Anton Tschechow

Anton Tschechow
© Archiv S. Fischer Verlag

Vita

Der russische Schriftsteller Anton Tschechow (1860–1904) wurde mit seinen Stücken, darunter ›Die Möwe‹, ›Drei Schwestern‹, ›Der Kirschgarten‹, zu einem der berühmtesten und bis heute meistgespielten Autoren der Theatergeschichte.

Bücher

Ergebnis 6 bis 7 von 7
10 / 20 / 50

E-Book

Drei Schwestern

Anton Tschechow

Drei Schwestern

Drama in 4 Akten

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Irgendeinen Sinn muss man dem Leben doch entlocken können?! Anton Tschechows ›Drei Schwestern‹ träumen vom Glück und einem ...
Erscheinungstermin: 19.01.2012
Preis: € (D) 1,99
Umfang: 90 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401791-4

Taschenbuch

Mein ferner lieber Mensch

Anton Tschechow + Olga Knipper Herausgegeben von: Jean Benedetti

Mein ferner lieber Mensch

Ein Liebesroman in Briefen

»Die Begegnung mit Olga und die Verbindung mit ihr war für Tschechow ein wundervolles Geschenk des Schicksals« (Natalia Ginzburg). Olga war 30, als die Bekanntschaft mit Tschechow begann, er 38 und schon im vorgerückten Stadium seiner Tuberkulose. Gerade fünf Jahre hatten die beiden miteinander, von April 1899 bis zu seinem Tod im Juli 1904. Der ...
Erscheinungstermin: 01.11.2005
Preis: € (D) 9,95 | € (A) 10,30
Umfang: 416 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-17039-5
Ergebnis 6 bis 7 von 7
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €