Erika Mann

Erika Mann
Foto: Archiv S. Fischer Verlag

Vita

Erika Mann wurde am 9. November 1905 in München geboren. Das älteste Kind von Thomas und Katia Mann arbeitete zuerst als Journalistin und Schauspielerin und gründete das legendäre Kabarett "Die Pfeffermühle" (zusammen mit Therese Giehse). Ab 1936 lebte sie vorwiegend in den USA, 1952 kehrte sie mit den Eltern nach Europa zurück. Sie starb am 27. August 1969 in Zürich.

Bücher

Ergebnis 1 bis 4 von 4
10 / 20 / 50

Hardcover

Die Briefe der Manns

Thomas Mann + Katia Mann + Erika Mann + Klaus Mann + Golo Mann + Monika Mann + Elisabeth Mann Borgese Herausgegeben von: Kerstin Klein + Tilmann Lahme + Holger Pils

Die Briefe der Manns

Ein Familienporträt

Erstmals veröffentlicht: Die Briefe der Manns mit über 100 unbekannten Briefen aus sechs Jahrzehnten

Thomas Mann ist in sein Werk vertieft. Wenn der Literaturnobelpreisträger daraus auftaucht, nimmt er mit Witz und Neugier am Treiben seiner Familie teil. Katia Mann kümmert sich um alles. Die Mutter rät und ermutigt, schickt Geld und scharfe ...
Erscheinungstermin: 22.09.2016
Preis: € (D) 24,99 | € (A) 25,70
Umfang: 720 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-002284-4

E-Book

Die Briefe der Manns

Thomas Mann + Katia Mann + Erika Mann + Klaus Mann + Golo Mann + Monika Mann + Elisabeth Mann Borgese Herausgegeben von: Kerstin Klein + Tilmann Lahme + Holger Pils

Die Briefe der Manns

Ein Familienporträt

Erstmals veröffentlicht: Die Briefe der Manns mit über 100 unbekannten Briefen aus sechs Jahrzehnten

Thomas Mann ist in sein Werk vertieft. Wenn der Literaturnobelpreisträger daraus auftaucht, nimmt er mit Witz und Neugier am Treiben seiner Familie teil. Katia Mann kümmert sich um alles. Die Mutter rät und ermutigt, schickt Geld und scharfe ...
Erscheinungstermin: 22.09.2016
Preis: € (D) 22,99
Umfang: 720 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-403734-9

Taschenbuch

Das letzte Jahr

Erika Mann

Das letzte Jahr

Bericht über meinen Vater

Ein Jahr nach dem Tod Thomas Manns legte seine Tochter Erika diesen Bericht über das letzte Lebensjahr ihres Vaters vor. Dieses unsentimentale, aber ausgesprochen menschliche Buch ist eine große Verbeugung vor dem berühmten Schriftsteller, ein liebevoller Abschied vom Vater Thomas Mann.
Erscheinungstermin: 01.06.2005
Preis: € (D) 6,90 | € (A) 7,10
Umfang: 128 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-16637-4

Taschenbuch

Taschenbuch

Ergebnis 1 bis 4 von 4
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €