Alfred Adler

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Alfred Adler, 1870 in Wien geboren, entschied sich früh für den Arztberuf, den er dann lange Jahre in Wien ausübte. Sigmund Freud forderte ihn 1902 auf, seiner Studiengruppe beizutreten; im Laufe der gemeinsamen Arbeit entwickelte Adler aber seine eigenen Ansichten, so daß es 1911 zum Bruch zwischen den beiden kam. Adler begründete nun seine Auffassung der Individualpsychologie mit einer eigenen Schule und einer eigenen Zeitschrift. Ab 1925 reiste er häufig nach Amerika, wo er sich 1935 endgültig niederließ. Hier fand seine Psychologie große Beachtung und Anerkennung bis in die Gegenwart. Während einer Vortragsreise starb Alfred Adler 1937 in Aberdeen.

Bücher

Ergebnis 6 bis 7 von 7
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Wozu leben wir ?

Alfred Adler

Wozu leben wir ?

Die englischsprachige Originalausgabe erschien 1931 in New York unter dem Titel »What Life Should Mean to You«. Das Buch gehört in die Reihe der Einführungen bzw. allgemeinen Übersichtsdarstellungen der Individualpsychologie: »Menschenkenntnis« (1927; Bd. 6080) und »Lebenskenntnis« (1929, Bd. 6392).
Der Text ist für den Laien verständlich ...
Erscheinungstermin: 01.10.1979
Preis: € (D) 19,99 | € (A) 20,60
Umfang: 240 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-26708-8

E-Book

Wozu leben wir ?

Alfred Adler

Wozu leben wir ?

Die englischsprachige Originalausgabe erschien 1931 in New York unter dem Titel »What Life Should Mean to You«. Das Buch gehört in die Reihe der Einführungen bzw. allgemeinen Übersichtsdarstellungen der Individualpsychologie: »Menschenkenntnis« (1927; Bd. 6080) und »Lebenskenntnis« (1929, Bd. 6392).
Der Text ist für den Laien verständlich ...
Erscheinungstermin: 06.02.2018
Preis: € (D) 16,99
Umfang: 240 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-490823-6

Taschenbuch

Der Sinn des Lebens

Alfred Adler

Der Sinn des Lebens

Aus der erlebten »Minderwertigkeit« des hilflosen Kindes entwickelt sich sein ganzes Leben bestimmender individueller »Lebensplan«, der im Wesentlichen darauf hinausläuft, diese Minderwertigkeit zu überwinden. Die Zielgerichtetheit, mit der der Einzelne sein Leben gestaltet, ist nur von daher zu verstehen und äußert sich als ein »Streben nach ...
Erscheinungstermin: 01.07.1978
Preis: € (D) 16,99 | € (A) 17,50
Umfang: 224 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-26179-6

E-Book

Der Sinn des Lebens

Alfred Adler

Der Sinn des Lebens

Aus der erlebten »Minderwertigkeit« des hilflosen Kindes entwickelt sich sein ganzes Leben bestimmender individueller »Lebensplan«, der im Wesentlichen darauf hinausläuft, diese Minderwertigkeit zu überwinden. Die Zielgerichtetheit, mit der der Einzelne sein Leben gestaltet, ist nur von daher zu verstehen und äußert sich als ein »Streben nach ...
Erscheinungstermin: 06.02.2018
Preis: € (D) 14,99
Umfang: 224 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-490824-3
Ergebnis 6 bis 7 von 7
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €