Friedrich Nietzsche

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Friedrich Nietzsche (1844-1900) stammte aus einer evangelischen Pfarrersfamilie, besuchte die renommierte Landesschule in Pforta bei Naumburg, studierte in Bonn und Leipzig und wurde mit 25 Jahren Professor der klassischen Philologie in Basel. Er war ein genialer Denker, Meister der Sprache und begabter Musiker und Komponist. Sein Leben war bestimmt von problematischen Beziehungen, etwa zu Richard Wagner oder Lou Andreas-Salomé, und endete in der bedrückenden Einsamkeit des Wahnsinns. Seine Werke von der ›Geburt der Tragödie aus dem Geiste der Musik‹ bis ›Also sprach Zarathustra‹ gewannen großen Einfluss auf die Philosophie und Literatur des 20. Jahrhunderts. Heute gilt er als einer der wichtigsten Wegbereiter der Moderne.

Bücher

Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Das große Lesebuch

Friedrich Nietzsche Herausgegeben von: Ludger Lütkehaus

Das große Lesebuch

Friedrich Nietzsche ist einer der meistgelesenen und einflussreichsten Philosophen. Ludger Lütkehaus stellt uns den großen Denker und seinen philosophischen Kosmos in diesem Lesebuch vor: Gedanken zur Tragödie, Historie, Wahrheit, dem Willen zur Macht wie auch die Weltanschauung des Nihilismus. Mit den kurzen, zentralen Textpassagen werden uns ...
Erscheinungstermin: 24.07.2014
Preis: € (D) 12,99 | € (A) 13,40
Umfang: 480 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-90584-3

E-Book

Das große Lesebuch

Friedrich Nietzsche Herausgegeben von: Ludger Lütkehaus

Das große Lesebuch

Friedrich Nietzsche ist zweifellos einer der meistgelesenen und einflussreichsten Philosophen unseres Kulturkreises. Ludger Lütkehaus stellt uns den großen Denker und seinen philosophischen Kosmos vor: Gedanken zur Tragödie, Historie, Wahrheit, dem Willen zur Macht wie auch die Weltanschauung des Nihilismus. Mit den kurzen, zentralen Textpassagen ...
Erscheinungstermin: 21.08.2014
Preis: € (D) 3,99
Umfang: 480 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-403020-3

Taschenbuch

Also sprach Zarathustra

Friedrich Nietzsche

Also sprach Zarathustra

Ein Buch für Alle und Keinen

›Also sprach Zarathustra‹ ist eines der lebendigsten und umstrittensten Werke der modernen Philosophie. Mit seiner Unruhe und ›gottlosen‹ Leidenschaft wirkt es – über alle Dogmen und Religionen hinweg – gerade im 21. Jahrhundert aktueller denn je. Vor allem aber kann man von Nietzsche lernen, dass das Philosophieren keine rein akademische ...
Erscheinungstermin: 01.08.2008
Preis: € (D) 12,00 | € (A) 12,40
Umfang: 384 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-90086-2

E-Book

Also sprach Zarathustra

Friedrich Nietzsche

Also sprach Zarathustra

Ein Buch für Alle und Keinen

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

›Also sprach Zarathustra‹ ist eines der lebendigsten und umstrittensten Werke der modernen Philosophie. Mit seiner Unruhe und ›gottlosen‹ Leidenschaft wirkt es – über alle Dogmen und ...
Erscheinungstermin: 21.02.2012
Preis: € (D) 3,99
Umfang: 380 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401923-9
Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €