warten in Kampf und Erregung

Die Brautbriefe Bd. 3

Der dritte Band, das Mittelstück der insgesamt fünfbändigen Edition der legendären ›Brautbriefe‹, dokumentiert den Beginn von Sigmund Freuds Erforschung des Kokains. Er glaubte in dieser Substanz, seinerzeit noch nicht als süchtig machende Droge erkannt, ein »Zaubermittel« entdeckt zu haben, geeignet vielerlei Krankheiten zu heilen und ihn als Arzt ...
Erscheinungstermin: 26.11.2015
Preis: € (D) 48,00 | € (A) 49,40
Umfang: 624 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-022813-0

Hardcover

Unser Roman in Fortsetzungen

Sigmund Freud + Martha Bernays Herausgegeben von: Gerhard Fichtner + Ilse Grubrich-Simitis + Albrecht Hirschmüller

Unser Roman in Fortsetzungen

Die Brautbriefe Bd. 2

In Band 2 nimmt die stürmische Liebesgeschichte weiter ihren Lauf. Erneut kommt es zu Mißtrauenskrisen des noch tief unsicheren jungen Wissenschaftlers, deren Ursachen er schonungslos selbstkritisch untersucht und denen Martha mit inzwischen gewachsenem Selbstvertrauen und gestärkter Liebesfähigkeit immer umsichtiger begegnet. Im inspirierenden ...
Erscheinungstermin: 16.05.2013
Preis: € (D) 48,00 | € (A) 49,40
Umfang: 616 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-022812-3

Hardcover

Sei mein, wie ich mir's denke

Sigmund Freud + Martha Bernays Herausgegeben von: Gerhard Fichtner + Ilse Grubrich-Simitis + Albrecht Hirschmüller

Sei mein, wie ich mir's denke

Die Brautbriefe Bd. 1 (Juni 1882-Juli 1883)

›Die Brautbriefe‹, Sigmund Freuds intimste Korrespondenz, waren jahrzehntelang eine Art Mythos. In sorgfältiger Edition erscheinen sie nun erstmals ungekürzt.

Während ihrer vierjährigen Verlobungszeit - er in Wien, sie in Hamburg - haben Sigmund Freud und Martha Bernays 1882 bis 1886 einander so gut wie täglich geschrieben. Von den mehr als ...
Erscheinungstermin: 12.04.2011
Preis: € (D) 48,00 | € (A) 49,40
Umfang: 628 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-022807-9

Taschenbuch

Zur Psychopathologie des Alltagslebens

Sigmund Freud Herausgegeben von: Ilse Grubrich-Simitis

Zur Psychopathologie des Alltagslebens

Über Vergessen, Versprechen, Vergreifen, Aberglaube und Irrtum

Der Psychoanalytiker denkt anders; ihm ist nichts zu klein als Äußerung verborgener seelischer Vorgänge; er hat längst gelernt, daß solches Vergessen oder Wiederholen bedeutungsvoll ist und daß man es der »Zerstreutheit« danken muß, wenn sie den Verrat sonst verborgener Regungen gestattet.
Sigmund Freud
Erscheinungstermin: 01.03.2009
Preis: € (D) 11,00 | € (A) 11,40
Umfang: 368 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-90178-4

Taschenbuch

Zur Psychopathologie des Alltagslebens

Sigmund Freud Herausgegeben von: Ilse Grubrich-Simitis

Zur Psychopathologie des Alltagslebens

Über Vergessen, Versprechen, Vergreifen, Aberglaube und Irrtum

Der Psychoanalytiker denkt anders; ihm ist nichts zu klein als Äußerung verborgener seelischer Vorgänge; er hat längst gelernt, daß solches Vergessen oder Wiederholen bedeutungsvoll ist und daß man es der »Zerstreutheit« danken muß, wenn sie den Verrat sonst verborgener Regungen gestattet. Sigmund Freud
Erscheinungstermin: 01.12.2000
Preis: € (D) 12,95 | € (A) 13,40
Umfang: 368 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-10438-3

Taschenbuch

Werkausgabe in zwei Bänden

Sigmund Freud Herausgegeben von: Anna Freud + Ilse Grubrich-Simitis

Werkausgabe in zwei Bänden

Elemente der Psychoanalyse (Band 1); Anwendungen der Psychoanalyse (Band 2)

Eine klassisch zu nennende Auswahl der Werke Sigmund Freuds, welche die Lücke zwischen den unkommentierten Einzelausgaben und der elfbändigen "Studienausgabe" schließt: Die "Werkausgabe in zwei Bänden" versteht sich als systematisch gegliederte, grundlegende Einführung in das Werk des Begründers der Psychoanalyse.

Mit
-- einführenden Kommentaren ...
Erscheinungstermin: 01.04.2006
Preis: € (D) 25,00 | € (A) 25,70
Umfang: 0 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-17216-0

Hardcover

Michelangelos Moses und Freuds »Wagstück«

Ilse Grubrich-Simitis

Michelangelos Moses und Freuds »Wagstück«

Eine Collage

In ihrer Collage, die Text und Bild auf innovative Weise miteinander verbindet, erzählt Ilse Grubrich-Simitis zuerst die Geschichte des sprachmächtigen Freudschen Essays über den Moses des Michelangelo. 1912 bis 1914, in den Jahren der Auseinandersetzung und des schließlichen Bruchs mit C.G. Jung, war Freud von diesem Bilderwerk regelrecht besessen ...
Erscheinungstermin: 26.05.2004
Preis: € (D) 24,90 | € (A) 25,60
Umfang: 132 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-074400-5

Taschenbuch

Hundert Jahre ›Traumdeutung‹ von Sigmund Freud

Jean Starobinski + Ilse Grubrich-Simitis + Mark Solms

Hundert Jahre ›Traumdeutung‹ von Sigmund Freud

Drei Essays

Freuds Opus magnum wurde zur Millennium-Wende hundert Jahre alt. Wie der Autor selbst sagte: »Die Psychoanalyse ist sozusagen mit dem zwanzigsten Jahrhundert geboren; die Veröffentlichung, mit welcher sie als etwas Neues vor die Welt tritt, meine Traumdeutung, trägt die Jahreszahl 1900.« Die enorme Spannweite des Jahrhundertbuchs spiegelt sich in ...
Erscheinungstermin: 01.11.2000
Preis: € (D) 9,95 | € (A) 10,30
Umfang: 128 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-14928-5

Taschenbuch

Freuds Moses-Studie als Tagtraum

Ilse Grubrich-Simitis

Freuds Moses-Studie als Tagtraum

Ein biographischer Essay

Die Autorin hat in den letzten Jahren erstmals Freuds Handschriften erforscht. Bei diesem Studium waren ihr bestimmte Merkwürdigkeiten der Manuskriptüberlieferung von Der Mann Moses und die monotheistische Religion aufgefallen; auch der Drucktext des Spätwerks zeigt eine seltsame Brüchigkeit. In ihrem fesselnd geschriebenen Essay interpretiert Ilse ...
Erscheinungstermin: 01.09.1994
Preis: € (D) 7,95 | € (A) 8,20
Umfang: 112 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-12230-1

Hardcover

Zurück zu Freuds Texten

Ilse Grubrich-Simitis

Zurück zu Freuds Texten

Stumme Dokumente sprechen machen

Das Buch, mittlerweile in mehrere Sprachen übersetzt, bahnt einen in der Freud-Forschung noch nie eingeschlagenen Weg. Es eröffnet unmittelbaren Zugang zur terra incognita der Handschriften Freuds und damit zum bisher verborgenen spannungsreichen Mikrokosmos seiner Kreativität. Sozusagen diesseits von Sekundärliteratur bringt die Autorin, ...
Erscheinungstermin: 01.03.1993
Preis: € (D) 12,40
Umfang: 399 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-028606-2

Taschenbuch

»Selbstdarstellung«

Sigmund Freud Herausgegeben von: Ilse Grubrich-Simitis

»Selbstdarstellung«

Schriften zur Geschichte der Psychoanalyse

Im Zentrum des Bandes steht Freuds berühmte ›Selbstdarstellung‹, diejenige Schrift, die am ehesten als seine Autobiographie bezeichnet werden könnte. Sie ist eigentlich eine Entstehungsgeschichte seines Werks, also der Psychoanalyse. Das gilt ebenso für die anderen in diesem Band enthaltenen Schriften und Briefäußerungen.
Erscheinungstermin: 01.03.1987
Preis: € (D) 8,95 | € (A) 9,20
Umfang: 256 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-26096-6

Hardcover

Das Motiv der Kästchenwahl

Sigmund Freud Herausgegeben von: Ilse Grubrich-Simitis

Das Motiv der Kästchenwahl

Mehrfarbige Faksimileausgabe im Originalformat von Freud großflächigen Manuskriptblättern

»Zwei Szenen aus Shakespeare, eine heitere und eine tragische, haben mir kürzlich den Anlaß zu einer kleinen Problemstellung und Lösung gegeben.« Mit diesem einfachen Satz beginnt Freud seinen meisterhaften literarischen Essay, der hiermit als vollständiges Faksimile vorliegt. Die heitere Szene ist die Wahl der Freier der Porzia zwischen drei ...
Erscheinungstermin: 01.10.1977
Preis: € (D) 98,00 | € (A) 100,80
Umfang: 64 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-022741-6
Ergebnis 1 bis 12 von 12
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €