Abraham Sutzkever

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Abraham Sutzkever wurde 1913 in Smorgon bei Wilna geboren. Beim Einmarsch der Deutschen 1941 war Sutzkever in den Kreisen der Avantgarde. Im Wilner Getto war er Teil des kulturellen Widerstands. 1943 schloß er sich den Partisanen an. Seine Erinnerungen und Gedichte wurden in über 30 Sprachen übersetzt – in Deutschland sind sie nahezu unbekannt. Abraham Sutzkever starb am 19. Januar 2010 in Tel Aviv.

Bücher

Ergebnis 1 bis 3 von 3
10 / 20 / 50

Hardcover

Gesänge vom Meer des Todes

Abraham Sutzkever

Gesänge vom Meer des Todes

1946 sagt Abraham Sutzkever als Zeuge bei den Nürnberger Kriegsverbrecherprozessen aus. Drei Jahre hat er im Wilner Getto die Greueltaten der Nazis und ihrer litauischen Helfer hautnah miterlebt. Sein lyrisches Werk, das in dieser Auswahl zum ersten Mal in deutscher Sprache vorliegt, ist eine poetische Zeugenaussage, mit deren Sprachgewalt ...
Erscheinungstermin: 04.06.2009
Preis: € (D) 22,95 | € (A) 23,60
Umfang: 192 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-074441-8

Hardcover

Wilner Getto 1941-1944

Abraham Sutzkever

Wilner Getto 1941-1944

Biographische Aufzeichnungen

Juli 1944. Gemeinsam mit der Roten Armee befreien jüdische Partisanen die Stadt Wilna. Nur wenige Juden haben überlebt. Kaum etwas ist geblieben vom »Jerusalem des Ostens«, das Wilna einmal war: eines der bedeutendsten Zentren jüdischer Kultur in Osteuropa. Einige Handschriften, Bücher, Skulpturen und Leuchter konnten vor der Zerstörung gerettet ...
Erscheinungstermin: 04.06.2009
Preis: € (D) 22,95 | € (A) 23,60
Umfang: 272 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-074443-2

Hardcover

Wilner Diptychon (Wilner Getto 1941-1944 / Gesänge vom Meer des Todes)

Abraham Sutzkever

Wilner Diptychon (Wilner Getto 1941-1944 / Gesänge vom Meer des Todes)

Prosa und Gedichte

Zwei Schmerzensbücher des großen Dichters in spannungsreichem Bezug
Zu den Wundern der Wilner Hölle gehört es, dass ihre Bewohner auch unter den aussichtslosesten Bedingungen nicht die Hoffnung aufgeben wollten. Die beiden Bände, die sich der Ghetto-Dichtung Abraham Sutzkevers widmen, stellen zwei sehr verschiedenartige Werke des Autors wie Flügel ...
Erscheinungstermin: 04.06.2009
Preis: € (D) 41,95 | € (A) 43,20
Umfang: 464 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-074442-5
Ergebnis 1 bis 3 von 3
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €