Thomas von Steinaecker

Thomas von Steinaecker
Foto: Jürgen Bauer

Vita

Thomas von Steinaecker, geboren 1977 in Traunstein, wohnt in Augsburg. Er schreibt vielfach ausgezeichnete Romane – unter anderem »Wallner beginnt zu fliegen« und »Das Jahr, in dem ich aufhörte, mir Sorgen zu machen, und anfing zu träumen« – sowie Hörspiele. Außerdem dreht er Dokumentarfilme, für die er unter anderem den ECHO Klassik erhielt. Für S. Fischer Hundertvierzehn initiierte er das »Mosaik-Roman«-Projekt »Zwei Mädchen im Krieg« und veröffentlichte zusammen mit der Zeichnerin Barbara Yelin den Fortsetzungs-Webcomic »Der Sommer ihres Lebens«. Zuletzt erschien 2016 der Roman »Die Verteidigung des Paradieses«, der für den Deutschen Buchpreis nominiert war.


Literaturpreise:

Stipendium Villa Massimo 2018/2019
Carl-Amery-Literaturpreis 2017
Nominierung für den Deutschen Buchpreis 2016
Kulturpreis Bayern 2015
International Classical Music Award und ECHO Klassik 2015
Nominierung für den Alfred-Döblin-Preis 2013
Nominierung für den Preis der Leipziger Buchmesse 2012
Kunstförderpreis der Stadt Augsburg 2011
Literaturpreis der Stahlstiftung Eisenhüttenstadt
Preis der Autoren 2010 (für das Hörspiel »Herzrhythmusgeräusche«)
New-York-Stipendium des Deutschen Literaturfonds 2010
2. Platz beim Hörspielpreis der Kriegsblinden 2008
Literaturförderpreis der Deutschen Wirtschaft 2008
Stipendium des Deutschen Literaturfonds 2007
Aufenthaltsstipendium des Literarischen Colloquiums Berlin 2007
Bayerischen Kunstförderpreis 2007
Shortlist Deutscher Buchpreis 2007
Aspekte-Literaturpreis 2007
Autorenwerkstatt-Stipendium des Literarischen Colloquiums Berlin 2003/04
10. Klagenfurter Literaturkurs 2006
Einladung zum 11. Open Mike 2003
Publikumspreis beim Hattinger Förderpreis für junge Literatur 1996

Bücher

Ergebnis 1 bis 5 von 5
10 / 20 / 50

Hardcover

Die Verteidigung des Paradieses

Thomas von Steinaecker

Die Verteidigung des Paradieses

Thomas von Steinaecker schreibt einen atemberaubenden Roman über die Zukunft unserer Gegenwart: literarisch virtuos, philosophisch radikal und zutiefst berührend. Er möchte ein guter Mensch sein. Aber Heinz lebt in einer Welt, die Menschlichkeit nicht mehr zulässt. Deutschland ist verseucht und verwüstet, Mutanten streifen umher, am Himmel kreisen ...
Erscheinungstermin: 10.03.2016
Preis: € (D) 24,99 | € (A) 25,70
Umfang: 416 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-001460-3

Taschenbuch

Die Verteidigung des Paradieses

Thomas von Steinaecker

Die Verteidigung des Paradieses

Thomas von Steinaecker schreibt einen atemberaubenden Roman über die Zukunft unserer Gegenwart – literarisch virtuos, philosophisch radikal und zutiefst berührend. Er möchte ein guter Mensch sein. Aber Heinz lebt in einer Welt, die Menschlichkeit nicht mehr zulässt. Nach dem Weltuntergang gehört der junge Heinz zu einer Gruppe Überlebender, die ...
Erscheinungstermin: 23.11.2017
Preis: € (D) 12,00 | € (A) 12,40
Umfang: 416 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-03047-7

E-Book

Die Verteidigung des Paradieses

Thomas von Steinaecker

Die Verteidigung des Paradieses

Thomas von Steinaecker schreibt einen atemberaubenden Roman über die Zukunft unserer Gegenwart: literarisch virtuos, philosophisch radikal und zutiefst berührend.Er möchte ein guter Mensch sein. Aber Heinz lebt in einer Welt, die Menschlichkeit nicht mehr zulässt. Deutschland ist verseucht und verwüstet, Mutanten streifen umher, am Himmel kreisen ...
Erscheinungstermin: 10.03.2016
Preis: € (D) 9,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-403024-1

Taschenbuch

Schutzgebiet

Thomas von Steinaecker

Schutzgebiet

In seinem dritten Roman ›Schutzgebiet‹ erzählt Thomas von Steinaecker erzählt von deutscher Geschichte in einer irrwitzigen Montage aus literarischen Bildern, realen Tatsachen und unglaublichen Begebenheiten.Phantasten, Hasardeure und Glückssucher brechen auf in die deutsche Kolonie Tola, um die afrikanische Steppe aufzuforsten und eine Stadt zu ...
Erscheinungstermin: 22.03.2016
Preis: € (D) 11,99 | € (A) 12,40
Umfang: 384 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-03306-5

Taschenbuch

Geister

Thomas von Steinaecker

Geister

In seinem zweiten Roman ›Geister‹ erzählt Thomas von Steinaecker davon, wie das eigene Leben in Bildern stattfindet und die Grenzen zwischen Realität und Fiktion verschwimmen. Spurlos ist Jürgens kleine Schwester verschwunden und geht seither wie ein Gespenst umher. Ein Filmemacher dreht eine Dokumentation über das Mädchen, eine Comiczeichnerin ...
Erscheinungstermin: 22.03.2016
Preis: € (D) 10,99 | € (A) 11,30
Umfang: 208 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-03305-8

Taschenbuch

Wallner beginnt zu fliegen

Thomas von Steinaecker

Wallner beginnt zu fliegen

Thomas von Steinaeckers aufsehenerregender erster Roman.Stefan Wallner, ein erfolgreicher Unternehmer. Sein Sohn Costin, ein gecasteter Popstar. Dessen Tochter Wendy macht sich 2056 daran, die Geschichte der Familie zu schreiben. Doch welches ist das wahre Leben? War Stefan Wallners Verfolgungswahn Einbildung? Costins Leben eine Reality-Show? ...
Erscheinungstermin: 24.09.2015
Preis: € (D) 10,99 | € (A) 11,30
Umfang: 368 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-19713-2

Hardcover

Das Jahr, in dem ich aufhörte, mir Sorgen zu machen, und anfing zu träumen

Thomas von Steinaecker

Das Jahr, in dem ich aufhörte, mir Sorgen zu machen, und anfing zu träumen

Risiken abzusichern ist ihr Geschäft. Doch sie verstrickt sich in Unsicherheiten, trügerische Phantasien und Ängste. Brillant, packend und raffiniert erzählt Thomas von Steinaeckers großer Zeitroman von unserer Welt, in der alle Sicherheiten endgültig abhanden gekommen sind und unsere Sehnsüchte in die Irre führen. Ein schlau-präzises und ...
Erscheinungstermin: 23.02.2012
Preis: € (D) 19,99 | € (A) 20,60
Umfang: 400 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-070408-5

Taschenbuch

Das Jahr, in dem ich aufhörte, mir Sorgen zu machen, und anfing zu träumen

Thomas von Steinaecker

Das Jahr, in dem ich aufhörte, mir Sorgen zu machen, und anfing zu träumen

Risiken abzusichern ist ihr Geschäft. Doch sie verstrickt sich in Unsicherheiten, trügerische Phantasien und Ängste. Brillant, packend und raffiniert erzählt Thomas von Steinaeckers großer Zeitroman von unserer Welt, in der alle Sicherheiten endgültig abhanden gekommen sind und unsere Sehnsüchte in die Irre führen. Ein schlau-präzises und ...
Erscheinungstermin: 24.07.2014
Preis: € (D) 10,99 | € (A) 11,30
Umfang: 400 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-18943-4

E-Book

Das Jahr, in dem ich aufhörte, mir Sorgen zu machen, und anfing zu träumen

Thomas von Steinaecker

Das Jahr, in dem ich aufhörte, mir Sorgen zu machen, und anfing zu träumen

Risiken abzusichern ist ihr Geschäft. Doch sie verstrickt sich in Unsicherheiten, trügerische Phantasien und Ängste. Brillant, packend und raffiniert erzählt Thomas von Steinaeckers großer Zeitroman von unserer Welt, in der alle Sicherheiten endgültig abhanden gekommen sind und unsere Sehnsüchte in die Irre führen. Ein schlau-präzises und ...
Erscheinungstermin: 23.02.2012
Preis: € (D) 9,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400858-5
Ergebnis 1 bis 5 von 5
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €