Gabriel García Márquez

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Gabriel García Márquez, geboren 1927 in Aracataca, Kolumbien, gilt als einer der bedeutendsten und erfolgreichsten Schriftsteller der Welt. 1982 erhielt er den Nobelpreis für Literatur für seine Werke, »in denen sich das Phantastische und das Realistische […] vereinen, die Leben und Konflikt eines Kontinents widerspiegeln«. Gabriel García Márquez hat ein umfangreiches erzählerisches und journalistisches Werk vorgelegt. Er starb am 17. April 2014 in Mexiko City.


Das Werk von Gabriel García Márquez ist bei Kiepenheuer & Witsch und im Fischer Taschenbuch lieferbar.

Literaturpreise:

Nobelpreis für Literatur (1982)

Bücher

Ergebnis 16 bis 18 von 18
10 / 20 / 50
|« « 1 2 3 4

Taschenbuch

Der Herbst des Patriarchen

Gabriel García Márquez

Der Herbst des Patriarchen

Ungläubig betrachten die Untertanen eines Karibikstaates den toten Diktator in seinem Palast, in den bereits die Geier eingedrungen sind. Uralt ist er geworden, und schon einmal hat er seinen Tod nur vorgetäuscht, um am dritten Tag desto herrschsüchtiger wieder aufzuerstehen. Gabriel García Márquez erzählt von despotischer Willkür, aber auch von ...
Erscheinungstermin: 01.02.2004
Preis: € (D) 9,90 | € (A) 10,20
Umfang: 288 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-16255-0

Taschenbuch

Augen eines blauen Hundes

Gabriel García Márquez

Augen eines blauen Hundes

Frühe Erzählungen

Frühe Erzählungen des großen kolumbianischen Autors – jugendlich, schwermütig und in einer phantastischen Wirklichkeit angesiedelt.
Erscheinungstermin: 01.02.2004
Preis: € (D) 7,90 | € (A) 8,20
Umfang: 112 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-16256-7

Taschenbuch

Das Abenteuer des Miguel Littín

Gabriel García Márquez

Das Abenteuer des Miguel Littín

Illegal in Chile

In einer spannenden Reportage läßt Gabriel García Márquez den Filmregisseur und Allende-Anhänger Miguel Littín von seinen Abenteuern im Chile Pinochets erzählen. Als Exilchilenen ist es Littín verboten, in sein Heimatland zurückzukehren. Aber es gelingt ihm, und mit generalstabsmäßiger Planung täuscht er die allgegenwärtige Geheimpolizei. In einem ...
Erscheinungstermin: 01.02.2004
Preis: € (D) 8,90 | € (A) 9,20
Umfang: 160 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-16257-4
Ergebnis 16 bis 18 von 18
10 / 20 / 50
|« « 1 2 3 4
0 Artikel  0 €