Arno Schmidt

Arno Schmidt
Foto: Alice Schmidt (c) Arno Schmidt Stiftung

Vita

Arno Schmidt, 1914 in Hamburg geboren, war nach dem Abitur und einer kaufmännischen Lehre 1937 - 1940 graphischer Lagerbuchhalter in Greiffenberg (Schlesien) und von 1940 bis 1945 Soldat, überwiegend in Norwegen. Ab 1947 lebte er als freier Schriftsteller u.a. im Saarland und in Darmstadt, ab 1958 in Bargfeld, Kreis Celle. Arno Schmidt starb 1979 in Celle.

Bücher

Ergebnis 11 bis 15 von 25
10 / 20 / 50

Taschenbuch

KAFF auch Mare Crisium

Arno Schmidt

KAFF auch Mare Crisium

Ein 46-jähriger Lohnbuchhalter macht mit seiner Freundin, einer Designerin, einen Automobilausflug: mit der Isetta von Nordhorn nach Giffendorf in der Lüneburger Heide. Dort bewirtet sie Tante Heete, die lebensfrohe, aber etwas vereinsamte Witwe. Das ist die ganze Geschichte. Sie erzählt vom Wirtschaftswunder, das an den kleinen Angestellten ...
Erscheinungstermin: 01.03.1994
Preis: € (D) 9,95 | € (A) 10,30
Umfang: 368 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-29117-5

Taschenbuch

Die Gelehrtenrepublik

Arno Schmidt

Die Gelehrtenrepublik

Kurzroman aus den Roßbreiten

Erstmals 1957 erschienen, spielt Arno Schmidts düsterer Zukunftsroman 50 Jahre nach einer atomaren Zerstörung Europas. In Tagebuchform schildert er die Reise des amerikanischen Journalisten Charles Henry Winer im Jahre 2008 durch den Hominidenstreifen von Nevada zu der im Pazifik schwimmenden, künstlichen Insel IRAS, auf der, unter ebenso ...
Erscheinungstermin: 01.01.1991
Preis: € (D) 8,95 | € (A) 9,20
Umfang: 208 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-29126-7

Taschenbuch

Orpheus

Arno Schmidt

Orpheus

Fünf Erzählungen

Über dieses Buch: Arno Schmidts Bargfeld-Erzählungen ›Orpheus‹ aus 1962/63, ›Kundisches Geschirr‹, ›Wasserstraße‹, ›Abenteuer der Sylvesternacht‹, ›Caliban über Setebos‹, und ›Sonn’ entgegen‹ aus 1960, sind die letzten der 1949 mit ›Leviathan‹ einssetzenden Prosatexte, bevor er sich fortan seinem Hauptwerk ›Zettel’s Traum‹ widmete, auf dessen ...
Erscheinungstermin: 01.11.1990
Preis: € (D) 7,40 | € (A) 7,70
Umfang: 256 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-29120-5

Taschenbuch

Sommermeteor

Arno Schmidt

Sommermeteor

23 Kurzgeschichten

Arno Schmidt in der Stadt. Drei Jahre wohnte Arno Schmidt in der Inselstraße in Darmstadt - die Geschichten des Sommermeteor wirken wie ein Echo auf seine Erfahrungen mit dem Stadtleben. Es sind Stadtgeschichten besonderer Art: Der einsame und ungesellige Ich-Erzähler wahrt Distanz zum Dickicht der Stadt, schaut vorsichtig durchs Fenster nach ...
Erscheinungstermin: 01.10.1990
Preis: € (D) 5,95 | € (A) 6,20
Umfang: 128 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-29121-2

Taschenbuch

Schwänze

Arno Schmidt

Schwänze

Fünf Erzählungen

Der Band beinhaltet die ersten im Heidedorf Bargfeld entstandenen Erzählungen Arno Schmidts, die ein völlig verändertes Lebensgefühl vermitteln. An die Stelle von Flüchtlingsunterschlupf oder wohlberechnetem Einnisten bei Zufallsbekannten tritt das kleine Eigenhaus auf dem Land, umzäunt, Seßhaftigkeit sichernd.
Die fünf Erzählungen bilden eine ...
Erscheinungstermin: 01.03.1988
Preis: € (D) 15,00 | € (A) 15,50
Umfang: 128 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-29115-1
Ergebnis 11 bis 15 von 25
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €