Andreas Gryphius

Kein Autorenbild vorhanden

Bücher

Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Das große Lesebuch

Andreas Gryphius Herausgegeben von: Uwe Kolbe

Das große Lesebuch

Zum 400. Geburtstag

Andreas Gryphius hat wie kein anderer unser Bild von der Literatur des 17. Jahrhunderts geprägt. Kein anderer Dichter hat so hinreißende Verse für die Leiden am Dreißigjährigen Krieg und die Zerbrechlichkeit der menschlichen Existenz gefunden. Zugleich aber ist Gryphius auch ein Autor der beginnenden Moderne – verwurzelt in ...
Erscheinungstermin: 25.08.2016
Preis: € (D) 14,99 | € (A) 15,50
Umfang: 400 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-90625-3

E-Book

Das große Lesebuch

Andreas Gryphius Herausgegeben von: Uwe Kolbe

Das große Lesebuch

Andreas Gryphius hat wie kein anderer unser Bild von der Literatur des 17. Jahrhunderts geprägt. Kein anderer Dichter hat so hinreißende Verse für die Leiden am Dreißigjährigen Krieg und die Zerbrechlichkeit der menschlichen Existenz gefunden. Zugleich aber ist Gryphius auch ein Autor der beginnenden Moderne – verwurzelt in einem tiefen ...
Erscheinungstermin: 25.08.2016
Preis: € (D) 3,99
Umfang: 400 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-403620-5

Taschenbuch

Gesammelte Werke

Andreas Gryphius Herausgegeben von: Heinz Ludwig Arnold

Gesammelte Werke

»Was sind wir Menschen doch? Ein Wohnhaus grimmer Schmerzen / Ein Ball des falschen Glücks / ein Irrlicht dieser Zeit. / Ein Schauplatz herber Angst / besetzt mit scharfem Leid / Ein bald verschmelzter Schnee und abgebrannte Kerzen.« – Kein anderer Dichter der deutschen Literatur hat so hinreißende Verse für die Melancholie und Vergänglichkeit der ...
Erscheinungstermin: 01.04.2010
Preis: € (D) 12,00 | € (A) 12,40
Umfang: 432 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-90255-2
Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €