Gerhard Roth

Gerhard Roth
© Lillian Birnbaum

Vita

Gerhard Roth, 1942 in Graz geboren, lebt als freier Schriftsteller in Wien und der Südsteiermark. Er veröffentlichte zahlreiche Romane, Erzählungen, Essays und Theaterstücke, darunter den 1991 abgeschlossenen siebenbändigen Zyklus ›Die Archive des Schweigens‹. Anschließend erschienen die Bände des ›Orkus‹-Zyklus: die Romane ›Der See‹, ›Der Plan‹, ›Der Berg‹, ›Der Strom‹ und ›Das Labyrinth‹, die literarischen Essays über Wien ›Die Stadt‹ sowie die beiden Erinnerungsbände ›Das Alphabet der Zeit‹ und ›Orkus‹. Zuletzt erschien der Roman ›Grundriss eines Rätsels‹.

Literaturpreise (Auswahl):

Preis der »SWF-Bestenliste«,
Alfred-Döblin-Preis
Marie-Luise-Kaschnitz-Preis
Preis des Österreichischen Buchhandels
Bruno-Kreisky-Preis 2003
Großes Goldenes Ehrenzeichen der Stadt Wien 2003
Jakob-Wassermann-Preis 2012
Jeanette-Schocken-Preis 2015
Jean-Paul-Preis 2015
Großer Österreichischer Staatspreis 2016
Hoffmann-von-Fallersleben-Preis 2016

Bücher

Ergebnis 16 bis 20 von 28
10 / 20 / 50

Taschenbibliothek

Der Plan

Gerhard Roth

Der Plan

Konrad Feldt ist mit Leib und Seele Bibliothekar und lesesüchtig. Eines Tages gesteht ihm ein Kollege, daß er ein wertvolles handschriftliches Manuskript Mozarts aus der Bibliothek gestohlen hat. Nachdem er Feldt das Manuskript übergeben hat, begeht der Dieb Selbstmord. Feldt gibt es nicht zurück, sondern folgt dem verlockenden Angebot eines ...
Erscheinungstermin: 01.08.2009
Preis: € (D) 10,00 | € (A) 10,30
Umfang: 336 Seiten
Ausgabeart: Taschenbibliothek
ISBN: 978-3-596-51075-7

Taschenbuch

Der Plan

Gerhard Roth

Der Plan

Konrad Feldt ist mit Leib und Seele Bibliothekar und lesesüchtig. Eines Tages gesteht ihm ein Kollege, daß er ein wertvolles handschriftliches Manuskript Mozarts aus der Bibliothek gestohlen hat. Nachdem er Feldt das Manuskript übergeben hat, begeht der Dieb Selbstmord. Feldt gibt es nicht zurück, sondern folgt dem verlockenden Angebot eines ...
Erscheinungstermin: 01.02.2000
Preis: € (D) 9,90 | € (A) 10,20
Umfang: 304 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-14581-2

E-Book

Der Plan

Gerhard Roth

Der Plan

Konrad Feldt ist Mitarbeiter der Österreichischen Nationalbibliothek in Wien. Und er ist lesesüchtig. Ein Leben ohne Lektüre ist für ihn unvorstellbar.
Eines Tages gesteht ihm ein Kollege, daß er ein wertvolles handschriftliches Manuskript Mozarts aus der Bibliothek gestohlen hat. Nachdem er Feldt das Autograph übergeben hat, begeht der Dieb ...
Erscheinungstermin: 07.01.2011
Preis: € (D) 9,99
Umfang: 304 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400832-5

Taschenbuch

Das doppelköpfige Österreich

Gerhard Roth Herausgegeben von: Kristina Pfoser-Schewig

Das doppelköpfige Österreich

Essays, Polemiken, Interviews

Der österreichische Schriftsteller Gerhard Roth genießt einen nahezu legendären Ruf als engagierter Essayist, der unermüdlich gegen Mißstände in Österreich polemisiert - auch wenn er dafür im eigenen Land oft als Netzbeschmutzer diffamiert wurde.
Dieser Band versammelt Beiträge der letzten zehn Jahre, die Roth in überregionalen Zeitungen, etwa als ...
Erscheinungstermin: 01.08.1995
Preis: € (D) 8,45
Umfang: 256 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-12914-0

Taschenbuch

Winterreise

Gerhard Roth

Winterreise

Am letzten Tag des Jahres gibt der Lehrer Nagl seinen Beruf auf. Er verläßt Österreich und macht mit seiner Freundin Anna eine Reise durchs winterlich helle Italien. »›Vielleicht‹, dachte er plötzlich, ›ist es wirklich das Gescheiteste, sich dem Leben anzuvertrauen, wie man sich dem Tod anvertraut, auch wenn die Nähe zum Leben eine Nähe zu den ...
Erscheinungstermin: 01.04.1994
Preis: € (D) 7,95 | € (A) 8,20
Umfang: 192 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-12421-3

Taschenbuch

Im tiefen Österreich

Gerhard Roth

Im tiefen Österreich

›Im tiefen Osterreich‹ ist der erste Rand des Romanzyklus ›Die Archive des Schweigens‹ von Gerhard Roth. Er kann jedoch auch als ein selbständiger Text- und Bildband über Gegenwart und Geschichte des ‹l›tiefen Österreich‹/l› betrachtet werden. Das Buch enthält einen umfangreichen Teil mit historischen Abbildungen über das Leben in der ...
Erscheinungstermin: 01.04.1994
Preis: € (D) 12,45
Umfang: 212 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-11401-6

Taschenbuch

Am Abgrund

Gerhard Roth Illustriert von: Günter Brus

Am Abgrund

Seit seinem Debüt mit der ›autobiographie des albert einstein‹ (1972) schildert Gerhard Roth mit Vorliebe Gestalten, die zu ihrer Umwelt ein gestörtes, mindestens aber ein irritiertes Verhältnis haben; das geht bis zum schizophrenen Auseinanderfallen von Ich und Welt. Dieses Thema bestimmt auch die Handlung seines zuletzt publizierten Buches ›Am ...
Erscheinungstermin: 01.04.1994
Preis: € (D) 7,95 | € (A) 8,20
Umfang: 176 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-11404-7
Ergebnis 16 bis 20 von 28
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €