Benjamin Ortmeyer

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Benjamin Ortmeyer, apl. Prof. Dr. habil., ist inzwischen außerplanmäßiger Professor am Fachbereich Erziehungswissenschaften der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main und Leiter der Forschungsstelle NS-Pädagogik. 1996 erhielt er für seine Arbeit den Heinz-Galinski-Preis der Jüdischen Gemeinde Berlin.

Bücher

Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Arbeit macht tot

Tibor Wohl Herausgegeben von: Benjamin Ortmeyer

Arbeit macht tot

Eine Jugend in Auschwitz

Dies ist die Geschichte Tibor Wohls, der 1942 als Achtzehnjähriger von Theresienstadt nach Auschwitz transportiert wurde und dort überlebte. Wohl listet beinahe sachlich auf, was ihm in Auschwitz widerfuhr: die Beleidigungen, die Zwangsarbeit, die Qualen. Er erzählt, wie die Menschen starben, wie sie totgetreten, erschossen, erhängt, geprügelt und ...
Erscheinungstermin: 24.02.2017
Preis: € (D) 19,99 | € (A) 20,60
Umfang: 192 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-31607-6

E-Book

Arbeit macht tot

Tibor Wohl Herausgegeben von: Benjamin Ortmeyer

Arbeit macht tot

Eine Jugend in Auschwitz

Dies ist die Geschichte Tibor Wohls, der 1942 als Achtzehnjähriger von Theresienstadt nach Auschwitz transportiert wurde und dort überlebte.
Wohl listet beinahe sachlich auf, was ihm in Auschwitz widerfuhr: die Beleidigungen, die Zwangsarbeit, die Qualen. Er erzählt, wie die Menschen starben, wie sie totgetreten, erschossen, erhängt, geprügelt und ...
Erscheinungstermin: 24.02.2017
Preis: € (D) 17,99
Umfang: 192 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-561615-4

Taschenbuch

Schulzeit unterm Hitlerbild

Benjamin Ortmeyer

Schulzeit unterm Hitlerbild

Analysen, Berichte, Dokumente

Ein Frankfurter Lehrer hat zusammen mit seinen Schülerinnen und Schülern aus Schulkellern Akten gehoben, die Einblick in die Wirklichkeit des Schulalltags während der NS-Zeit geben. Zugleich wurden ehemalige jüdische und nichtjüdische Schüler als Zeitzeugen über ihre Erfahrungen befragt.Dem Autor Benjamin Ortmeyer geht es um die vielerorts ...
Erscheinungstermin: 15.09.2016
Preis: € (D) 19,99 | € (A) 20,60
Umfang: 220 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-31305-1

E-Book

Schulzeit unterm Hitlerbild

Benjamin Ortmeyer

Schulzeit unterm Hitlerbild

Analysen, Berichte, Dokumente

Ein Frankfurter Lehrer hat zusammen mit seinen Schülerinnen und Schülern aus Schulkellern Akten gehoben, die Einblick in die Wirklichkeit des Schulalltags während der NS-Zeit geben. Zugleich wurden ehemalige jüdische und nichtjüdische Schüler als Zeitzeugen über ihre Erfahrungen befragt.
Dem Autor Benjamin Ortmeyer geht es um die vielerorts ...
Erscheinungstermin: 15.09.2016
Preis: € (D) 17,99
Umfang: 220 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-561312-2
Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €