Arundhati Roy

Arundhati Roy
Foto: (c) Mayank Austen Soofi

Vita

Arundhati Roy wurde 1959 geboren, wuchs in Kerala auf und lebt in Neu-Delhi. Den internationalen Durchbruch schaffte sie mit ihrem Debüt »Der Gott der kleinen Dinge«, für das sie 1997 den Booker Prize erhielt. Aus der Weltliteratur der Gegenwart ist er nicht mehr wegzudenken. In den letzten zehn Jahren widmete sie sich außer ihrem politischen und humanitären Engagement vor allem ihrem zweiten Roman »Das Ministerium des äußersten Glücks« (2016). Dieser Roman wurde mit dem Bruno-Kreisky-Preis für das Politische Buch 2017 ausgezeichnet.

Bücher

Ergebnis 1 bis 3 von 3
10 / 20 / 50

Hardcover

Das Ministerium des äußersten Glücks

Arundhati Roy

Das Ministerium des äußersten Glücks

In ihrem lange herbeigesehnten Roman »Das Ministerium des äußersten Glücks« führt uns Arundhati Roy, Autorin des Weltbestsellers »Der Gott der kleinen Dinge«, an den unwahrscheinlichsten Ort, um das Glück zu finden. Eine Reihe ausgestoßener Helden ist hier mit ihrem Schicksal konfrontiert, aber sie finden eine Gemeinschaft, sie bilden eine Familie ...
Erscheinungstermin: 10.08.2017
Preis: € (D) 24,00 | € (A) 24,70
Umfang: 560 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-002534-0

Taschenbuch

Das Ministerium des äußersten Glücks

Arundhati Roy

Das Ministerium des äußersten Glücks

In ihrem lange herbeigesehnten Roman »Das Ministerium des äußersten Glücks« führt uns Arundhati Roy, Autorin des Weltbestsellers »Der Gott der kleinen Dinge«, an den unwahrscheinlichsten Ort, um das Glück zu finden. Eine Reihe ausgestoßener Helden ist hier mit ihrem Schicksal konfrontiert, aber sie finden eine Gemeinschaft, sie bilden eine Familie ...
Erscheinungstermin: 24.10.2018
Preis: € (D) 12,00 | € (A) 12,40
Umfang: 560 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-03674-5

E-Book

Das Ministerium des äußersten Glücks

Arundhati Roy

Das Ministerium des äußersten Glücks

In ihrem lange herbeigesehnten Roman »Das Ministerium des äußersten Glücks« führt uns Arundhati Roy, Autorin des Weltbestsellers »Der Gott der kleinen Dinge«, an den unwahrscheinlichsten Ort, um das Glück zu finden. Eine Reihe ausgestoßener Helden ist hier mit ihrem Schicksal konfrontiert, aber sie finden eine Gemeinschaft, sie bilden eine Familie ...
Erscheinungstermin: 10.08.2017
Preis: € (D) 19,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-403817-9

Taschenbuch

Der Gott der kleinen Dinge

Arundhati Roy

Der Gott der kleinen Dinge

In ihrem Bestsellerroman ›Der Gott der kleinen Dinge‹ erzählt Arundhati Roy die schillernde Geschichte einer Familie, die an einer verbotenen Liebe zerbricht. Als die 31-jährige Rahel nach vielen Jahren zurückkehrt in ihr Heimatdorf im südindischen Kerala, ist nichts mehr, wie es einst war. Die Konservenfabrik der Familie verfallen, die geliebte ...
Erscheinungstermin: 27.07.2017
Preis: € (D) 10,00 | € (A) 10,30
Umfang: 448 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-29952-2

E-Book

Der Gott der kleinen Dinge

Arundhati Roy

Der Gott der kleinen Dinge

In ihrem Bestsellerroman ›Der Gott der kleinen Dinge‹ erzählt Arundhati Roy die schillernde Geschichte einer Familie, die an einer verbotenen Liebe zerbricht. Als die 31-jährige Rahel nach vielen Jahren zurückkehrt in ihr Heimatdorf im südindischen Kerala, ist nichts mehr, wie es einst war. Die Konservenfabrik der Familie verfallen, die geliebte ...
Erscheinungstermin: 27.07.2017
Preis: € (D) 9,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-490531-0

Taschenbibliothek

Der Gott der kleinen Dinge

Arundhati Roy

Der Gott der kleinen Dinge

In ihrem Bestsellerroman »Der Gott der kleinen Dinge« erzählt Arundhati Roy die schillernde Geschichte einer Familie, die an einer verbotenen Liebe zerbricht. Die kleinen Dinge, das sind der Streifen auf einem Wespenflügel, roter Nagellack auf den Fingern eines Schreiners, die geballte Faust auf einer Motorhaube. Die großen Dinge dagegen ...
Erscheinungstermin: 22.02.2018
Preis: € (D) 12,00 | € (A) 12,40
Umfang: 560 Seiten
Ausgabeart: Taschenbibliothek
ISBN: 978-3-596-52168-5

Hardcover

Aus der Werkstatt der Demokratie

Arundhati Roy

Aus der Werkstatt der Demokratie

Arundhati Roy ist eine der faszinierendsten Romanautorinnen Indiens und eine seiner mutigsten Frauen. Unbeirrt und mit Verve führt sie uns vor Augen, wie es unter der glänzenden Oberfläche des Subkontinents wirklich aussieht – fernab mystischer Verklärung und den bunten Lichtern Bollywoods. Mit leidenschaftlicher Überzeugung, gründlicher ...
Erscheinungstermin: 11.03.2010
Preis: € (D) 19,95 | € (A) 20,60
Umfang: 336 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-066066-4

E-Book

Aus der Werkstatt der Demokratie

Arundhati Roy

Aus der Werkstatt der Demokratie

Arundhati Roy ist eine der faszinierendsten Romanautorinnen Indiens und eine seiner mutigsten Frauen. Unbeirrt und mit Verve führt sie uns vor Augen, wie es unter der glänzenden Oberfläche des Subkontinents wirklich aussieht – fernab mystischer Verklärung und den bunten Lichtern Bollywoods. Mit leidenschaftlicher Überzeugung, gründlicher ...
Erscheinungstermin: 26.03.2010
Preis: € (D) 12,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400715-1
Ergebnis 1 bis 3 von 3
10 / 20 / 50

Interview

Ein Gespräch mit Arundhati Roy, 09.08.2017
Mit Hans Jürgen Balmes, Programmleiter Internationale Literatur im S. Fischer Verlag, hat Arundhati Roy über ihren neuen Roman ›Das Ministerium des äußersten Glücks‹ gesprochen.
Hans Jürgen Balmes: Über zehn Jahre lang haben Sie an Ihrem Roman geschrieben, nun ist die Arbeit beendet – vermissen Sie Ihre Helden?
Arundhati Roy: Ich habe zehn Jahre mit ihnen gelebt. Aber ich werde sie nie vermissen, denn sie werden mich nie verlassen. Sie sind genauso Teil der Welt wie ich selbst.
0 Artikel  0 €