Elizabeth Bard

Elizabeth Bard
Foto: Cindi de Channes

Vita

Die Journalistin Elizabeth Bard schreibt u.a. für die New York Times und Wired. Ihr erstes Buch ›Lunch in Paris‹ (dt. ›Tour d'amour‹) war ein internationaler Bestseller, die Filmrechte sind verkauft. Elizabeth Bard lebt mit ihrem französischen Ehemann Gwendal und ihrem Sohn in der Provence. Gemeinsam betreiben sie seit 2013 den Eissalon Scaramouche in Céreste, lt. Tripadvisor 2015 Platz 3 aller Eissalons in Frankreich.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Meine zauberhafte Eisdiele in der Provence

Elizabeth Bard

Meine zauberhafte Eisdiele in der Provence

Das Rezept zum großen Glück: ein malerisches Dorf in der Provence, die zauberhafteste Eisdiele der Welt und eine Familie zum Dahinschmelzen

Eigentlich wollten sie für immer in Paris bleiben. Aber kurz vor der Geburt ihres ersten Kindes entdecken Elizabeth und ihr Mann bei einem Ausflug in ein provenzalisches Dorf das ehemalige Zuhause eines ...
Erscheinungstermin: 24.05.2017
Preis: € (D) 9,99 | € (A) 10,30
Umfang: 464 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-29638-5

E-Book

Meine zauberhafte Eisdiele in der Provence

Elizabeth Bard

Meine zauberhafte Eisdiele in der Provence

Das Rezept zum großen Glück: ein malerisches Dorf in der Provence, die zauberhafteste Eisdiele der Welt und eine Familie zum Dahinschmelzen

Eigentlich wollten sie für immer in Paris bleiben. Aber kurz vor der Geburt ihres ersten Kindes entdecken Elizabeth und ihr Mann bei einem Ausflug in ein provenzalisches Dorf das ehemalige Zuhause ...
Erscheinungstermin: 24.05.2017
Preis: € (D) 9,99
Umfang: 464 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-490176-3
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Weitere Informationen

Zur Autoren-Webseite

0 Artikel  0 €