Über Daniel Heller-Roazen

Daniel Heller-Roazen
Foto: Bettina Strauss

Vita

Daniel Heller-Roazen, geboren 1974, ist Professor für Vergleichende Literaturwissenschaft an der Princeton University. Er studierte Philosophie und Literaturwissenschaft in Toronto, Baltimore, Venedig und Paris und hat zahlreiche Stipendien für seine Arbeit erhalten. Im Jahr 2010 wurde ihm die Medaille des Collège de France verliehen. Im S. Fischer Verlag ist zuletzt von ihm erschienen »Der fünfte Hammer – Pythagoras und die Disharmonie der Welt« (2015), »Der Feind aller. Der Pirat und das Recht« (2010) sowie die von der Kritik gefeierte Studie »Der innere Sinn. Archäologie eines Gefühls« (2012).

Bücher

Bibliografie

E-Books

Bibliografie

Der Feind aller
Der Feind aller
FISCHER E-Books
E-Book
Der fünfte Hammer
Der fünfte Hammer
FISCHER E-Books
E-Book
Der innere Sinn
Der innere Sinn
FISCHER E-Books
E-Book
Dunkle Zungen
Dunkle Zungen
FISCHER E-Books
E-Book
0 Artikel  0 €