Äsop

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Äsop, geboren um 600 v. Chr., war thrakischer oder phrygischer Herkunft und zunächst Sklave auf Samos. Später soll er angeblich dem Lyderkönig Kroisos und dem Athener Solon begegnet sein. Er wurde vermutlich 564 oder 563 v. Chr. in Delphi hingerichtet. Die ihm zugeschriebenen Fabeln sind seit dem 5. Jahrhundert v. Chr. bezeugt.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

E-Book

Fabeln

Äsop

Fabeln

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Wie setze ich mein Ziel am besten durch? Was muss ich bedenken, wenn ich mein Gegenüber einschätzen will? Der legendäre Äsop ...
Erscheinungstermin: 05.10.2009
Preis: € (D) 3,99
Umfang: 288 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400002-2
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €