Gert Scobel

Gert Scobel
Foto: Gaby Gerster

Vita

Gert Scobel, 1959 geboren, studierte Philosophie und Theologie an der Jesuiten-Hochschule St. Georgen in Frankfurt am Main und an der University of California in Berkeley. Er hatte mehrfach Lehraufträge, u.a. an der University of San Francisco. Zweimal erhielt er das EICOS-Stipendium, u.a. am Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften in München. Von 1995 bis 2007 moderierte er die 3sat-Sendung »Kulturzeit«. Von 2001 bis 2003 war er zudem Anchorman des ARD-Morgenmagazins. Von 2003 bis 2014 moderiert er die ZDF-Sendung »Sonntags – TV für's Leben«. 2004 bis 2008 leitete und moderierte Gert Scobel das Magazin »delta«, das im April 2008 von der Sendung »scobel« abgelöst wurde. Seitdem ist er verantwortlich für das Wissensmagazin »scobel«. Seit 2016 ist Gert Scobel zudem Professor für »Philosophie und Interdisziplinarität« an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.

Bücher

Ergebnis 1 bis 3 von 3
10 / 20 / 50

Paperback

Der fliegende Teppich

Gert Scobel

Der fliegende Teppich

Eine Diagnose der Moderne

Gert Scobel unternimmt mit seinem neuen Buch ›Der fliegende Teppich‹ eine Diagnose unserer modernen Welt, ihrer Probleme und Charakteristiken. Anhand des Bilds eines fliegenden Teppichs veranschaulicht er unsere Lage und fasst sie in klare Worte: vom Begründungsproblem in den Wissenschaften über die Frage nach dem, was wirklich ist, vom Zustand ...
Erscheinungstermin: 23.03.2017
Preis: € (D) 16,99 | € (A) 17,50
Umfang: 368 Seiten
Ausgabeart: Paperback
ISBN: 978-3-596-03689-9

E-Book

Der fliegende Teppich

Gert Scobel

Der fliegende Teppich

Eine Diagnose der Moderne

Gert Scobel unternimmt mit seinem neuen Buch ›Der fliegende Teppich‹ eine Diagnose unserer modernen Welt, ihrer Probleme und Charakteristiken. Anhand des Bilds eines fliegenden Teppichs veranschaulicht er unsere Lage und fasst sie in klare Worte: vom Begründungsproblem in den Wissenschaften über die Frage nach dem, was wirklich ist, vom Zustand ...
Erscheinungstermin: 23.03.2017
Preis: € (D) 14,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-403778-3

Hardcover

Warum wir philosophieren müssen

Gert Scobel

Warum wir philosophieren müssen

Die Erfahrung des Denkens

Was tut man, wenn man philosophiert? Nützt einem das etwas für das konkrete Leben? Der bekannte Autor und Fernsehjournalist Gert Scobel sagt: ja! Philosophie hilft einem, besser durch das Leben zu kommen, glücklicher zu werden und die Welt klarer und genauer zu sehen. In seinem neuen Buch zeigt er dies auf unterhaltsame und verständliche Weise und ...
Erscheinungstermin: 25.10.2012
Preis: € (D) 24,99 | € (A) 25,70
Umfang: 592 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-070215-9

E-Book

Warum wir philosophieren müssen

Gert Scobel

Warum wir philosophieren müssen

Die Erfahrung des Denkens

Was tut man, wenn man philosophiert? Nützt einem das etwas für das konkrete Leben? Der bekannte Autor und Fernsehjournalist Gert Scobel sagt: ja! Philosophie hilft einem, besser durch das Leben zu kommen, glücklicher zu werden und die Welt klarer und genauer zu sehen. In seinem neuen Buch zeigt er dies auf unterhaltsame und verständliche Weise und ...
Erscheinungstermin: 25.10.2012
Preis: € (D) 14,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401294-0

Taschenbuch

Der Ausweg aus dem Fliegenglas

Gert Scobel

Der Ausweg aus dem Fliegenglas

Wie wir Glauben und Vernunft in Einklang bringen können

Glaube und Vernunft – für die meisten Menschen sind dies entgegengesetzte Welten. Es scheint, als könnte man nur der einen oder der anderen Seite angehören. Doch was, wenn man sich weder ausschließlich auf den Glauben noch auf die Vernunft verlassen kann (oder will)? Der bekannte Wissenschaftsautor und Fernsehjournalist Gert Scobel zeigt in seinem ...
Erscheinungstermin: 23.05.2012
Preis: € (D) 10,99 | € (A) 11,30
Umfang: 464 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-18615-0

E-Book

Der Ausweg aus dem Fliegenglas

Gert Scobel

Der Ausweg aus dem Fliegenglas

Wie wir Glauben und Vernunft in Einklang bringen können

Glaube und Vernunft – für die meisten Menschen sind dies entgegengesetzte Welten. Es scheint, als könnte man nur der einen oder der anderen Seite angehören. Doch was, wenn man sich weder ausschließlich auf den Glauben noch auf die Vernunft verlassen kann (oder will)? Der bekannte Wissenschaftsautor und Fernsehjournalist Gert Scobel zeigt in seinem ...
Erscheinungstermin: 01.12.2010
Preis: € (D) 9,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400941-4
Ergebnis 1 bis 3 von 3
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €