Benjamin Tammuz

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Benjamin Tammuz (1919–1989), in Russland geboren, emigrierte als Kind nach Palästina. Sein mit vielen Preisen ausgezeichnetes und in zahlreiche Sprachen übersetztes Werk umfasst zehn Romane, fünf Kurzgeschichtenbände und acht Kinderbücher. Benjamin Tammuz war Journalist und Bildhauer und arbeitete 1971–1975 als Kulturattaché der israelischen Botschaft in London. Er war ferner Chefredakteur des Literaturfeuilletons der maßgeblichen israelischen Tageszeitung ›Ha’aretz‹.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Das Geheimnis des Minotaurus

Benjamin Tammuz

Das Geheimnis des Minotaurus

›Das Geheimnis des Minotaurus‹ ist ein politischer Liebesthriller um einen israelischen Geheimagenten und eine junge Engländerin, der er über acht Jahre hinweg leidenschaftliche Briefe schreibt, ohne sich ihr je zu erkennen zu geben. Er ist einundvierzig und sie siebzehn Jahre alt, und die Briefe des geheimnisvollen Mannes verändern ihr Leben: ...
Erscheinungstermin: 17.10.2016
Preis: € (D) 14,99 | € (A) 15,50
Umfang: 174 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-31323-5

E-Book

Das Geheimnis des Minotaurus

Benjamin Tammuz

Das Geheimnis des Minotaurus

›Das Geheimnis des Minotaurus‹ ist ein politischer Liebesthriller um einen israelischen Geheimagenten und eine junge Engländerin, der er über acht Jahre hinweg leidenschaftliche Briefe schreibt, ohne sich ihr je zu erkennen zu geben. Er ist einundvierzig und sie siebzehn Jahre alt, und die Briefe des geheimnisvollen Mannes verändern ihr Leben: ...
Erscheinungstermin: 17.10.2016
Preis: € (D) 11,99
Umfang: 174 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-561330-6
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €