C. S. Mahrendorff

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

C. S. Mahrendorff (1963–2004) studierte Geschichte, Musikwissenschaft und Jura, bevor er als Diplom-Finanzwirt in den hessischen Staatsdienst eintrat. Später lebte er als freier Schriftsteller in Frankfurt am Main.

Bücher

Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Das dunkle Spiel

C. S. Mahrendorff

Das dunkle Spiel

›Das dunkle Spiel‹ – ein Wein von einem Roman! Eine Melange aus fesselnder Liebesgeschichte, brillantem Epos des Fin de Siècle und spannender Kriminalerzählung um die Machenschaften einer düsteren Geheimloge, um politische und musikalische Leidenschaften – und um den Wiener Hofoperndirektor Gustav Mahler.

Die düsteren Intrigen der Geheimloge »Die ...
Erscheinungstermin: 24.02.2017
Preis: € (D) 15,99 | € (A) 16,50
Umfang: 508 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-31612-0

E-Book

Das dunkle Spiel

C. S. Mahrendorff

Das dunkle Spiel

›Das dunkle Spiel‹ – ein Wein von einem Roman! Eine Melange aus fesselnder Liebesgeschichte, brillantem Epos des Fin de Siècle und spannender Kriminalerzählung um die Machenschaften einer düsteren Geheimloge, um politische und musikalische Leidenschaften – und um den Wiener Hofoperndirektor Gustav Mahler.

Die düsteren Intrigen der Geheimloge »Die ...
Erscheinungstermin: 24.02.2017
Preis: € (D) 4,99
Umfang: 508 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-561620-8

Taschenbuch

Der Walzer der gefallenen Engel

C. S. Mahrendorff

Der Walzer der gefallenen Engel

Im Wien des Fin de Siècle: Ein junger Nervenarzt gerät zwischen alle Fronten, als er sich in die Mutter einer Patientin verliebt …

Wien, 1897. Der junge Internist und Nervenarzt Dr. Leonhard Heydinger behandelt Sidonie von Puchheim, die an Hysterie und Wahnvorstellungen leidet. Die junge Frau, maßlos in ihrem Haß auf ihre Mutter Silvie, deren ...
Erscheinungstermin: 24.02.2017
Preis: € (D) 15,99 | € (A) 16,50
Umfang: 488 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-31594-9

E-Book

Der Walzer der gefallenen Engel

C. S. Mahrendorff

Der Walzer der gefallenen Engel

Im Wien des Fin de Siècle: Ein junger Nervenarzt gerät zwischen alle Fronten, als er sich in die Mutter einer Patientin verliebt …

Wien, 1897. Der junge Internist und Nervenarzt Dr. Leonhard Heydinger behandelt Sidonie von Puchheim, die an Hysterie und Wahnvorstellungen leidet. Die junge Frau, maßlos in ihrem Haß auf ihre Mutter Silvie, deren ...
Erscheinungstermin: 24.02.2017
Preis: € (D) 4,99
Umfang: 488 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-561602-4
Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €