Alexander Lernet-Holenia

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Alexander Lernet-Holenia wurde am 21. Oktober 1897 in Wien geboren. Er veröffentliche zuerst Gedichte, dann zahlreiche Werke verschiedener Gattungen (Theaterstücke, Erzählungen und Romane), die hohe Anerkennung und weite Verbreitung fanden. Alexander Lernet-Holenia starb am 3. Juli 1976 in Wien.

Bücher

Ergebnis 1 bis 5 von 10
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Die Abenteuer eines jungen Herrn in Polen

Alexander Lernet-Holenia

Die Abenteuer eines jungen Herrn in Polen

Vornehmlich erotischer Art sind die Abenteuer des preußischen Kavallerieleutnants Keller. Im Ersten Weltkrieg auf der Flucht, gerät der junge Offizier immer wieder in Situationen, die auch ihre komischen und heiteren Seiten haben. Hinter der russischen Linie und sozusagen vor den Augen der ihn verfolgenden Kosaken verwandelt er sich in die Kuhmagd ...
Erscheinungstermin: 26.05.2017
Preis: € (D) 14,99 | € (A) 15,50
Umfang: 128 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-31752-3

E-Book

Die Abenteuer eines jungen Herrn in Polen

Alexander Lernet-Holenia

Die Abenteuer eines jungen Herrn in Polen

Vornehmlich erotischer Art sind die Abenteuer des preußischen Kavallerieleutnants Keller. Im Ersten Weltkrieg auf der Flucht, gerät der junge Offizier immer wieder in Situationen, die auch ihre komischen und heiteren Seiten haben. Hinter der russischen Linie und sozusagen vor den Augen der ihn verfolgenden Kosaken verwandelt er sich in die Kuhmagd ...
Erscheinungstermin: 26.05.2017
Preis: € (D) 11,99
Umfang: 128 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-561761-8

Taschenbuch

Fragmente aus verlorenen Sommern

Alexander Lernet-Holenia Herausgegeben von: Rüdiger Görner

Fragmente aus verlorenen Sommern

Beginnend mit dem an Hölderlin orientierten Band ›Das Geheimnis Sankt Michaels‹ (1927) über die balladesken Gedichte aus ›Die Goldene Horde‹ (1935) bis zum Großgedicht ›Germanien‹ (1946) und Lernets letzter Lyriksammlung zu Lebzeiten, ›Das Feuer‹ (1949), reicht die Auswahl, die sich, wie Rüdiger Görner in seinem Nachwort schreibt, »vom mythischen ...
Erscheinungstermin: 26.05.2017
Preis: € (D) 14,99 | € (A) 15,50
Umfang: 112 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-31779-0

E-Book

Fragmente aus verlorenen Sommern

Alexander Lernet-Holenia Herausgegeben von: Rüdiger Görner

Fragmente aus verlorenen Sommern

Beginnend mit dem an Hölderlin orientierten Band ›Das Geheimnis Sankt Michaels‹ (1927) über die balladesken Gedichte aus ›Die Goldene Horde‹ (1935) bis zum Großgedicht ›Germanien‹ (1946) und Lernets letzter Lyriksammlung zu Lebzeiten, ›Das Feuer‹ (1949), reicht die Auswahl, die sich, wie Rüdiger Görner in seinem Nachwort schreibt, »vom mythischen ...
Erscheinungstermin: 26.05.2017
Preis: € (D) 11,99
Umfang: 112 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-561788-5

Taschenbuch

Beide Sizilien

Alexander Lernet-Holenia

Beide Sizilien

Dieser Roman eines österreichischen Regimentes, der im Brennpunkt des Unterganges Taten und Träume von Generationen vereinigt, gibt vollendet Zauber und Macht des Vergänglichen wieder.Längst nach dem Ende des ersten Weltkrieges und der Auflösung des Regimentes setzt sich das Abenteuer auf geheimnisvolle Weise fort. Zur Zeit des Friedens fallen ...
Erscheinungstermin: 15.08.2016
Preis: € (D) 14,99 | € (A) 15,50
Umfang: 334 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-31277-1

E-Book

Beide Sizilien

Alexander Lernet-Holenia

Beide Sizilien

Dieser Roman eines österreichischen Regimentes, der im Brennpunkt des Unterganges Taten und Träume von Generationen vereinigt, gibt vollendet Zauber und Macht des Vergänglichen wieder.
Längst nach dem Ende des ersten Weltkrieges und der Auflösung des Regimentes setzt sich das Abenteuer auf geheimnisvolle Weise fort. Zur Zeit des Friedens fallen ...
Erscheinungstermin: 15.08.2016
Preis: € (D) 11,99
Umfang: 334 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-561284-2

Taschenbuch

Ich war Jack Mortimer

Alexander Lernet-Holenia

Ich war Jack Mortimer

Wien – Westbahnhof: Ein Taxichauffeur nimmt einen Fahrgast aus dem Pariser Spätzug auf, den er ins Hotel Bristol bringen soll. Unterwegs bekommt er plötzlich auf seine Fragen keine Antwort mehr und stellt fest, daß er einen Toten durch die nächtliche Stadt fährt. Er hat keine Schüsse gehört, niemanden gesehen. Wird die Polizei ihm glauben, wenn er ...
Erscheinungstermin: 15.08.2016
Preis: € (D) 14,99 | € (A) 15,50
Umfang: 212 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-31286-3

E-Book

Ich war Jack Mortimer

Alexander Lernet-Holenia

Ich war Jack Mortimer

Wien – Westbahnhof: Ein Taxichauffeur nimmt einen Fahrgast aus dem Pariser Spätzug auf, den er ins Hotel Bristol bringen soll. Unterwegs bekommt er plötzlich auf seine Fragen keine Antwort mehr und stellt fest, daß er einen Toten durch die nächtliche Stadt fährt. Er hat keine Schüsse gehört, niemanden gesehen. Wird die Polizei ihm glauben, wenn er ...
Erscheinungstermin: 15.08.2016
Preis: € (D) 11,99
Umfang: 212 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-561293-4

Taschenbuch

Der Graf von Saint-German

Alexander Lernet-Holenia

Der Graf von Saint-German

Alexander Lernet-Holenias Roman gleicht einem Uhrwerk, dessen Räder sich mit einer Präzision ohnegleichen auf das Ende zu bewegen, die Zeit messend und ihr gleichzeitig ausgeliefert. Die Zeit, das sind die Jahre zwischen den beiden Weltkriegen, in denen Philip Branis seinen Nebenbuhler erschlägt, einen Bastard aufzieht und vergeblich versucht, den ...
Erscheinungstermin: 15.08.2016
Preis: € (D) 14,99 | € (A) 15,50
Umfang: 176 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-31282-5

E-Book

Der Graf von Saint-German

Alexander Lernet-Holenia

Der Graf von Saint-German

Alexander Lernet-Holenias Roman gleicht einem Uhrwerk, dessen Räder sich mit einer Präzision ohnegleichen auf das Ende zu bewegen, die Zeit messend und ihr gleichzeitig ausgeliefert. Die Zeit, das sind die Jahre zwischen den beiden Weltkriegen, in denen Philip Branis seinen Nebenbuhler erschlägt, einen Bastard aufzieht und vergeblich versucht, den ...
Erscheinungstermin: 15.08.2016
Preis: € (D) 11,99
Umfang: 176 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-561289-7
Ergebnis 1 bis 5 von 10
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €