Diana Winston

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Diana Winston ging nach ihrem Collegeabschluss 1989 nach Burma und verbrachte ein Jahr in einem buddhistischen Kloster. Seit 1993 unterrichtet sie Meditation speziell für junge Menschen. 1995 hat sie die Organisation Buddhistische Allianz für Soziales Engagement gegründet, das erste buddhistische Friedenscorps der Vereinigten Staaten. Derzeitig ist sie Associate Director der Buddhistischen Friedensgesellschaft in Berkeley, Kalifornien.

0 Artikel  0 €