Gerhard Roth

Gerhard Roth
© Lillian Birnbaum

Vita

Gerhard Roth, 1942 in Graz geboren, lebt als freier Schriftsteller in Wien und der Südsteiermark. Er veröffentlichte zahlreiche Romane, Erzählungen, Essays und Theaterstücke, darunter den 1991 abgeschlossenen siebenbändigen Zyklus ›Die Archive des Schweigens‹. Anschließend erschienen die Bände des ›Orkus‹-Zyklus: die Romane ›Der See‹, ›Der Plan‹, ›Der Berg‹, ›Der Strom‹ und ›Das Labyrinth‹, die literarischen Essays über Wien ›Die Stadt‹ sowie die beiden Erinnerungsbände ›Das Alphabet der Zeit‹ und ›Orkus‹. Zuletzt erschien der Roman ›Grundriss eines Rätsels‹.

Literaturpreise (Auswahl):

Preis der »SWF-Bestenliste«,
Alfred-Döblin-Preis
Marie-Luise-Kaschnitz-Preis
Preis des Österreichischen Buchhandels
Bruno-Kreisky-Preis 2003
Großes Goldenes Ehrenzeichen der Stadt Wien 2003
Jakob-Wassermann-Preis 2012
Jeanette-Schocken-Preis 2015
Jean-Paul-Preis 2015
Großer Österreichischer Staatspreis 2016
Hoffmann-von-Fallersleben-Preis 2016

Bücher

Ergebnis 6 bis 10 von 28
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Die Geschichte der Dunkelheit

Gerhard Roth

Die Geschichte der Dunkelheit

Ein Bericht

Mit dem Bericht ›Die Geschichte der Dunkelheit‹ schließt Gerhard Roth seinen siebenbändigen Romanzyklus ›Die Archive des Schweigens‹ ab. In dem Buch wird die Lebensgeschichte des Wiener Juden Karl Berger erzählt. Berger wächst in der Wiener Leopoldstadt auf und fühlt sich eher als Österreicher denn als Jude. Bereits in den frühen dreißiger Jahren ...
Erscheinungstermin: 01.01.1994
Preis: € (D) 6,95 | € (A) 7,20
Umfang: 160 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-11406-1

E-Book

Die Geschichte der Dunkelheit

Gerhard Roth

Die Geschichte der Dunkelheit

Ein Bericht

Gerhard Roths bewegender Bericht vom Leben des Walter Berger – Band 6 des Zyklus »Die Archive des Schweigens« – erzählt von den Katastrophen des 20. Jahrhunderts am Beispiel eines konkreten Schicksals: Walter Berger wächst in der Wiener Leopoldstadt auf und fühlt sich eher als Österreicher denn als Jude. Aber bereits in den frühen dreißiger Jahren ...
Erscheinungstermin: 06.06.2016
Preis: € (D) 6,99
Umfang: 160 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-490329-3

Hardcover

Portraits

Gerhard Roth

Portraits

Mehr als dreißig Jahre lang hat Gerhard Roth neben seiner Arbeit als Romancier Menschen porträtiert, die zu den größten und bemerkenswertesten ihres Faches gehören. Viele dieser aus intensiven Begegnungen entstandenen Porträts widmen sich bedeutenden Autoren wie Elias Canetti, Max Frisch oder Thomas Bernhard, andere beschäftigen sich mit ...
Erscheinungstermin: 23.05.2012
Preis: € (D) 19,99 | € (A) 20,60
Umfang: 320 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-066065-7

E-Book

Portraits

Gerhard Roth

Portraits

Mehr als dreißig Jahre lang hat Gerhard Roth neben seiner Arbeit als Romancier Menschen porträtiert, die zu den größten und bemerkenswertesten ihres Faches gehören. Viele dieser aus intensiven Begegnungen entstandenen Porträts widmen sich bedeutenden Autoren wie Elias Canetti, Max Frisch oder Thomas Bernhard, andere beschäftigen sich mit ...
Erscheinungstermin: 23.05.2012
Preis: € (D) 9,99
Umfang: 320 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401820-1

Hardcover

Orkus

Gerhard Roth

Orkus

Reise zu den Toten

32 Jahre lang hat Gerhard Roth an seinen beiden Romanzyklen »Die Archive des Schweigens« und »Orkus« gearbeitet – ein einzigartiger Kosmos der Literatur und des Denkens, der neben klassischen Romanen auch dokumentarische und essayistische Bände umfasst.
Der Band »Orkus« ist der Schlussstein dieser monumentalen Arbeit und nicht überbietbarer ...
Erscheinungstermin: 12.04.2011
Preis: € (D) 24,95 | € (A) 25,70
Umfang: 672 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-066083-1

Taschenbuch

Orkus

Gerhard Roth

Orkus

Reise zu den Toten

32 Jahre lang hat Gerhard Roth an seinen beiden Romanzyklen »Die Archive des Schweigens« und »Orkus« gearbeitet – ein einzigartiger Kosmos der Literatur und des Denkens, der neben klassischen Romanen auch dokumentarische und essayistische Bände umfasst.
Der Band »Orkus« ist der Schlussstein dieser monumentalen Arbeit: ein autobiographischer Roman, ...
Erscheinungstermin: 23.05.2012
Preis: € (D) 11,99 | € (A) 12,40
Umfang: 672 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-18303-6

E-Book

Orkus

Gerhard Roth

Orkus

Reise zu den Toten

32 Jahre lang hat Gerhard Roth an seinen beiden Romanzyklen »Die Archive des Schweigens« und »Orkus« gearbeitet – ein einzigartiger Kosmos der Literatur und des Denkens, der neben klassischen Romanen auch dokumentarische und essayistische Bände umfasst.
Der Band »Orkus« ist der Schlussstein dieser monumentalen Arbeit und nicht überbietbarer ...
Erscheinungstermin: 12.04.2011
Preis: € (D) 9,99
Umfang: 672 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401324-4

Taschenbuch

Das Alphabet der Zeit

Gerhard Roth

Das Alphabet der Zeit

Ein Wunder der Erinnerung, ein Triumph autobiographischer Literatur
Die erste Erinnerung ist ein flackernder Schwarzweißfilm: Winter 1945, ein Fliegerangriff auf einen Zug, den das Kind überlebt. Zwanzig Jahre später ist aus dem Kind ein junger Medizinstudent geworden, der in der Anatomie der Grazer Universität Leichen seziert und heimlich ersten ...
Erscheinungstermin: 01.02.2010
Preis: € (D) 19,99 | € (A) 20,60
Umfang: 864 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-17416-4

E-Book

Das Alphabet der Zeit

Gerhard Roth

Das Alphabet der Zeit

Ein Wunder der Erinnerung, ein Triumph autobiographischer Literatur
Die erste Erinnerung ist ein flackernder Schwarzweißfilm: Winter 1945, ein Fliegerangriff auf einen Zug, den das Kind überlebt. Zwanzig Jahre später ist aus dem Kind ein junger Medizinstudent geworden, der in der Anatomie der Grazer Universität Leichen seziert und heimlich ersten ...
Erscheinungstermin: 12.04.2011
Preis: € (D) 9,99
Umfang: 864 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401316-9

Taschenbuch

Der Strom

Gerhard Roth

Der Strom

Thomas Mach, ein junger Österreicher aus Wien, reist nach Ägypten. Er soll an die Stelle der Reiseleiterin Eva Blum treten, die sich kurz zuvor aus dem Fenster ihres Hotelzimmers gestürzt hat. Geleitet von Evas Tagebuch verfolgt Thomas Mach die Spur der Frau.
Erscheinungstermin: 01.06.2004
Preis: € (D) 9,90 | € (A) 10,20
Umfang: 352 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-16213-0

E-Book

Der Strom

Gerhard Roth

Der Strom

Thomas Mach, ein junger Österreicher aus Wien, reist nach Ägypten. Er soll an die Stelle der Reiseleiterin Eva Blum treten, die sich kurz zuvor aus dem Fenster ihres Hotelzimmers gestürzt hat. Geleitet von Evas Tagebuch verfolgt Thomas Mach die Spur der Frau.
Erscheinungstermin: 12.04.2011
Preis: € (D) 9,99
Umfang: 352 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401321-3
Ergebnis 6 bis 10 von 28
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €