Anna Zaschke

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Anna Zaschke, geboren in Münster in Westfalen, studierte Romanistik, Germanistik, Philosophie und Theaterwissenschaft. Nach Promotion und mehrjährigem Auslandsaufenthalt arbeitete sie zunächst in der Filmsynchronisation, dann als Übersetzerin, Autorin und freie Journalistin.

Bücher

Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Männergeschichten

Anna Zaschke

Männergeschichten

Eine Abendgesellschaft. Der klassische Lustort: ruhig und abgeschlossen, ideale Lage zwischen Berghang und Seeufer, angenehmes Klima, ein Palast mit Park, Rosenduft und Nachtigallen.Die Gäste: eine erfolgreiche Schauspielerin, eine nichtqualifizierte Leichtathletin, eine Angestellte in mittleren Jahren, ein katholischer Priester, eine ehemalige ...
Erscheinungstermin: 15.07.2015
Preis: € (D) 9,99 | € (A) 10,30
Umfang: 108 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-30416-5

E-Book

Männergeschichten

Anna Zaschke

Männergeschichten

Eine Abendgesellschaft. Der klassische Lustort: ruhig und abgeschlossen, ideale Lage zwischen Berghang und Seeufer, angenehmes Klima, ein Palast mit Park, Rosenduft und Nachtigallen.
Die Gäste: eine erfolgreiche Schauspielerin, eine nichtqualifizierte Leichtathletin, eine Angestellte in mittleren Jahren, ein katholischer Priester, eine ehemalige ...
Erscheinungstermin: 15.07.2015
Preis: € (D) 3,99
Umfang: 108 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-560418-2

Taschenbuch

Frauenfronten

Anna Zaschke

Frauenfronten

Wie Frauen sich gegenseitig das Leben schwermachen

Fünfzehn exemplarische Geschichten von Anna Zaschke über die Schwierigkeiten mit der Emanzipation – eine ironische Attacke gegen das eigene Geschlecht. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Erscheinungstermin: 15.06.2015
Preis: € (D) 9,99 | € (A) 10,30
Umfang: 100 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-30363-2

E-Book

Frauenfronten

Anna Zaschke

Frauenfronten

Wie Frauen sich gegenseitig das Leben schwermachen

Fünfzehn exemplarische Geschichten von Anna Zaschke über die Schwierigkeiten mit der Emanzipation – eine ironische Attacke gegen das eigene Geschlecht.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Erscheinungstermin: 15.06.2015
Preis: € (D) 3,99
Umfang: 100 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-560365-9
Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €