Geoff Dyer

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Geoff Dyer, geboren 1958, ist Autor mehrerer preisgekrönter Romane und Sachbücher, u.a. die Jazz-Studie »But Beautiful« (2003, ausgezeichnet mit dem Somerset Maugham Award), den Roman »Sex in Venedig, Tod in Varanasi« (2012) und eine Annäherung an D. H. Lawrence, »Aus schierer Wut« (2016). Er lebt in Bristol, England.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Der Augenblick der Fotografie

John Berger Herausgegeben von: Geoff Dyer

Der Augenblick der Fotografie

Essays

»Ich versuche Worte für das zu finden, was ich sehe.«, sagt John Berger in einem Gespräch mit Sebastião Selgado. Die Fotografie hatte stets einen besonderen Stellenwert in John Bergers Werk. Der Band »Der Augenblick der Fotografie« versammelt seine Aufsätze zur Fotografie von den 1960er Jahren bis zu seinem Tod im Jahr 2017: eine kleine ...
Erscheinungstermin: 26.08.2020
Preis: € (D) 13,00 | € (A) 13,40
Umfang: 272 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-70254-1
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €