Der Tod

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Mit einem 10-Minuten-Programm trat »Der Tod« im Mai 2011 das erste Mal mit seiner Imagekampagne an die Öffentlichkeit. Noch im selben Jahr gewann er mit einem ähnlichen Auftritt die RBB fritz Nacht der Talente, so dass er sich ermutigt sah, 2012 diese Form der Rufverbesserung auf ein abendfüllendes Programm auszuweiten. Auch dafür wurde der Wahl-Berliner mehrfach ausgezeichnet, unter anderem 2013 mit dem Jurypreis beim Großen Kleinkunstfestival der Wühlmäuse. Mittlerweile führt »Der Tod« seine Death Comedy Show in ganz Deutschland auf, spielt in Konzerthallen, Theatern, aber auch immer wieder für Bestattungsunternehmen, Altenheime und sogar Hospiz-Stationen. 2014 erscheint nun sein Debüt als Autor: »Mein Leben als Tod«.
Termine und Infos über den Autor: www.endlich-tod.de

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Mein Leben als Tod

Der Tod

Mein Leben als Tod

Death Comedy

Death Comedy – zum Sterben schön!

Der Sensenmann berichtet knochentrocken von seinen unzähligen Versuchen, sein schlechtes Image wieder aufzupolieren. Er erzählt von seinen familiären Wurzeln, seiner ungewöhnlichen Karriere und vom harten Arbeitsalltag mit allen Höhen und Tiefen.
Auf diese Weise will er um Verständnis werben und den Menschen die ...
Erscheinungstermin: 24.04.2014
Preis: € (D) 11,00 | € (A) 11,40
Umfang: 272 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-19789-7

E-Book

Mein Leben als Tod

Der Tod

Mein Leben als Tod

Death Comedy

Death Comedy – zum Sterben schön!

Der Sensenmann berichtet knochentrocken von seinen unzähligen Versuchen, sein schlechtes Image wieder aufzupolieren. Er erzählt von seinen familiären Wurzeln, seiner ungewöhnlichen Karriere und vom harten Arbeitsalltag mit allen Höhen und Tiefen.
Auf diese Weise will er um Verständnis werben und den Menschen die ...
Erscheinungstermin: 24.04.2014
Preis: € (D) 9,99
Umfang: 272 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402819-4
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €