Annelie Ramsbrock

Annelie Ramsbrock

Vita

Annelie Ramsbrock ist Historikerin und Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Zeithistorische Forschung in Potsdam. Sie war Stipendiatin der Gerda Henkel Stiftung und Visiting Fellow am St. Antony´s College in Oxford. 2012 erhielt sie für ihre Dissertation den Preis »Geisteswissenschaften International«. Für ihr Buch hat sie zahlreiche Justizakten, Gefangenenzeitschriften und Lebensberichte ausgewertet. 

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Hardcover

Geschlossene Gesellschaft. Das Gefängnis als Sozialversuch – eine bundesdeutsche Geschichte

Annelie Ramsbrock

Geschlossene Gesellschaft. Das Gefängnis als Sozialversuch – eine bundesdeutsche Geschichte

Das Gefängnis ist eine Institution, die unsere Gesellschaft herausfordert: Die Haft beschneidet die persönliche Freiheit, das höchste Gut in der Demokratie. Die Historikerin Annelie Ramsbrock erzählt, wie der westdeutsche Staat nach 1945 das Dilemma zu lösen versuchte: Das Gefängnis sollte künftig nicht nur Strafe sein. Es sollte die Straftäter ...
Erscheinungstermin: 24.06.2020
Preis: € (D) 25,00 | € (A) 25,70
Umfang: 368 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-002517-3

E-Book

Geschlossene Gesellschaft. Das Gefängnis als Sozialversuch – eine bundesdeutsche Geschichte

Annelie Ramsbrock

Geschlossene Gesellschaft. Das Gefängnis als Sozialversuch – eine bundesdeutsche Geschichte

Das Gefängnis ist eine Institution, die unsere Gesellschaft herausfordert: Die Haft beschneidet die persönliche Freiheit, das höchste Gut in der Demokratie. Die Historikerin Annelie Ramsbrock erzählt, wie der westdeutsche Staat nach 1945 das Dilemma zu lösen versuchte: Das Gefängnis sollte künftig nicht nur Strafe sein. Es sollte die Straftäter ...
Erscheinungstermin: 24.06.2020
Preis: € (D) 22,99
Umfang: 368 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-403774-5
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €