Fred Sellin

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Fred Sellin arbeitete als Reporter bei verschiedenen Tages- und Wochenzeitungen. Heute lebt er als Journalist und Buchautor in Hamburg.

Bücher

Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50

Paperback

Spuren des Todes

Judith O'Higgins + Fred Sellin

Spuren des Todes

Für eine Rechtsmedizinerin ist der Umgang mit dem Tod alltäglich. Doch was passiert, wenn sich Beruf und Privatleben auf einmal nicht mehr trennen lassen? Judith O‘Higgins schneidet Körper auf, untersucht sie, entnimmt Gewebeproben. Sie hat das schon oft gemacht, hunderte, tausende Male. Doch eines Tages hat sie es mit einem dramatischen Todesfall ...
Erscheinungstermin: 23.10.2013
Preis: € (D) 14,99 | € (A) 15,50
Umfang: 240 Seiten
Ausgabeart: Paperback
ISBN: 978-3-8105-1321-2

E-Book

Spuren des Todes

Judith O'Higgins + Fred Sellin

Spuren des Todes

Für eine Rechtsmedizinerin ist der Umgang mit dem Tod alltäglich. Doch was passiert, wenn sich Beruf und Privatleben auf einmal nicht mehr trennen lassen?
Judith O‘Higgins schneidet Körper auf, untersucht sie, entnimmt Gewebeproben. Sie hat das schon oft gemacht, hunderte, tausende Male. Doch eines Tages hat sie es mit einem dramatischen Todesfall ...
Erscheinungstermin: 23.10.2013
Preis: € (D) 12,99
Umfang: 240 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402432-5

Taschenbuch

Was vom Leben übrig bleibt, kann alles weg

Hans-Jürgen Heinicke + Fred Sellin

Was vom Leben übrig bleibt, kann alles weg

Fundstücke eines Wohnungsauflösers

»Man weiß nie, was man findet. Das ist das Spannende an dem Job …«Seit dreißig Jahren räumt Hans-Jürgen Heinicke Wohnungen und Häuser aus. Dabei findet er Schönes und Hässliches, Anrührendes und Kurioses und manchmal auch Kostbares. Mit feinem Gespür für die Schicksale hinter den Dingen sammelt er Geschichten, die nur das echte Leben schreiben kann ...
Erscheinungstermin: 26.09.2012
Preis: € (D) 8,99 | € (A) 9,30
Umfang: 256 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-19520-6

E-Book

Was vom Leben übrig bleibt, kann alles weg

Hans-Jürgen Heinicke + Fred Sellin

Was vom Leben übrig bleibt, kann alles weg

Fundstücke eines Wohnungsauflösers

»Man weiß nie, was man findet. Das ist das Spannende an dem Job …«
Seit dreißig Jahren räumt Hans-Jürgen Heinicke Wohnungen und Häuser aus. Dabei findet er Schönes und Hässliches, Anrührendes und Kurioses und manchmal auch Kostbares. Mit feinem Gespür für die Schicksale hinter den Dingen sammelt er Geschichten, die nur das echte Leben schreiben ...
Erscheinungstermin: 26.09.2012
Preis: € (D) 8,99
Umfang: 256 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402038-9
Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €