Elisabet Peterzén

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Die schwedische Schriftstellerin Elisabet Peterzén wurde 1938 geboren. Sie hat zahlreiche Bücher veröffentlicht und an mehreren Anthologien mitgearbeitet. Unter dem Pseudonym Katrin und Erik Skafte erschien ihr erfolgreicher Frauenkrimi ›Lauter ganz normale Männer‹.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Bis daß der Tod sie scheidet

Elisabet Peterzén

Bis daß der Tod sie scheidet

Nach vielen Jahren einer »ganz normalen Ehe« können sich Mann und Frau gegenseitig nicht mehr ertragen. Beide hegen Mordgedanken und steigern sich immer mehr in Vernichtungsphantasien hinein. Wem wird es zuerst gelingen, die teuflischen Pläne für den perfekten Mord in die Tat umzusetzen? Ein spannender Psychothriller.
(Dieser Text bezieht sich auf ...
Erscheinungstermin: 15.10.2015
Preis: € (D) 10,99 | € (A) 11,30
Umfang: 136 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-30509-4

E-Book

Bis daß der Tod sie scheidet

Elisabet Peterzén

Bis daß der Tod sie scheidet

Nach vielen Jahren einer »ganz normalen Ehe« können sich Mann und Frau gegenseitig nicht mehr ertragen. Beide hegen Mordgedanken und steigern sich immer mehr in Vernichtungsphantasien hinein. Wem wird es zuerst gelingen, die teuflischen Pläne für den perfekten Mord in die Tat umzusetzen? Ein spannender Psychothriller.
(Dieser Text bezieht sich auf ...
Erscheinungstermin: 15.10.2015
Preis: € (D) 3,99
Umfang: 136 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-560511-0
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €