Andreas Petersen

Andreas Petersen
© Thilo Rückeis / TSP

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Hardcover

Die Moskauer

Andreas Petersen

Die Moskauer

Wie das Stalintrauma die DDR prägte

Woran die DDR gescheitert ist – das stalinistische Trauma der Gründergeneration: Die DDR war geprägt von Paranoia und Denunziation. Der Historiker und Publizist Andreas Petersen erzählt, wie es dazu kam, und erkundet das Trauma der Gründergeneration um Pieck und Ulbricht.
Sie hatten in Moskau die Jahre des Terrors erlebt, in denen Stalin mehr ...
Erscheinungstermin: 13.03.2019
Preis: € (D) 24,00 | € (A) 24,70
Umfang: 368 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-397435-5

E-Book

Die Moskauer

Andreas Petersen

Die Moskauer

Wie das Stalintrauma die DDR prägte

Woran die DDR gescheitert ist – das stalinistische Trauma der Gründergeneration: Die DDR war geprägt von Paranoia und Denunziation. Der Historiker und Publizist Andreas Petersen erzählt, wie es dazu kam, und erkundet das Trauma der Gründergeneration um Pieck und Ulbricht.
Sie hatten in Moskau die Jahre des Terrors erlebt, in denen Stalin ...
Erscheinungstermin: 13.03.2019
Preis: € (D) 19,99
Umfang: 368 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-491045-1
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €