Über Andreas Bernard

Andreas Bernard
Foto: Andreas Labes

Vita

Andreas Bernard, geboren 1969 in München, schreibt für die »Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung« und ist Professor am »Center for Digital Cultures« der Leuphana Universität Lüneburg. Im Fischer Verlag ist von ihm »Die Geschichte des Fahrstuhls. Über einen beweglichen Ort der Moderne« (2006) erschienen sowie »Kinder machen: Neue Reproduktionstechnologien und die Ordnung der Familie. Samenspender, Leihmütter, Künstliche Befruchtung« (2014).

Bücher

Bibliografie

Die Geschichte des Fahrstuhls
Die Geschichte des Fahrstuhls
FISCHER Taschenbuch
Taschenbuch
Kinder machen
Kinder machen
S. FISCHER
Hardcover
Kinder machen
Kinder machen
FISCHER Taschenbuch
Taschenbuch

E-Books

0 Artikel  0 €