George Sand

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

1804 wurde Mantine-Aurore-Lucile Dupin, die sich später George Sand nannte, in Paris geboren. Sie lebte als freie Schriftstellerin, getrennt von ihrem Mann, mit ihren Kindern auf dem ererbten Schloß Nohant und unterhielt Freundschaften mit Berühmtheiten ihrer Zeit wie Frédéric Chopin, Franz Liszt, Heinrich Heine, Honoré de Balzac und Gustave Flaubert. Sie starb 1876.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Die wahrhaftige Geschichte des kleinen Gribouille

George Sand Illustriert von: Maurice Sand Herausgegeben von: Ulrich C. A. Krebs

Die wahrhaftige Geschichte des kleinen Gribouille

›Die wahrhaftige Geschichte des kleinen Gribouille‹ ist geheimnisvoll, spannend und auch ein bißchen traurig. Gribouille ist ein Träumer, der von zu Hause flieht, aus seiner trostlosen Welt voller Habgier und Schlechtigkeit, und sich aufmacht, die sagenhafte Welt des Feenreichs zu suchen, eine Welt voller Schönheit und Friedfertigkeit. ›Gribouille‹ ...
Erscheinungstermin: 26.05.2017
Preis: € (D) 9,99 | € (A) 10,30
Umfang: 126 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-31742-4

E-Book

Die wahrhaftige Geschichte des kleinen Gribouille

George Sand Illustriert von: Maurice Sand Herausgegeben von: Ulrich C. A. Krebs

Die wahrhaftige Geschichte des kleinen Gribouille

›Die wahrhaftige Geschichte des kleinen Gribouille‹ ist geheimnisvoll, spannend und auch ein bißchen traurig. Gribouille ist ein Träumer, der von zu Hause flieht, aus seiner trostlosen Welt voller Habgier und Schlechtigkeit, und sich aufmacht, die sagenhafte Welt des Feenreichs zu suchen, eine Welt voller Schönheit und Friedfertigkeit.
›Gribouille ...
Erscheinungstermin: 26.05.2017
Preis: € (D) 3,99
Umfang: 126 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-561751-9
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €